DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 Lifehacks, die dich beim Frühlingsputz zum Reinigungsgott machen

Ach, Frühling! Zeit der Liebe, der Blüten, des Heuschnupfens und höchste Zeit, deine Bude auf hochglanz zu polieren. Erhebe dich mit diesen 9 Reinigungs-Tipps über den gemeinen Putzpöbel und zeig deinen pingeligen Besuchern, wo der Bartli den Moscht holt.
18.03.2017, 18:5719.03.2017, 09:55

Wasserflecken

Deine Badewanne, Dusche oder Waschbecken kannst du mit einer Zitrusfrucht zum Glänzen bringen. Einfach grobkörniges Salz darüberstreuen und losschrubben. Am Schluss abspülen und fertig. Danach riecht es auch schön frisch.

Grill

Wenn du in den wärmeren Tagen nicht tatenlos zusehen willst, wie verbrannte Fleischresten langsam deine Grilloberfläche zupflastern: Gitterrost entfernen, etwas Pflanzenöl auftragen, Salz darüber streuen, abwischen.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: imgur

Mikrowelle

Etwas einfacher gestaltet sich die Reinigung der Mikrowelle. Ein Mikrowellen-festes Schüsselchen mit Wasser füllen, einen Schuss Essig und eine halbe Zitrone dazugeben, alles in die Mikrowelle stellen und fünf Minuten kochen lassen.

Teppich

Um Flecken effektiv aus dem Teppich zu bringen, mische zunächst ein Viertel Essig und drei Viertel Wasser. Sprühe den Fleck damit ein und lass das Ganze kurz einwirken.

Dann nimm ein weisses Baumwolltuch, das den Fleck bedecken kann, und tränke es in warmem Wasser. Winde das Tuch aus, so dass es noch feucht ist. Lege das Tuch über den Fleck und fahre mit einem Dampfbügeleisen darüber.

Mach das so lange, bis der Fleck aus dem Teppich und in das Baumwolltuch hinein gezogen wurde.

Animiertes GIFGIF abspielen

Wenn der Fleck weg ist, aber trotzdem noch stinkt, kipp etwas Natron (Backpulver ohne Säure) darauf, lass es über Nacht wirken und saug es am nächsten Tag wieder auf.

Möbel enthaaren

Wenn du fellige Haustiere hältst, bist du dir sicher gewohnt, dass überall Haare rumliegen. Wenn du den Lieblingsplatz deiner Katze mal wieder für eigene Zwecke brauchst, gibt es nichts effektiveres als den guten alten Gummischaber.

Mixer

Du willst den Mixer putzen ohne dir einen Finger abzutrennen? Einfach Wasser mit etwas Geschirrspülmittel in den Mixer geben, ein paar Sekunden laufen lassen und ausspülen.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: imgur

Tupperware

Ja, auch die Tupperware-Behälter wollen wir nicht vergessen. Wenn du mal keinen Geschirrspüler zur Hand hast, spül ihn von Hand aus, gib etwas Zitronensaft in den Behälter und stell ihn für zwei Stunden an die Sonne. Dabei immer wieder mal etwas schütteln. Danach ist er wie neu.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: imgur

Staubige Ecken

Benutzte Trocknertücher ziehen dank ihren antistatischen Eigenschaften Staubpartikel an. Ideal, wenn du staubige Stellen hast, die mit dem Staubsauger nur schwer zu erreichen sind.

Weisse Textilien

Ob weisse Schuhe, Stoff-Möbel oder Küchentücher: Damit du die Schmach einer verfärbten Stelle nicht länger mit ansehen musst, kannst du etwas Natron mit Flüssigwaschmittel vermischen und dann mit einer Zahnbürste kräftig schrubben.

Was sind eure Putztipps? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Mehr Lifehacks, die du kennen musst:

1 / 15
Lifehacks, die du kennen musst 2015
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(luc)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

30 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
SofaSurfer
18.03.2017 19:24registriert Februar 2014
Achtung beim Essig-Teppich Trick. Funktioniert nur bei synthetischen Teppichen. Bei Naturfasern kannst du den Teppich danach wegschmeissen (heller, unreparierbarer Fleck)
530
Melden
Zum Kommentar
avatar
SofaSurfer
18.03.2017 19:32registriert Februar 2014
Grill: einfach auf 250°+ einheizen. 10 Minuten warten bis alles glüht und dann mit Stahlbürste abreiben. Done. Ohne Hilfsmittel Geruchs- und Fettfrei.
451
Melden
Zum Kommentar
avatar
SofaSurfer
18.03.2017 19:30registriert Februar 2014
Und das Chromstahl reinigst du lieber nicht mit Salz (Kratzer). Vorallem im Mietwohnungen, ist das für den Vermieter gefundenes Fressen. Am besten Chtomstahl-Lavabo mit den Rüstabfällen von Spargeln (supergut), Kartoffeln (etwas mühsamer) oder wer häts gedacht; mit Kiwischalen (aussenseite) abreiben und abspühlen. No claims - no pain.
370
Melden
Zum Kommentar
30
Street Parade 2022 – Salome hat getestet, ob wirklich alle nur an Drogen denken

Dieses Wochenende findet die 29. Ausgabe der Street Parade statt. Nach zwei Jahren Pause wummern in Zürich wieder die Bässe und bunt verkleidete Raverinnen und Raver tanzen auf den Strassen rund ums Seebecken in Zürich. Das Motto der diesjährigen Parade: «THINK.»

Zur Story