Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

10 Dinge, die vor 10 Jahren cool waren (LĂŒg nicht, du warst auch dabei!)



«10 Years Challenge» my Ass. Hier siehst du, was vor zehn Jahren wirklich cool war. Schwelge mit uns in Erinnerungen und fĂŒhle dich genau so alt, wie es die Autorin tut. 

«Twilight»

Bild

© Summit Entertainment

Und bevor du jetzt erbost den Finger hebst und anfĂ€ngst zu maulen: Vielleicht fandest DU «Twilight» nicht cool (wenn doch, ist das aber auch nicht schlimm), das Ă€ndert aber nichts an der Tatsache, dass im Jahr 2009 ein riesiger Vampir-Hype entstand. MĂ€dchen aus aller Welt stritten sich darĂŒber, wer besser ist: Vampir Edward oder Werwolf Jacob (Spoiler: Der Vampir hat am Ende das MĂ€dchen gekriegt und mit einem Vampir-Kind geschwĂ€ngert.).

Ausserdem gab es zahlreiche Menschen, die sich ein Tattoo der Buchreihe/Kinofilmreihe stechen liessen. Das sah dann beispielsweise so aus: 

Vermutlich sind die Poster jetzt aus den Teenie-Zimmern verschwunden und mit viel GlĂŒck auch die Tattoos vom Steissbein. 

Apple iPhone 3GS

Bild

bild: amazon

Mitte 2008 waren die ersten iPhones hierzulande verfĂŒgbar, spĂ€testens im 2009 musste dann jeder eins haben. Inzwischen hat wohl jeder ein Smartphone, aussehen tun sie aber alle irgendwie gleich.

Schade um die coolen anderen «Natel», die wir die Jahre zuvor so hĂŒbsch verschönern konnten. Das teure Apple-GerĂ€t war uns dann zu schade fĂŒr Bling-Bling-Kleber und Baby-Söckchen. 

Bevor das iPhone kam, sahen Handys gerne mal so aus:

Bild

R.I.P., Handy in Socke. bild: pinterest

Justin Bieber (und dessen Frisur)

Zehn Jahre ist es her, als ein sĂŒsser kleiner Bub aus Kanada mit seinen Coversongs aus dem Kinderzimmer auf Youtube Millionen von MĂ€dchen-, Buben- und Mutterherzen eroberte.

So sah das aus:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif via youtube

Und plötzlich sahen alle so aus:

Bild

bildschnipsel aus: Pinterest

Das war mitnichten nur Biebers Schuld, trotzdem geben wir ihm sie. 

Und der Biebs heute? Entgegen aller Prophezeiungen ist Justin Bieber tatsĂ€chlich noch musikalisch erfolgreich und inzwischen sogar (noch) glĂŒcklich verheiratet mit einer Baldwin-Tochter. 

Harem Pants

Wie alles, was schon irgendwann einmal in war und auch irgendwann wieder in sein wird, haben es auch die so genannten Harem-Hosen ins Jahr 2009 geschafft. 

Bild

bild: pinterest

Das sind diese unvorteilhaften aber durchaus bequemen Schludderhosen mit tiefem Schritt, bei denen es aussieht, als hÀtte man sich in die Hosen geshartet

Hier eine chicere Version davon. Rihanna kann es ein bisschen tragen. 

In this photo provided by StarPix, singer Rihanna appears on the Fuse network to tape an episode of

Bild: AP STARPIX

Und du dachtest, High-Waist-Jeans wĂŒrden Frauen-Hintern vermasseln? Ha!

Apropos Rihanna: Solche Frisuren

Singer Rihanna performs on ABC's 'Good Morning America' in Times Square on Tuesday, Nov. 24, 2009 in New York. (AP Photo/Evan Agostini)

Bild: AP AGOEV

2009 war das Jahr der krassen Haar-VerĂ€nderungen. Schöne Frauen mit schönen langen Haaren haben sich von Edward mit den ScherenhĂ€nden frisieren lassen. 

epa01746064 German singer Sarah Connor holds up her prize for 'Best Female Artist' during the Comet awards ceremony in Oberhausen, Germany, 29 May 2009. The music award is presented by German music channel VIVA.  EPA/ROLAND WEIHRAUCH .

Bild: EPA

Nichts fĂŒr ungut, Sarah Connor!

«Facebook»

«Hey, kennsch Facebook? Chum au, isch imfall mega cool!»

Cool.

Lang ist's her.

FILE - This Jan. 17, 2017, file photo shows a Facebook logo displayed in a start-up companies gathering at Paris' Station F in Paris. Facebook says it is investing $300 million over the next three years in local news programs, partnerships and other initiatives. The cash investment includes reporting grants for local newsrooms and investing in nonprofits aimed at helping support local news. (AP Photo/Thibault Camus, File)

Bild: AP/AP

Heute tummeln sich nur noch alte Leute dort, und Menschen, die nicht fÀhig sind, sich an die Geburtstage ihrer Freunde zu erinnern.

Bild

bild: twitter

Lady Gaga

Lady Gaga war 2009 DER STAR am Pop-Himmel. Mit ihren OhrwĂŒrmern und ihren meeeeega-crraaazy Outfits war sie in aller Munde und in aller Ohren. 

Das war noch was. Gaga an den «MuchMusic Video Awards» im Juni 2009. Man beachte ihren dramatischen TÀnzer!

Lady Gaga performs at the MuchMusic Video Awards in Toronto, Sunday June 21, 2009. (AP Photo/The Canadian Press, Nathan Denette)

Bild: AP The Canadian Press

«BrĂŒno»

Ein Komiker (Sasha Baron Cohen) tut, als wĂ€re er die Ober-Tunte und sorgt damit fĂŒr Lacher (oder Fremdscham) im Kino. Ob er das heute noch bringen könnte? Wohl eher und hoffentlich nicht. 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: tumblr

«David After Dentist»

Virale Videos gab es schon vor watson. Im Januar 2009 war es der kleine David, der nach der Zahnarzt-Behandlung (mit Lachgas?) noch ein bisschen benommen ist. 

«Is this real life?»

abspielen

Video: YouTube/booba1234

Inzwischen hat David seinen Rausch ausgeschlafen. Und wenn man dem Internet Glauben schenken darf, hat er letztes Jahr seinen FĂŒhrerschein gemacht und dĂŒrfte theoretisch nun selbst besoffene Kids rumfahren.

*Trommelwirbel* und Klick!

BildBild aufdecken

bild: facebook/davidafterdentist

Chatroulette!

Bild

bild: imgur

Die Idee, einen völlig Fremden vor die Webcam zu bekommen, hatte was. Wer wĂŒrde es sein? Ein Promi? Ein Holz fĂ€llender Kanadier? Eine hĂŒbsche Skandinavierin? So hatten wir uns das zumindest vorgestellt ... 

Dein Traum: Jessica Alba.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Die RealitÀt: Penis.

Oder immerhin sowas.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: tenor

Was haben wir vergessen? Was ist deine grösste oder beste Erinnerung an 2009? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Und hier: Typische Dinge aus dem Jahr 2000

So sieht es aus, wenn ein Typ aus den 90ern ins 2018 reist

abspielen

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Lya Saxer

Das könnte dich auch interessieren:

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wĂ€rst du besser?

Link zum Artikel

So erklĂ€rt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter StĂŒrm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder ĂŒber den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

Alles, was du ĂŒber die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in ZĂŒrich den Kampf an

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Diese 9 Food Trucks aus New York wĂŒnschen wir uns in der Schweiz (weil absolut đŸ€€)

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

CVP fĂ€hrt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs RĂ©sistance aufbaute

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 ArbeitsplÀtze ab

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 RĂ€tsel zeigen es dir

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plĂŒndert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die BetrĂŒger vor

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin »

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der LÀrm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei TorhĂŒter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

«Ich bin 
 wie soll ich es sagen 
 so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

67
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
67Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mr.President 24.01.2019 10:27
    Highlight Highlight Hahah! I benutz fb auch nur als Geburtstag Erinnerung! True story !
  • Qui-Gon 24.01.2019 09:56
    Highlight Highlight Bin wohl nochmal etwa10 Jahre Ă€lter als die Autorin. FB und Gaga o.k., der Rest komplett an mir vorbei. Ausserdem stehe ich auf Scarlett Johansson😊
  • HAL9000 24.01.2019 08:38
    Highlight Highlight Wow, ich hab gerade mal FB mitgemacht...

    Der Rest war mir zu Mainstream
  • DanielaK 24.01.2019 05:31
    Highlight Highlight Hm... Facebook wurde ausprobiert, Lady Gaga hör ich immernoch gerne und die Haremshose war eine eine super Wahl in der Schwangerschaft und kurz danach. Mit dem Rest kann ich nicht wirklich dienen. Sehr modern war ich noch nie🙈
  • Christian. 23.01.2019 22:58
    Highlight Highlight Wieso mĂŒssen eigentlich so viele personen immer so unglaublich fest betonen das sie nie fb hatten oder es vor x jahren gelöscht haben?
  • Fumia Canero 23.01.2019 20:45
    Highlight Highlight 2009 kamen "Avatar - Aufbruch nach Pandora" und "District 9".
    • Nietnagel 24.01.2019 03:23
      Highlight Highlight Und damit auch Flach-Fernseher mit 3D-Brillen...
    • jimknopf 24.01.2019 10:27
      Highlight Highlight Sollte es von District 9 nicht eine Fortsetzung geben?
    • Fumia Canero 24.01.2019 11:12
      Highlight Highlight "District 10" steckt noch in der Entwicklungsphase, bei "Avatar" sind verschiedene Fortsetzungen in Produktion.
  • BlankLordVader 23.01.2019 20:44
    Highlight Highlight Naja, abgesehen von Facebook, konnte ich mich fĂŒr die anderen Punkte nicht begeistern.
  • SusiBlue 23.01.2019 20:13
    Highlight Highlight Chatroulette ging voll an mir vorbei đŸ˜«đŸ˜­
  • Matti_St 23.01.2019 19:27
    Highlight Highlight Ha, zum GlĂŒck bin ich doch Ă€lter und fand bis auf die Frisuren nicht cool.

    Aber mal ehrlich, viele Frauen macht diese Frisur interessanter als die weichgespĂŒlte langweilige Langhaarfrisur.
    • Rammaar 23.01.2019 21:58
      Highlight Highlight Niiiiicht...
  • Voll de Morty 23.01.2019 19:27
    Highlight Highlight BrĂŒno hab ich mir tatsĂ€chlich angetan, sogar im Kino.
    Bei allen anderen Trends (Quatsch)kann ich stolz sagen; ohne mich.

    Vermutlich bin ich einfach zu alt.
    • MacB 23.01.2019 22:59
      Highlight Highlight Dito. Damals sind aber rund ein Viertel der Leute nach 10 Minuten aufgestanden und gegangen, ich erinnere mich noch gut daran. :D
    • DichterLenz 24.01.2019 09:18
      Highlight Highlight Ich musste abschalten, konnte einfach nicht mehr hinschauen.
  • The Count 23.01.2019 19:17
    Highlight Highlight 9 Ja, der Rest ganz entschieden NEIN!
  • Sarkasmusdetektor 23.01.2019 19:16
    Highlight Highlight 10 Mal Nein. Ganz ohne LĂŒgen. Jedenfalls wenn man das iPhone auf das 3GS einschrĂ€nkt, ich hatte vorher schon eins.
  • anundpfirsich 23.01.2019 18:47
    Highlight Highlight Also harempants gehen immer noch😊 ich war schon 2007 auf FB... dafĂŒr nun nicht mehr 😄
  • I_am_Bruno 23.01.2019 18:44
    Highlight Highlight Oje. Und Arschgeweihe!
  • Ott*ger 23.01.2019 18:41
    Highlight Highlight Ne
    Ne
    Ne
    Ne
    Ne
    Oh ja 🙈
    Ne
    Ne
    Ne
    Ne

    🙄 Nicht cool genug, aber glĂŒcklich und zufrieden 😎
  • Inspector 23.01.2019 18:40
    Highlight Highlight Nichts von dem .... Ich glaube ich war schon vor zehn Jahren alt ... 😭😭😭
  • Der Bub 23.01.2019 18:30
    Highlight Highlight Jessica Alba 😍
  • Shikoba 23.01.2019 18:05
    Highlight Highlight Spoiler: Jacob war aber kein Werwolf :P
  • Freilos 23.01.2019 17:32
    Highlight Highlight Ich war im Jahr 2009 von Anfang MÀrz bis Ende November in der RS. Habe unzÀhlige schlimme und schöne Erinnerungen an diese Zeit!
  • Kyle C. 23.01.2019 17:30
    Highlight Highlight 1 von 10 bei mir, und dieser eine (FB) auch nicht mehr. Ich bin wohl zu alt oder zu cool fĂŒr diese Dinge. ;)
  • pixelqueen 23.01.2019 17:27
    Highlight Highlight Chat-Roulette gibt's tatsĂ€chlich immer noch. Haben uns letztens mal wieder (völlig nĂŒchtern) reingeklickt. Resultat: 6 Versuche, 4 Penen.
  • Statler 23.01.2019 17:19
    Highlight Highlight Ich hab' noch ein iPhone 3G zu Hause... Ohne einen Kratzer!
    • Sarkasmusdetektor 23.01.2019 18:17
      Highlight Highlight Das 3G war cool, damit war man noch ein Pionier und jeder fragte, wozu man Internet auf dem Handy ĂŒberhaupt braucht. Erst das 3GS hatte jeder Depp.
    • Nero1342 24.01.2019 02:35
      Highlight Highlight 3.- letzte praice
  • TanookiStormtrooper 23.01.2019 16:59
    Highlight Highlight Ich fĂŒhle mich jetzt alt, weil ich fast alles schon damals scheisse fand....
  • Howard271 23.01.2019 16:53
    Highlight Highlight Die Frisuren aus Nr. 5 hat heute noch jede Ü-40-Landfrau, die etwas auf sich hĂ€lt! Frech mit StrĂ€hne!
    • Frausowieso 23.01.2019 17:08
      Highlight Highlight und dazu GelnÀgeli mit Glitzer und/oder lustigen Verzierungen.
    • Snowy 23.01.2019 17:17
      Highlight Highlight E poppigi Frisur!
    • Troll Watson 23.01.2019 17:49
      Highlight Highlight Dazu einen zu weiten Pullover mit Pipetten welche einen Schriftzug mit sinnlosem Zeug ergeben. z.B. "Be a Star!"
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hoodie Allen 23.01.2019 16:47
    Highlight Highlight Ihr Schlawiner hattet mich bei Jessica Alba😁
  • Burdleferin 23.01.2019 16:37
    Highlight Highlight Rihanna und Bieber finde ich furchtbar. Aber Lady Gaga ist suuuper!
  • Duscholux 23.01.2019 16:34
    Highlight Highlight Das Fakealbavideo habe ich damals auch einige Male benutzt auf Chatroulette. Mein DingDong blieb aber in der Hose.
  • Imfall 23.01.2019 16:34
    Highlight Highlight Nein
    Nein
    Nein, nein, nein, nein
    Sowas von nein!!!!!!!!
    Nein
    Erwischt
    Nein
    Nein
    Aber sowas von 😂😂😂😂
    Nein
  • Die verwirrte Dame 23.01.2019 16:31
    Highlight Highlight Chatroulette war so verstörend!
  • PrivatePyle 23.01.2019 16:29
    Highlight Highlight Der Witz der Cohen-Filme war doch, durch ĂŒberrissene Stereotypen der Gesellschaft und den Zuschauern einen Spiegel vorzuhalten?? Wobei er dabei auf viel Homophobie, Antisemitismus und Hass gestossen ist.

    Verstehe jetzt nicht, warum man das heute nicht mehr bringen kann?
    • Antigone 23.01.2019 16:45
      Highlight Highlight Die ĂŒbertriebene politische Korrektheit heutzutage, deswegen...
    • TanookiStormtrooper 23.01.2019 17:06
      Highlight Highlight Zumindest Cohen ist seit Borat zu bekannt, um das im grossen Stil noch weiter zu machen. Auch war bei BrĂŒno sehr viel mehr gestellt als bei Borat. Das Konzept passt einfach nicht wirklich gut ins Kino, sondern wie bei Who is America als einzelne Segmente in einer Serie.
    • Normi 23.01.2019 17:17
      Highlight Highlight Weil dann sicherlich jemand so "offended" ist dass der Film nicht gezeigt werden kann...😒
    Weitere Antworten anzeigen
  • SauĂ€schnörrli 23.01.2019 16:29
    Highlight Highlight Vor 10 Jahren waren grosse BrĂŒste noch im Trend, heute sind es die Hintern.
    • Snowy 23.01.2019 17:16
      Highlight Highlight Was ich ĂŒberhaupt nicht unterstĂŒtze - beides! Aber grosse Ärsche noch viel weniger.
    • swisskiss 23.01.2019 19:10
      Highlight Highlight Ach Snowy, Deine Formulierungen wieder! Verlangt ja niemand, dass Du hinten und vorne unterstĂŒtzt.
    • Snowy 23.01.2019 19:40
      Highlight Highlight Fair point: Etwas umstÀndlich zu lesen.

      Grosser BrĂŒste Trend = Eher nein

      Grosser Ärsche Trend = Geht gar nicht

      (Meiner bescheidenen Meinung nach)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lörrlee 23.01.2019 16:28
    Highlight Highlight Sehe keinen Wiedererkennungswert abgesehen von Facebook, welches ich vor ca. 8 Jahren gelöscht habe und dem Video mit dem Zahnarztjungen :o
    • FrauMirach 23.01.2019 17:36
      Highlight Highlight Ach Lörrlee, du bist eine Spassbremse
    • Lörrlee 25.01.2019 11:26
      Highlight Highlight Die RealitÀt ist nicht immer lustig. Ich versuche meine Balance zu halten und weil ich die erste Januar-Woche Pokemon Let's Go gesuchtet habe und Kinderserien geguckt habe, muss ich diese Balance nun wieder in den Griff kriegen.
      Keine Bange, Februar darf ich dann wieder Kind sein!
  • Nelson Muntz 23.01.2019 16:19
    Highlight Highlight BrĂŒĂŒĂŒĂŒnooo! đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł

    Schon in der Ali G Show kultig!
    Play Icon

Wenn Frauen ĂŒber Autoren schreiben, wie sonst nur MĂ€nner ĂŒber Autorinnen schreiben

Alles fing damit an, dass sich eine Journalistin ĂŒber eine Rezension im «Tages-Anzeiger» aufregte. Darin schrieb ein Ă€lterer Mann ĂŒber das Buch einer sehr jungen Frau. Vor allem aber schrieb er darĂŒber, wie er das Aussehen besagter sehr junger Frau auf dem Foto im «New Yorker» empfand. Sie sehe darauf aus «wie ein aufgeschrecktes Reh mit sinnlichen Lippen».

Die Frau heisst Sally Rooney – sie ist 28 Jahre alt und eine mit Literatur-Preisen ĂŒberhĂ€ufte Bestseller-Autorin aus Irland.

Aber anstatt in 


Artikel lesen
Link zum Artikel