Schweiz
Medien

Wird «60 Minuten» Blochers neue Gratis-Sonntagszeitung?

blochers sonntagszeitung
Das Logo erinnert an die Gratiszeitung «20 Minuten».Bild: swissreg.ch

Wird «60 Minuten» Blochers neue Gratis-Sonntagszeitung?

05.01.2017, 17:2305.01.2017, 18:28
Mehr «Schweiz»

Nachdem der «Schweizer Journalist» im August 2016 kolportiert hat, dass Christoph Blocher eine neue Gratis-Sonntagszeitung plant, scheint sich das Projekt nun zu konkretisieren. Wie der Tages-Anzeiger berichtet, hat sich der Verleger der «Basler Zeitung» über ein Anwaltsbüro zwei Markennamen registrieren lassen.

Die beiden Marken heissen «60 Minuten am Sonntag» und «1 Stunde». Das dazugehörige Logo erinnert sowohl vom Namen her als auch vom Erscheinungsbild an die Pendlerzeitung «20 Minuten» des Medienhauses Tamedia.

Hinter dem Projekt steht Rolf Bollmann, Geschäftsführer der «Basler Zeitung» (BaZ). Er gilt als Vater der Pendlerzeitung «20 Minuten». «Wir prüfen derzeit mehrere Namensvarianten», bestätigt Bollmann gegenüber dem «Tages-Anzeiger». Das Projekt für eine Gratis-Sonntagszeitung sei aber alles andere als spruchreif. (whr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
90 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
elivi
05.01.2017 17:36registriert Januar 2014
Blocher wer? Der is doch schnee von gestern.. Oder besser schnee von vor 5 jahren
10034
Melden
Zum Kommentar
avatar
Toto
05.01.2017 17:38registriert Juli 2014
He ! bohrt nicht weiter sonst wird das Wasser rauskommen .....
7214
Melden
Zum Kommentar
avatar
manhunt
05.01.2017 22:03registriert April 2014
da gäbe es doch bestimmt passendere namen. wie zB. "onkel christophs märchenstunde" oder "die sonntagslüge"...
6618
Melden
Zum Kommentar
90
Lonza im ersten Halbjahr langsam unterwegs

Lonza ist wie erwartet mit angezogener Handbremse unterwegs. Nach dem Wegfall des Moderna-Auftrags sanken die Einnahmen des Pharmazulieferers im ersten Halbjahr 2024 leicht und auch der Gewinn war rückläufig.

Zur Story