Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

15 Lustigkeiten im Schweizer ÖV, die dir deine Fahrt in vollen Zügen erleichtern



Ja, morgens und abends sind die Trams rappelvoll, und manchmal haben unsere Züge Verspätung. ABER: Unser Schweizer ÖV bringt uns auch gerne mal zum Lachen – wenn auch unbeabsichtigt ...

Der aktuellste Brüller: diese koksenden Türen.

Fertig mit diesen «Darbietungen»! 

Image

bild: reddit

Huch!

Image

Oh.

Ok, dieses Bild könnte dich zerstören.

Image

bild: imgur

Der Klassiker.

Image

bild: imgur

Er kam, sah und sats. Satsbasel.

Image

bild: reddit

<3

Demokratie wird in der Schweiz halt gross geschrieben. 

Image

bild: reddit

«Häsches gflickt?» – «Sicher, Chef!»

Image

via twitter/AnnLe_

Wenn du es siehst ... willst du dorthin.

Image

Okay, der ist süss ...

Image

bild: facebook/bahnansagen

Die SBB haben die besten Kontrolleure!

Ein einfaches «Danke» hätte gereicht. 

Image

via bahnansagen

Wer hat hier dem Praktikanten das System erklärt?

Image

via bahn-ansagen

Oh, 1 Lifehack vom ZVV!

Du hast sicher noch bessere Bilder auf Lager! Poste sie in die Kommentare! <3

Und hier: Die kleinen Freuden des Pendelns – in 13 motivierenden Memes

Hier ein bisschen Ernst: So sehen die neuen SBB-Züge von innen aus

Play Icon

Video: srf/SDA SRF

Das könnte dich auch interessieren:

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Knatsch im Bundesrat? Das zähe Ringen um die Schlüsseldepartemente

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt die Viren-Drohnen

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

55
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
55Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • achsoooooo 05.12.2018 18:20
    Highlight Highlight Neulich in Brugg AG...
    User Image
  • maweiss83 05.12.2018 09:30
    Highlight Highlight Vorletzte Woche blockierte ein Zug das Tunnel beim Stadelhofen. Meine S-Bahn wurde daher über Oerlikon, Wipkingen in den Zürcher HB umgeleitet - mit vielen Stops und Wartezeiten. Kurz vor her Einfahrt meldete sich der Lokiführer und sagte, er hoffe wir haben die Sightseeing-Tour genossen. Das sei ein Black-Friday-Special und komplett gratis. Das löste die etwas angespannte Stimmung im Zug sofort auf ;-)
  • IHaveNoBetterName 05.12.2018 08:04
    Highlight Highlight Letztes Jahr an einem BLS Zug.
    User Image
  • zettie94 05.12.2018 07:45
    Highlight Highlight Las Vegas ist ein Fake.
  • h-max 05.12.2018 06:16
    Highlight Highlight irgendwann anfang Jahr am Bhf Thalwil
    User Image
    • frl_tschuessikowski 05.12.2018 08:06
      Highlight Highlight Bitte verzeih mir, h-max, aber ich schnalls nicht?
    • Anam.Cara 05.12.2018 08:47
      Highlight Highlight Die S24 nach Amsterdam, frl-tschuessikowski
    • frl_tschuessikowski 05.12.2018 08:59
      Highlight Highlight Ach soo, vielen Dank Anam.Cara!
      Konnte die Anzeige nicht lesen, da das Bild bei mir zu unscharf angezeigt wird.
    Weitere Antworten anzeigen
  • ReziprokparasitischerSymbiont 05.12.2018 01:21
    Highlight Highlight Am letzten Sonntag haben wir eine Lustigkeit der seltenen Art erlebt:
    Mit 10 Minuten Verspätung los gefahren und eine Viertelstunde zu früh angekommen! Liebe SBB, sowas dürft ihr gerne öfters machen 😉
  • 7immi 04.12.2018 23:47
    Highlight Highlight die schmierereien (abgesehen vom schmutzigen zug) sind sachbeschädigungen und die entfernung erzeugt kosten, die die öv-nutzer mitbezahlen. es wäre mir egal, würden die verursacher dafür aufkommen oder es reinigen. stattdessen müssen die fahrzeuge aufwändig gereinigt werden und stehen nicht zur verfügung. ist ein ziemlich mühsamer job. und nein kunst ist es nicht. bei kunst geht nichts kaputt und es werden keine unschuldigen bestraft (pendler).
    • Silent_Revolution 05.12.2018 00:40
      Highlight Highlight Angemalt oder nicht, der Zug funktioniert immer noch genau gleich. Von "kaputt machen" kann nicht die Rede sein.

      Was den Pendler kümmert sind Pünktlichkeit, Sauberkeit der Innenräume, WCs, WLAN, Steckdosen, genügend Platz, Billetpreise.

      Die Graffitientfernung ist ein reines Imageding der SBB, welches dann auf die Pendler abgewälzt wird. Ich bezweifle, dass es mehr als eine Handvoll Pendler kümmert, wie der Zug von aussen aussieht.

      Lasst die Graffitis dran, reinigt die Wagons genau so oft wie jene ohne Graffitis und nutzt das Geld für die wirklichen Kundenbedürfnisse.
    • zettie94 05.12.2018 07:42
      Highlight Highlight @Silent_Revolution: Doch, natürlich stört es die Pendler, wenn sie wegen einer hässlichen Schmiererei nicht mehr zum Fenster raussehen. Ebenso stört es die Pendler, wenn der Zug verkürzt fährt, weil halt der Verstärkungszug gerade in der Graffitientfernung ist.
      Ich würde es sehr begrüssen, wenn Watson diesen Vandalen nicht auch noch eine Plattform bieten würde, denn das ist genau, was diese bezwecken.
    • Bav 05.12.2018 07:43
      Highlight Highlight Naja wenn man nicht mehr nach draussen sehen kann, ist das schon eine Qualitätseinbusse. Aber das Hauptproblem ist, dass wenn ein Zug versprayt ist, die Leute automatisch weniger Sorge zum Rest geben.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Röbi Roux 04.12.2018 22:41
    Highlight Highlight Kein ZVV, wartete aber am Bhf Bern nach ZRH, merci BLS
    User Image
  • LupaLouu 04.12.2018 22:12
    Highlight Highlight Haha 😂
    User Image
  • leu84 04.12.2018 20:34
    Highlight Highlight Dann bleibt nur noch das Kopfkino im Tram / Bus, wenn man diesen Sticker anschaut oder man wählt ne andere Stellung.
  • Gzuz187ers 04.12.2018 19:35
    Highlight Highlight KCBR <3
  • Knety 04.12.2018 19:10
    Highlight Highlight Liegt Brig in Nevada oder in Arizona?
  • Hayek1902 04.12.2018 18:41
    Highlight Highlight Bin gerade in Griechenland, vorgestern 2:40 h verspätung. Niemand nervös oder sonst irgendwie aufgeregt, weil relativ normal.
  • Magnum44 04.12.2018 18:33
    Highlight Highlight DER Klassiker.
    User Image
  • namib 04.12.2018 18:19
    Highlight Highlight Aus der alten Rigibahn - muss man in der S-Bahn zum Glück nicht mehr explizit erwähnen😊
    User Image
  • Christian Mueller (1) 04.12.2018 18:12
    Highlight Highlight Wohin kommt man von Bonfol mit dem Zug?
    User Image
    • purzelifyable 04.12.2018 19:03
      Highlight Highlight 😱
    • recto 04.12.2018 20:28
      Highlight Highlight Murg bietet ebenfalls kognitive Entlastung ...
      User Image
    • hugo hug 04.12.2018 21:06
      Highlight Highlight Heiligä chäib, ä Murgser ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • paeuli.weischno 04.12.2018 17:58
    Highlight Highlight Liebe Madeleine Sigrist

    Darf ich dich hoeflichst bitten, die Nummer 4 zu entfernen?
    Ich bin ja auch der Meinung, dass guter Humor schon mal weh tun darf, aber dies hier geht eindeutig zu weit.

    Gruss, Paeuli
    • Madeleine Sigrist 04.12.2018 18:15
      Highlight Highlight Ich hab leider schon Feierabend ... 😈
    • Oliver (3) 04.12.2018 20:11
      Highlight Highlight Und wegen dir müssen jetzt alle hochscrollen um zu schauen, welches Nr. 4 ist😠
    • El Homo 04.12.2018 22:45
      Highlight Highlight Manchmal muss es wehtun...
  • Fräulein Fensterplatz 04.12.2018 17:57
    Highlight Highlight Hier ist wohl der Busfahrer morgens in der Frühe eingeschlafen...
    User Image
  • HabbyHab 04.12.2018 17:51
    Highlight Highlight Da sind einige Fake-Bilder dabei. Fallblattanzeiger können nicht einfach mal so komische Sachen (Wie Las Vegas oder Pizza) anzeigen. Sorry.
    • chreischeib8052 04.12.2018 18:32
      Highlight Highlight Warum nicht?;)
    • Alnothur 04.12.2018 19:22
      Highlight Highlight Das mit der Pizza geht schon, diese Zeile der Anzeige ist für die Anzeige einzelner Buchstaben ausgelegt.
    • RandyRant 04.12.2018 19:23
      Highlight Highlight Ähmmm bevor du Fake schreist vielleicht das Foto genau anschauen?
      die Fallblattanzeige mit Pizza ist auf der Zeile wo jedes Zeichen einzeln geschaltet wird.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Maschinist460 04.12.2018 17:45
    Highlight Highlight Wenn der Zug mal wieder zu spät ist, weil noch die Schneeketten montiert werden müssen 😉
    User Image
  • Franbon 04.12.2018 17:45
    Highlight Highlight In Uzwil vor 2 Jahren 🤣
    User Image
    • Knety 04.12.2018 19:09
      Highlight Highlight Wenn du schon mal in Biel warst, kannst du es verstehen.
    • tinted 04.12.2018 20:16
      Highlight Highlight I däm Zug isch dänk d‘Weidel drinnghocket, wo sie denn nöi uf Bieu isch cho...
  • Maschinist460 04.12.2018 17:42
    Highlight Highlight Nummer 9 sieht zwar nach Gebastel aus, jedoch sind dies Messkabel, welche an der Aussenwand festgeklebt werden müssen, da sonst die Gefahr besteht, dass diese weggerissen oder hängen bleiben.
    • Ert 04.12.2018 18:39
      Highlight Highlight Das ist der EC250 "Giruno" von Stadler mit Sensoren in den Drehgestellen für die Zulassungsfahrten.
  • c-bra 04.12.2018 17:40
    Highlight Highlight Kein Zug, aber upload weil lustig.
    User Image
  • noemizu808 04.12.2018 17:39
    Highlight Highlight Warum steht einmal 13 und einmal 15 Lustigkeiten? xD
    User Image
    • Madeleine Sigrist 04.12.2018 18:04
      Highlight Highlight Es ist Fail-Dienstag. ¯\_(ツ)_/¯
    • Magenta 04.12.2018 22:10
      Highlight Highlight Es ist erst Dienstag?!!! Kreisch...
      😖

Bist du bereit für den epischsten Mittelfinger-Fight aller Zeiten?

Wenn zwei Hipster in New York streiten, freut sich das Internet. Diesen epischen Kampf musst du einfach gesehen haben, es lohnt sich, versprochen!

Hey, es ist schliesslich bald Weihnachten ... ✌️

Bald 13 Millionen Mal wurde das bei Twitter geteilte Video inzwischen angeschaut. Zu den Hintergründen ist nicht viel bekannt. Wir wissen also nicht, was der Grund für den Streit war. Oder war's «nur» eine hollywoodreife Darbietung?

(dsc, via diepresse.com)

Artikel lesen
Link to Article