Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Image

Was haben wir denn hier?

Ein ziemlich gruusiges Bild und die simple Frage: Was ist das?



Umfrage

Was ist das?

  • Abstimmen

7,333 Votes zu: Was ist das?

  • 1%3 Jahre alte Bratwürste, die ich hinter der Couch gefunden habe.
  • 2%Ingwer.
  • 1%Arktische Tiefseewürmer.
  • 1%Eine australische Spezialität: getrocknete Känguru-Penisse.
  • 1%Moderne Kunst.
  • 1%Kokons der asiatischen Riesenhornisse.
  • 0%Kaputte griechische Säulen.
  • 1%Die Steckrüben deiner Oma.
  • 91%Die Hände eines Ruderers nach 1000 Kilometern.

Und jetzt die Lösung!

Es sind die Hände des zweifachen Ruder-Olympiasiegers Alex Gregory nach knapp 1000 Kilometer rudern am Stück.

Blasen hätte er keine an den Händen, erklärt Gregory. Aber da sie sich stundenlang in nassen Handschuhen befunden hätten, seien sie von der Feuchte und der Kälte regelrecht aufgeweicht worden.

Image

So ruderte das Team durch den Atlantik.  Bild: alex gregory

Gregory ist Teil eines Rekordversuchs. Das Ziel: Von Norwegen nach Island im Ruderboot. Das Team, bestehend aus Sportlern aus Island, Indien, Norwegen und den USA, hat bei seinem Unterfangen nach Angaben der «New York Times» bereits elf Weltrekorde gebrochen. Wetterprobleme sorgen aber dafür, dass die Abenteurer ihr Ziel nicht erreichen, sondern auf der Insel Jan Mayen rund 600 Kilometer vor der Küste Islands stoppen müssen.

Das Norwegische Militär und das nationale meteorologische Institut Norwegens kümmern sich derweil um die gestrandeten Ruderer. Sie sind in Sicherheit und an der Wärme. (abu)

Das Ruderbecken der Olympischen Spiele in Rio ein Jahr vor den Spielen

Das könnte dich auch interessieren:

Wenn sogar Fox News Trumps Grenz-Lüge anprangert

Link to Article

Ein ziemlich seltsames Outfit – so erklärt Serena Williams ihren Netzstrumpf-Auftritt

Link to Article

Brexit-Chaos? Ist den Börsen egal

Link to Article

«Die toten Hoden» – neue Twitter-Challenge ruiniert die Namen deiner Lieblingsbands

Link to Article

Nico soll Schneeketten montieren und bringt damit den Chef zur Verzweiflung 😂

Link to Article

«Familie wird mich töten»: Rahaf auf Flucht aus Saudi-Arabien in Thailand vorerst sicher

Link to Article

Die grosse Game-Vorschau: Auf diese 50 Spiele dürfen wir uns 2019 freuen

Link to Article

Samsung, Huawei oder doch Nokia? Diese Android-Handys erhalten am längsten Updates

Link to Article

7 Wahlen hat er analysiert – jetzt meint er: «Das System könnte aus den Fugen geraten»

Link to Article

«Gölä ist die falsche Art von Büezer» – Nico bügelt mit dem Berner Rapper Nativ

Link to Article

So cool ist es WIRKLICH, im Januar auf Alkohol zu verzichten 🤔😂

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Warum Trump plötzlich die Sowjets verteidigt

Link to Article

Wie der Schweizer Arzt Ruedi Lüthy in Simbabwe tausende Menschen vor dem Aids-Tod rettete

Link to Article

6 Webseiten, auf denen du dir toll die Zeit totschlagen kannst – klicken auf eigene Gefahr

Link to Article

Jetzt muss Trump die Börse mehr fürchten als Mueller 

Link to Article

7 Dinge, die dir bei diesen bekannten Weihnachtsfilmen noch nie aufgefallen sind

Link to Article

«Der Zug stellt einfach ab»: So leiden die Lokführer unter den SBB-Pannen-Doppelstöckern

Link to Article

Die bizarre Liebesgeschichte der KZ-Aufseherin, die sich in eine Gefangene verliebte

Link to Article

Das Beste an den Golden Globes? Diese Wasserträgerin

Link to Article

Die grössten Apple-Irrtümer – was nicht nur iPhone-Fans wissen sollten

Link to Article

Sie wollte dieses Kleid kaufen – und brach bei der Lieferung (zu Recht) in Tränen aus

Link to Article

Der einzige Schweizer auf Mikronesien braut Bier und lebt auf diesem Inselcheln

Link to Article

Genfer Caritas-Lagerleiter vergriff sich an jungen Mädchen

Link to Article

Trump will den Notstand ausrufen – aber darf er das überhaupt?

Link to Article

Vorsicht! Mit den Apple-Ohrstöpseln wird das iPhone zur Wanze 😳

Link to Article

Der Lambo-Trottel, sein High-Heels-Schrank und ich

Link to Article

So hast du die Karriere von Roger Federer noch nie gesehen

Link to Article

«Das Beste im Mann» – mit diesem Anti-Sexismus-Werbespot läuft Gillette voll in den Hammer

Link to Article

Bellydah: «Diesen Job nennt man ‹Rap-Video-Bitch›»

Link to Article

Drei Lawinen fordern eine Tote und mehrere Verletzte im Wallis

Link to Article

Australien Open: Federer siegt erneut

Link to Article

Warum die Bezahl-App Twint bei Schweizer Teenagern gerade so richtig durchstartet

Link to Article

Kann man wirklich zu lange schlafen?

Link to Article

Sexy Särge oder phallische Felsen – welcher Wandkalender darf's denn sein?

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Commander 31.08.2017 21:29
    Highlight Highlight Oh würg, ich leg gleich ne doppelt belegte Pizza.
  • Closchli 31.08.2017 14:29
    Highlight Highlight Jede/r Putzfrau/Mann kennt das (zumindest nach dem Frühlingsputz). Ist ja auch verständlich, putzen ist ungefähr so exciting wie 1000 km rudern. :-)))
  • Daenerys Targaryen 31.08.2017 14:29
    Highlight Highlight Zuerst dachte ich an mumifizierte Hände als ich das Foto gesehen habe...

Shaqiri trifft den Pfosten – Wolverhampton schmeisst Liverpool aus dem Cup

Der FC Liverpool scheidet mit Xherdan Shaqiri im englischen Cup aus. Der Premier-League-Leader unterliegt in der 3. Runde beim Ligakonkurrenten Wolverhampton 1:2.

Das ohne diverse Stammkräfte angetretene Liverpool traf in der 51. Minute durch den Belgier Divock Origi zum 1:1. Die beste Chance zum erneuten Ausgleich hatte in der 69. Minute Shaqiri. Der Schweizer Internationale traf mit einem Freistoss nur den Innenpfosten.

Premier-League-Aufsteiger Wolverhampton erzielte seine Treffer durch den …

Artikel lesen
Link to Article