Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

Design-Porn! 17 Erfindungen, die wir in unserem Leben brauchen. SOFORT!



Hier kommen ein paar der besten Designs, die (in der Schweiz) leider noch nicht alle zu haben sind, die du aber gleich ums Verrecken haben MUSST. Danke dafĂŒr, Internet!

Diese Pommes-Box aus Amsterdam hat ein Ketchup-Séparée!

Bild

bild: reddit

Oder hier: Die beste Pizza-Schachtel aller Zeiten!

Bild

bild: imgur

Dieser raffinierte Rucksack, mit dem du dir am Flughafen (oder wo auch immer) deine Zeit vertreiben kannst.

Animiertes GIF GIF abspielen

Mehr Details ĂŒber das Kickstarter-Projekt liest du hier.

Dieser grossartig versteckte Safe!

Vielleicht sind wir komisch – aber wir wollen sie haben: Fingerflossen.

Bild

bild: amazon

Einmal so einen Steg mit integriertem Liegestuhl, bitte!

Bild

bild: reddit

Dieses Solar-BĂ€nkli, bei dem du fĂŒr dich und deine Elektronik Energie tanken kannst.

Am Flughafen in San Diego gibt es nicht nur Toiletten fĂŒr Herrchen und Frauchen, sondern auch fĂŒr Hunde (ja, das braucht die Welt!).

Bild

via twitter

Kennst du diesen Decken-Ventilator mit Lampe, bei dem du nie weisst, welches SchnĂŒrli du ziehen musst? Ha! Das passiert dir hier nicht!

Bild

bild: reddit

Ha! Fantastisch!

Bild

bild: reddit

Mit diesen Dingern wirst du nie wieder vergessen, deine SchlĂŒssel aufzuhĂ€ngen. Garantiert!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: reddit

Komm schon, du willst es doch auch: Flip-Flops mit integriertem Flaschenöffner.

Bild

bild: reddit

Unsere Krimskrams-Schublade zuhause sieht irgendwie anders aus ...

Bild

bild: reddit

Im Disneyland in China steht man nicht an – man sitzt an.

Bild

bild: reddit

Endlich: Schlaue Stecker

Bild

bild: reddit

Bonus:

Und hier: 30 Produkte, die du nur schon wegen des Designs kaufen willst

Je bunter desto besser. Die 70-er Jahre kommen wieder

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

59 Leichen in MassengrÀbern in Mexiko gefunden

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gÀbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» fĂŒr die Schweiz

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

4 GrĂŒnde, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der RealitĂ€t zu tun haben

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen SportrivalitĂ€t

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Du willst einen Hund? 18 GrĂŒnde, warum du dir einen zutun solltest

Es gibt viele rationale GrĂŒnde dafĂŒr, sich keinen Hund zuzulegen: Die ganzen Haare in der Wohnung und an den Kleidern, bei jedem Wetter und GemĂŒtszustand (z.B. Kater) Gassi gehen, bei spontanen AktivitĂ€ten muss stets der Aufenthaltsort des Hundes geklĂ€rt werden, zusĂ€tzliche Kosten, bei jedem Wetter und GemĂŒtszustand Gassi gehen (ja, immer noch mit Kater), und, und, und.

Aaaber, es gibt auch genĂŒgend GrĂŒnde, sich einen Hund zuzulegen. Nur schon der Unterhaltungsfaktor ist immens. FĂŒr die, die 


Artikel lesen
Link zum Artikel