DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Eine Weinstube im Hotel Chedi anlaesslich der Preisverleihung zum

Die Weinstube des «The Chedi» blieb vom Brand verschont. Der Sachschaden beläuft sich laut der Polizei auf mehrere tausend Franken.  Bild: KEYSTONE

Im Spa-Bereich des Luxus-Hotels «The Chedi» brannte es



Im Luxushotel des ägyptischen Investors Samih Sawiris in Andermatt UR ist am Dienstagnachmittag ein Brand ausgebrochen. Betroffen im «The Chedi» war der Spa-Bereich. Die Feuerwehr konnte den Brand in einem Kabelkanal rasch löschen. Verletzt wurde niemand.

Die Einsatzkräfte wurden gegen 14.15 Uhr wegen Feuers und Rauchs alarmiert, wie die Urner Kantonspolizei mitteilte. Gegen 29 Feuerwehrleute rückten ins Resort aus und waren innert weniger Minuten vor Ort. Sie konnten die Flammen rasch löschen und die Räume durchlüften.

Die Innenarchitektur des The Pool anlaesslich der Medienkonferenz zur Eroeffnungsfeier des Luxus Hotels Chedi am Montag, 9. Dezember 2013, in Andermatt. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Im Spa-Bereich des Hotels «The Chedi», das kürzlich zum «Hotel des Jahres 2017» gewählt wurde, brannte es.   Bild: KEYSTONE

Der Sachschaden dürfte laut Polizei mehrere tausend Franken betragen. Die Spa-Anlage wurde geschlossen. Sie soll am Mittwoch wieder genutzt werden können.

Bei der Brandursache geht die Polizei von einem technischen Defekt aus. Sie führt dazu weitere Ermittlungen durch. (sda)

«Das Hotel des Jahres 2017» ist das «The Chedi» in Andermatt

1 / 24
«The Chedi Andermatt»
quelle: keystone / christian beutler
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Schweiz Tourismus

21 Gründe, NICHT in die Schweiz zu reisen ;-)

Link zum Artikel

Diese 10 Schweizer Strassen sind der Hammer

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Für Geniesser: Das sind 11 der schönsten Velo-Ausfahrten der Schweiz

Link zum Artikel

Vertraut und doch ganz anders – so sah die Schweiz vor hundert Jahren aus

Link zum Artikel

Wie eine Schweizer Bergbeiz plötzlich zum schönsten Ort der Welt wurde und warum Ashton Kutcher daran nicht ganz unschuldig ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Rauszeit

6 Weinterrassen, die dein Herz höher schlagen lassen (noch vor dem ersten Schluck)

Frühling und Herbst sind die besten Jahreszeiten, um die herrlichen Sonnenterrassen der Schweiz mit einem Gläschen Wein bei einer Wanderung etwas besser kennenzulernen. Auf diesen Wanderwegen begegnest du aber nicht nur Weintrauben und Aussichtsplattformen, sondern auch anderen Highlights, darunter zum Beispiel Schlösser. Hach, Schlösser!

Zahlreiche Rebberge und duftende Wiesen begleiten dich von St.Aubin nach Boudry. Wohin sie dich in dreieinhalb Stunden locken wollen: zum Schloss Boudry.

Denn …

Artikel lesen
Link zum Artikel