Schweiz
International

Ferien in Europa 2024: Die besten Geheimtipps für Urlaub ohne Touristen

Llandudno Cable Car
Du wirst kaum glauben, wo du hier mit der Seilbahn auf den Berg, also «Berg» kannst.Bild: Shutterstock
Rauszeit

Diese 10 Ferientipps in Europa kennst du sicher noch nicht

Das Jahr hat kaum begonnen und wir sehnen uns natürlich schon wieder nach Ferien. Die wollen auch früh geplant sein, sonst bleiben nur noch die (teuren) Restposten. Wir bieten dir hier ein bisschen Inspiration abseits des Mainstreams.
15.01.2024, 13:4715.01.2024, 14:58
Reto Fehr
Folge mir
Mehr «Schweiz»

Jaja, ich weiss. Geheimtipps, das ist so eine Sache. Und vielleicht nicht der richtige Begriff für die untenstehenden Ferientipps. Dass Geheimtipps sehr subjektiv sind, habe ich ja hier schon mal erklärt (und auch, warum wir diese verraten sollten).

Was ich darum sicher sagen kann: Die folgenden Orte gehören nicht zu den klassischen Ferienzielen in den entsprechenden Ländern und dürften zumindest für Schweizer meist ziemlich unbekannt sein. Das heisst natürlich nicht, dass du da dann der einzige Tourist sein wirst. Aber es wird sicher weniger voll wie an den Stränden Mallorcas, Italiens oder Südfrankreichs.

🇸🇮 Bohinjsko jezero

Wir starten beim Bohinjsko jezero (Wocheiner See) in Slowenien. Wir alle kennen Bled mit der Kirche auf der Insel und der Burg, aber auch der Wocheiner See hat einiges zu bieten – und ist nicht ganz so überfüllt.

Rauszeit Europa Ferienziele Bohinjsko jezero
Ein Holzsteg bei Ukanc.Bild: Shutterstock

In den Orten Ukanc, Ribčev Laz oder Stara Fužina gibt es unzählige Übernachtungsmöglichkeiten. Der See kann innert drei Stunden umwandert werden und du hast diverse Wassersportmöglichkeiten. Und klar, wie für Rauszeit üblich: Wandern kannst du da wunderbar.

Rauszeit Europa Ferienziele Bohinjsko jezero
Berge, Wälder und Seen: Könnte auch die Schweiz sein.Bild: Shutterstock

🇫🇷 Pralognan-la-Vanoise

Hast du schon mal zu Fuss einen Bergsee überquert? Beim Lac des Vaches (Kuhsee) im Nationalpark Vanoise in den französischen Alpen kannst du das machen. Zumindest, wenn er auch genügend Wasser hat, dass er sich als «richtiger» See präsentiert.

Die wunderschöne Wandergegend bei Pralognan-la-Vanoise erreichst du ab Genf mit dem Auto in rund zweieinhalb Stunden. Du bist hier in einer Sackgasse und nicht in den grössten Touristenorten wie Albertville oder Val d'Isère.

🇮🇹 MMM Corones

Wir bleiben in der Nähe, wechseln aber ins Südtirol. Ja, das MMM Corones (Messner Mountain Museen) ist kein Geheimtipp. Aber es liegt doch abgelegen genug, dass da nicht endlos viele andere Leute sind.

MMM Corones Messmer Mountain Museum Kronberg Südtirol
Das Museum im Winter.Bild: Shutterstock

Auf 2275 Metern über Meer auf dem Gipfelplateau des Kronplatzes wird der traditionelle Alpinismus gezeigt. Dabei ist der Bau alleine einen Besuch wert.

MMM Corones Messmer Mountain Museum Kronberg Südtirol
Wunderbares Panorama vom Gipfelplateau des Kronbergs.Bild: Shutterstock

🇩🇪 Lichtenstein

Näher kommen wir nicht mehr an die Schweiz. Und nein, bei dieser Burgen- und Schlösserrunde führt der Weg nicht ins Fürstentum Liechtenstein, sondern zum Schloss Lichtenstein am Albtrauf.

Das «Märchenschloss Württembergs» thront spektakulär am Felsen über dem Ort Honau. Doch damit nicht genug: In Fahrdistanz erreichst du auch die Burg Hohenzollern in Bisingen (nur zwei Stunden von Zürich entfernt) und das etwas weniger bekannte Schloss Hohenzollern in Sigmaringen an der Donau. Die drei Schlösser kannst du auch problemlos auf einem gemütlichen Zweitagestrip erkunden.

Burg Hohenzollern Bisingen
Bild: Shutterstock

🇩🇪 Dümmer See

Deutschland hat nicht nur im Süden einiges zu bieten, sondern auch im Norden. Wir bleiben mal in der Nähe von Bremen. Südlich – auf halbem Weg nach Osnabrück – liegt der Dümmer See. Oder wie die Einheimischen sagen: «Unser kleines Meer.» Ja, vielleicht ist das übertrieben, aber passt schon, wenn man bedenkt, was man da alles an Wassersport ausüben kann.

Dümmer See Norddeutschland
Windsurfen an «unserem kleinen Meer»: check.Bild: Shutterstock

Definitiv übertrieben ist aber die beschriebene Lage gemäss der Tourismusseite: zwischen Dammer Bergen und den Stemweder Bergen. Die ragen 146 und 181 Meter über Meer. Egal: Schön ist's da sowieso.

Bad Zwischenahn Zwischenahner Meer Norddeutschland
Könnte auch irgendwo im Süden sein: das Zwischenahner Meer.Bild: Shutterstock

Eine gute Option wären auch ein paar Tage in Bremen. Dann kannst du auch noch ans Zwischenahner Meer (ein wirklich kleiner See). Und verpasse den Ausflug nach Schwerin nicht. Geht oft vergessen, bietet aber nicht nur mit dem imposanten Schloss in der Seenlandschaft einiges.

🇧🇦 Prenj

Hast du schon mal vom bosnischen Himalaya gehört? Gemeint ist die Gebirgskette des Prenj mit elf Bergen über 2000 Metern und dem Zelena Glava (2155 m) als höchsten Gipfel. Der Prenj gilt als eines der herausforderndsten und schroffsten Gebirge des Landes – das solltest du nicht unterschätzen.

Prenj Bosnien Berge
Willkommen im bosnischen Himalaya.Bild: Shutterstock

Es gibt zahlreiche Wanderrouten und auch Berghütten in der Region und es lohnt sich, da einzutauchen. Wer es lieber gemütlich mag: Im Norden des Gebirges befindet sich der Jablanicko Jezero, ein Stausee von 30 Kilometern Länge, der sich durch die Berge schlängelt und diverse Wassersportaktivitäten bietet.

Hier in den Bergen fliesst auch der Neretva-Fluss durch, den du vielleicht von der alten Brücke in Mostar kennst.

Prenj Bosnien Berge
Berge und Seen: Was willst du Meer mehr.Bild: Shutterstock

🇳🇱 Nijmegen

Wir packen hier noch eine Städtereise rein. Es geht in die Niederlande, aber nicht nach Amsterdam, Rotterdam, Eindhoven. Sondern nach Nijmegen. Vor 2000 Jahren besiedelten die Römer die Gegend und machten Nijmegen so zu einer der ältesten Städte des Landes.

Nijmegen Niederlande
Der grosse Platz im Zentrum der Altstadt.Bild: Shutterstock

Kein Wunder ist die Gegend reich an Geschichte. Aber wir bleiben vorerst in der Stadt und schlendern durch die älteste Einkaufsstrasse des Landes: die Lange Hezelstraat. Entspannen kannst du dazwischen in einem der unzähligen Strassencafes. Die Stadt hat gar die höchste Dichte solcher in den Niederlanden.

Nijmegen Niederlande
Unterwegs in der Fussgängerzone Nijmegens.Bild: Shutterstock

Doch wir wären nicht bei Rauszeit, wenn wir nicht auch noch in die Natur würden. In der Region «Rijk van Nijmegen» kannst du über acht «Berge» wandern und von diesen Hügeln die Aussicht auf die wunderbare Flusslandschaft geniessen.

🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Llandudno

Denkst du bei Llandudno an einen der schönsten Strände Südafrikas? Ich kann es dir nicht verübeln, da lohnt sich ein Besuch unbedingt.

Llandudno Wales
Llandudno mit dem berühmten viktorianischen Pier.Bild: Shutterstock

Aber Llandudnos gibt's noch mehrere. Beispielsweise im Norden von Wales. Die rund 20'000 Einwohner leben hier im grössten Seebad des Landes. Der Pier ist mit 572 Metern der längste in Wales und ein eindrückliches Bauwerk.

Llandudno Wales
Die Standseilbahn auf den Great Orme.Bild: Shutterstock

Interessant ist auch die 1902 eröffnete Standseilbahn auf den Great Orme (207 m) auf einer Landzunge. Und ja, du kannst da auch in Mini-Gondeln auf den «Berg». Und kein Witz: Es gibt da ein Ski- und Snowboardzentrum mit einer Kunstschneeunterlage. Grandios.

Ach ja: Im angrenzenden Nachbarort Conwy steht nicht nur ein eindrückliches Schloss, du kannst auch das kleinste Haus Grossbritanniens besuchen. Spoiler: Es ist sehr klein.

🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Isle of Mull

Wir bleiben auf den britischen Inseln, aber reisen höher in den Norden. Die Isle of Skye kennst du ja sicher. Aber versuche mal die Isle of Mull weiter südlich. Ja, Tobermory ist ein Touri-Hotspot. Aber die Insel hat noch viel mehr zu bieten.

Isle of Mull Schottland Tobermory
Tobermory, schon noch hübsch.Bild: Shutterstock

Und plane deine Reise mal im Mai oder November. Das Wetter ist dann noch gut (wenn du Glück hast, und sonst hilft's bei der mystischen Stimmung) und Touristen sind dann weniger unterwegs.

Isle of Mull Schottland
Das ist die Isle of Mull. Bild: Shutterstock

Und noch was: Was wäre eine Schottland-Reise ohne Besuch eines Schlosses. Auf der Insel würden sich anbieten: Aros Castle, Ardtornish Castle, Calgary Castle, Duart Castle, Glengorm Castle, Moy Castle und Torosay Castle. Das Duart Castle gefällt mir mit seiner Lage besonders gut.

Isle of Mull Schottland Duart Castle
Duart Castle auf der Isle of Mull.Bild: Shutterstock

🇨🇿 Teplice-Felsen

Zum Abschluss geht's noch in den Norden von Tschechien, fast an die Grenze zu Polen. Hier kannst du dich im Adrspach-Teplice-Landschaftspark ein bisschen wie in «Avatar» fühlen:

Weckelsdorfer Felsen Teplice Tschechien Die Adršpašsko-Teplické skály (deutsch Adersbach-Weckelsdorfer Felsen) ist eine Gruppierung von Sandsteinfelsen. Sie befindet sich bei Adršpach (Adersbach) und  ...
Wer denkt hier an «Avatar»?Bild: Shutterstock

Die imposanten Sandsteinfelsen werden als Felsenstadt bezeichnet. Tatsächlich erinnern die schmalen Wege zwischen den «Hochhäusern» auch an eine Grossstadt.

Weckelsdorfer Felsen Teplice Tschechien Die Adršpašsko-Teplické skály (deutsch Adersbach-Weckelsdorfer Felsen) ist eine Gruppierung von Sandsteinfelsen. Sie befindet sich bei Adršpach (Adersbach) und  ...
Bild: Shutterstock

Oder vielleicht doch eher an eine Szenerie aus «Herr der Ringe»?

Weckelsdorfer Felsen Teplice Tschechien Die Adršpašsko-Teplické skály (deutsch Adersbach-Weckelsdorfer Felsen) ist eine Gruppierung von Sandsteinfelsen. Sie befindet sich bei Adršpach (Adersbach) und  ...
Bild: Shutterstock

Bis zu 100 Meter tief sind die von der Natur geformten Schluchten und Klüfte. Aber auch hier gilt: «Geheimtipp» sind die Felsen vielleicht für uns Schweizer. In der Gegend ist das Naturphänomen so bekannt, dass man sich zu den Hauptzeiten im Voraus Tickets besorgen muss und eine Besuchergrenze pro Tag gilt.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Erlebnisferien: Vorstellung vs. Realität
1 / 22
Erlebnisferien: Vorstellung vs. Realität
Gepäck.
quelle: shutterstock/watson
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Mountainbiker treffen in Schottland auf einsamen Wanderer – es ist der König
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10
Blocher hat seine Rechnung ohne die Diplomatie gemacht
Russland will zwar nicht an der Friedenskonferenz der Schweiz teilnehmen. Fast alle anderen Staaten aber schon, wohl selbst China. Nur werde das nichts nützen, sagt SVP-Doyen Christoph Blocher.

Mit 132'780 beglaubigten Unterschriften reichte das Komitee am Donnerstag die Neutralitätsinitiative ein. Die Bundesratsmehrheit habe kurz nach Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine «kopflos und neutralitätswidrig» die EU-Sanktionen gegen Russland übernommen, schreibt es in einer Mitteilung. Die Initiative sei die Antwort auf die «zunehmende Verlotterung einer glaubwürdigen Neutralitätspolitik».

Zur Story