Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese 24 Cartoons fassen unseren Alltag mit dem Internet perfekt zusammen



Ach, Internet, du neuer, bester Freund des Menschen. Immer bist du für uns da. Aber das Internet kann nicht nur nett, wie du es bestimmt auch schon erfahren durftest. Die folgenden Bilder von verschiedensten internationalen Künstlern bringen das Leben mit dem Netz auf den Punkt.

Image

bild: explosm

Image

via imgur

Image

bild: happyjar

Image

bild: wronghands

Image

bild: explosm

Image

via twitter

Image

via twitter

Image

bild: hoomph

Image

bild: kateordie

(sim via Bored Panda)

Dieses Paar bat das Internet um einen Gefallen ... jedoch ist das Ergebnis anders als erhofft

«Spam-Mails nerven! Und Spam-Telefonate!! Und Spam-Briefe!!!»

Play Icon

Video: watson/Yannik Tschan, Emily Engkent

Das könnte dich auch interessieren:

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

«14 Uhr: Claras Haut ist rot»: Kitas informieren Eltern neu per Liveticker über ihre Kids

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

Danach suchen Schweizer und Schweizerinnen auf Pornhub am meisten

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

«Hi-Tech-Roboter» in russischer Fernsehshow entpuppt sich als verkleideter Mensch

Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Selbst Trump spricht nun von einem Impeachment

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt Viren-Drohnen

Link to Article

Tumblrs neuer Pornofilter ist ein riesiger Fail – wie diese 19 Tweets beweisen

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Netflix' zweite deutsche Original-Serie ist da – und ein riesiger Fail

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hackphresse 14.11.2018 19:37
    Highlight Highlight Ist es nicht ironisch, dass man diese Bilder ohne das Internet nie zusehen bekäme?

    What a time to be alive!
  • hiob 14.11.2018 16:20
    Highlight Highlight nummer 9!! ich muss immer "freunde" entabonnieren, wenn ich sehe, dass die so was auf facebook machen. dasselbe mit "markiere eine person, die XYZ..." warum macht ihr so was?! was ist mit euch falsch gelaufen??
  • Don Quijote 14.11.2018 12:20
    Highlight Highlight Zu 21:

    Play Icon
  • Antigone 14.11.2018 09:15
    Highlight Highlight Jedes eintelne Bild stimmt... Leider.

    Das Internet hat schon sehr viele Vorteile, es ist eine tolle Erfindung, das kann man nicht abstreiten.

    Aber irgendwie wünsche ich mir die Zeit zurück, wo es keine Smartphones mit Internet hatte und wo man nicht immer 24/7 erreichbar sein oder immer alles abchecken musste.
    Schon heftig, dass wir eigentlich fast nur noch online leben.
    • bokl 14.11.2018 10:10
      Highlight Highlight "... wo man nicht immer 24/7 erreichbar sein oder immer alles abchecken musste."

      Niemand "muss" 24/7 erreichbar sein. Jedes Gerät lässt sich ausschalten/ignorieren. Dafür braucht den Willen dazu und etwas Selbstbeherrschung. Das war aber früher schon so.
    • Antigone 14.11.2018 10:20
      Highlight Highlight @bokl: Ja, natürlich, da hast du vollkommen Recht. Ich ziehe regelmässig solche „Detox-Tage“ durch.

      Aber langfristig kann man das nicht machen. Job, Freizeit, alles ist iwie mit dem Internet verbunden.
    • bokl 14.11.2018 11:44
      Highlight Highlight Nicht "Detox-Tage". Sondern dafür sorgen, dass man gar nicht "vergiftet" wird. Zum Beispiel während dem Essen das Handy ignorieren oder abschalten.

      War früher mit dem Festnetztelefon auch so. Auch das konnte mitten im Abendessen klingen und es stellte sich die Entscheidung abnehmen oder ignorieren. Und es gab Zeiten, da konnte man nicht mal zurückrufen, mangels Anruferkennung.
  • no-Name 14.11.2018 09:02
    Highlight Highlight Diese Bilder fassen die « Diese Bilder fassen zusammen-Artikel » perfekt zusammen.

    Will sagen: Ich habs gesehen! Danke!
    User Image
  • Hartmann Stahlberg 14.11.2018 08:39
    Highlight Highlight Yay soup! 😂
  • riqqo 14.11.2018 08:05
    Highlight Highlight Ist es nicht irgendwie lustig, dass man mit solchen Moralapostel-Beiträgen etwas zeigen will, aber gleichzeitig bei Bildstrecken, Berichten oder auch einfach bei diesem Beitrag oft Frauen oder Brüste als Thumbnail braucht. Egal ob gezeichnet oder fotografiert.

    Ein gutes Beispiel wäre die Augenblicke aus aller Welt. Oder auch die kiffende Dame beim neusten Bericht. Könnte ja auch einfach ein Foto vom neuen Hanf-Züri sein. Oder nicht? Ist mir einfach nur so aufgefallen. Und das schon mehrmals.

    Aber wenns Geld bringt, …
    • ... hm 14.11.2018 08:25
      Highlight Highlight Mir gefällt die Selbstironie, die bei 14 voll durchschlägt. Allerdings pflichte ich dir bei, dass es im ganzen eine Ironie ohne Besserungsabsicht ist.
    • Peschamel 14.11.2018 10:28
      Highlight Highlight Ich habe denselben Gedanken vor einiger Zeit beim Chefredakteur deponiert. Es kam dann eine lange Nachricht zurück, dass man da sehr genau drauf achten würde, dass nicht zu viel nach dem Motto "Sex sells" illustriert würde. Es genügt ein Blick auf die Artikel und eigentlich ist überall, wo nur entfernt die Möglichkeit besteht, eine Bikini-Frau abzubilden, eine einladende Frau zu sehen. Mein Favorit: Alles was mit Roaming zu tun hat muss zwangsweise mit einer Bikini-Frau am Strand illustriert werden :D
    • Pasch 14.11.2018 11:27
      Highlight Highlight Hehe, Brüste...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Tarek 14.11.2018 07:56
    Highlight Highlight So absolut wahr. Und zwar jedes einzelne...
  • trou 14.11.2018 07:37
    Highlight Highlight 2000 gabs noch kein Facebook. MySpace for the world!
    • Eifach öpis 14.11.2018 08:47
      Highlight Highlight Sie erinnern mich an Bild 1 😂
    • Garp 14.11.2018 09:14
      Highlight Highlight Da steht nicht 2000 sondern 2000s . 😁
  • Pingupongo 14.11.2018 07:36
    Highlight Highlight Zu 13: haha, peepee 😂

16 schräge Onlineshopping-Fails, die du sehen musst, bevor du bestellst

Heute ist Cyber Monday, und das heisst, dass heute möglicherweise ein Grossteil deines November-Lohns im Internet verprasst wird. Sei also auf der Hut, wenn du online bestellst. Es könnte unter Umständen böse enden ... 

(sim)

Artikel lesen
Link to Article