Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
11.02.2015; Ittigen; Eishockey - Swiss Ice Hockey Federation National League Versammlung; 
Marc Luethi, CEO SC Bern und Peter Zahner CEO ZSC Lions
(Urs Lindt/freshfocus)

Marc Lüthi (Manager und Mitbesitzer SC Bern) und Peter Zahner (Manager ZSC Lions). Bild: freshfocus

Eismeister Zaugg

Die Hockey-Klubbosse in Bern und Zürich werden wieder zu mächtig

Vor zwei Monaten hat Verbandsgeneral Florian Kohler (44) mit seinem Rücktritt alle überrascht. Nach wie vor gibt es viele unbeantwortete Fragen. Was war eigentlich los? Wie geht es beim Verband weiter? Und was macht Florian Kohler jetzt?



Im Sommer 2013 macht Präsident Marc Furrer Florian Kohler zum Geschäftsführer des Eishockey-Verbandes (Swiss Ice Hockey). Florian Kohler? Der damals 38-Jährige war seit 2009 Leiter der Sportproduktion beim staatstragenden Fernsehen. Bei seiner Vorstellung wird in erster Linie erwähnt, dass er mit der TV-Frau Steffi Buchli verheiratet ist. Niemand geht davon aus, dass jetzt eine neue Ära beginnt.

Aber keiner hat es in der langen Geschichte des Eishockey-Verbandes fertiggebracht, in so kurzer Zeit so viele gegen sich aufzubringen. Bevor Florian Kohler kommt, sind die Geschäftsführer mehr Verwalter als Macher. Die Politik machen die Mächtigen der Klubs. Sie sitzen im 21. Jahrhundert in der Regel in Bern, Davos oder Zürich, manchmal gehen sie heilige oder unheilige Allianzen miteinander ein, um ihre Interessen durchzusetzen. Ein Verbandsgeschäftsführer als Macher? Geht nicht.

Der CEO von Swiss Ice Hockey Federation, Florian Kohler, anlaesslich einer Medienkonferenz zum Projekt China - Eishockey-Knowhow und Kulturaustausch zwischen Swiss Ice Hockey Federation und der Chinese Ice Hockey Association vom Donnerstag, 11. Oktober 2018 in Magglingen. Die Chinesischen Eishockey Junioren werden bis Maerz 2019 in Magglingen Ausgebildet. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Florian Kohler. Bild: KEYSTONE

Geht doch. Florian Kohler setzt sich durch. Er mischt die Verbandsadministration auf. In den Medien wird hin und wieder aufgelistet, wer nun alles die Verbandsbüros freiwillig oder unfreiwillig verlassen hat. Florian Kohler hat dazu einmal gesagt: «Ich hatte eine Vision und eine Linie und einige haben diese Vision nicht geteilt.» Und bei anderer Gelegenheit brachte er das Beispiel vom Zug, der nun schneller fahre und einige eben vom Wagen fallen.

Die Personalrochaden der «Ära Kohler» sorgen letztlich für einen Generationenwechsel, der unser Eishockey dynamisiert und sowohl international als auch in den heimischen Ligen besser gemacht hat.

Unter Florian Kohler werden alle Schlüsselpositionen – Liga-Direktor, Schiedsrichter-Chef, Sportdirektor, Marketingchef, Chef der Regionalligen, Kommunikationschef, Nationaltrainer, Einzelrichter – neu besetzt. Einzelne Abteilungen werden neu strukturiert.

Sportlich am spektakulärsten wirkt sich die Philosophie «Swissness» aus: Schweizer sollen eine Chance bekommen. Mit der Rückendeckung von Florian Kohler setzt der neue Sportdirektor Raeto Raffainer Nationaltrainer Patrick Fischer auch gegen Widerstände der Klubbosse durch und hält ihn in der stürmischen Anfangszeit im Amt. 2018 verpasst die Nationalmannschaft mit Patrick Fischer den WM-Titel im Finale erst durch ein verlorenes Penalty-Schiessen gegen Schweden.

Head Coach Patrick Fischer from Switzerland during a international ice hockey game between Switzerland and Austria, at the Lucerne Cup in Lucerne, Switzerland, on Thursday, December 13, 2018. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Patrick Fischer. Bild: KEYSTONE

Gar ein Quantensprung gelingt beim Verkauf der TV-Rechte für die Liga und die Nationalmannschaft. Florian Kohler erhöht diese Einnahmen von etwas mehr als zehn auf heute über 35 Millionen Franken. Der Verband ist unter seinem Management so stark und wirtschaftlich und sportlich so erfolgreich wie nie in seiner Geschichte. In seinem 6. Amtsjahr sind die Kritiker verstummt. Die Klubbosse parieren mehr oder weniger.

Am 16. November 2018 überrascht der Geschäftsführer mit seiner Demission alle. Selbst die grossen Zampanos Peter Zahner (Manager ZSC Lions) und Marc Lüthi (Manager und Mitbesitzer SC Bern), die eigentlich alles wissen und an jeder politischen Hockey-Intrige beteiligt sind, haben nichts geahnt. Ein sicheres Zeichen dafür, dass Florian Kohler tatsächlich aus freien Stücken den Job aufgegeben hat und nicht das «Opfer» eines Machtkampfes oder von Kompetenz-Überschreitungen geworden ist. Es wäre auf dem Planeten Schweizer Eishockey absolut unmöglich gewesen, einen Machtkampf oder irgendwelche «Mischlereien» geheim zu halten.

Wie stets bei einem so bedeutsamen Wechsel auf der Kommandobrücke schiessen die Spekulationen trotzdem ins Kraut. Genüsslich wird etwa kolportiert, in den Verbandsbüro habe jemand nach der Kündigung des Chefs gesagt, dummerweise sei das Wetter garstig. Sonst könnte man jetzt eine Gartenparty veranstalten. Logisch: Wenn ein so fordernder Chef geht, wird gefeiert.

Nun hat also eine neue Ära begonnen. Nach den teilweise stürmischen Jahren geht es wieder ruhiger zu und her. Die neue Zeit wird durch den neuen Verbands-Präsidenten Michael Rindlisbacher vortrefflich personifiziert. Nur ja keine Aufregung mehr! Der langjährige Freund des grossen SCB-Vorsitzenden Marc Lüthi gilt als freundlicher, korrekter Opportunist. Als Mann der Kommissionen und Kompromisse.

Wer sagt, dass der neue Präsident die Dynamik und das Tempo des Machers Florian Kohler auf Dauer nicht goutiert und ihn nicht mehr durch alle Böden hindurch gestützt hätte, ist kein Schelm. Und so ist es nur logisch, dass Florian Kohlers Angebot, im OK der Eishockey WM 2020 in Zürich und Lausanne zu verbleiben, von Michael Rindlisbacher nicht angenommen worden ist. Eine Ära ist zu Ende. Definitiv.

Nach wie vor hat der Verband keinen Nachfolger für «General Kohler» präsentiert. Noch ist offen, wie die Geschäftsstelle im heraufziehenden Zeitalter der Beschaulichkeit und Besitzstandwahrung geführt werden soll.

Raeto Raffainer, center, Director of National Teams of the Swiss Ice Hockey, speaks to the media, during a Swiss team training optional session of the IIHF 2018 World Championship, at the Royal Arena, in Copenhagen, Denmark, Friday, May 18, 2018. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Raeto Raffainer. Bild: KEYSTONE

Wieder mit einem wirkungsmächtigen Manager, der alles zu hinterfragen wagt und den Klubbossen auf Augenhöhe entgegentritt? Gewährsleute berichten, einflussreiche Klubgeneräle entlang der A1 seien der Meinung, man müsse Florian Kohler eigentlich gar nicht ersetzen. Es genüge, einen Administrator zu verpflichten, die Position von Ligadirektor Denis Vaucher aufzuwerten und Sportdirektor Raeto Raffainer nicht zu verärgern. So könne man ordentlich Geld sparen.

Eine solche Lösung mit einem freundlichen, schwachen Präsidenten und einer Verbands-Administration ohne starken Chef wie Florian Kohler einer war – das wäre ganz im Sinne der Klubbosse in Bern, Zug, Davos und Zürich. Bei einem «Macht-Vakuum» in der Zentrale haben sie mehr Einfluss auf die Verbandsgeschäfte und Geldflüsse.

Eine solcher Zustand wäre für die Entwicklung unseres Hockeys allerdings gefährlich. Die Erfahrung lehrt: Ist der Verband schwach und haben die Klubs zu viel Macht, dann wird am falschen Ort gespart. Beispielsweise bei den Junioren-Nationalteams und Ausbildungskonzepten. Damit mehr Geld in die Klubkassen und dort direkt in die Spielersaläre fliesst.

Florian Kohler blickt inzwischen gelassen auf die sechs Jahre beim Verband zurück. Er begründet heute seinen Rücktritt noch genau gleich wie vor zwei Monaten: Es sei der richtige Zeitpunkt zum Rücktritt gewesen. «Nach einer Zeit der Neuaufstellung kommt jetzt eine Phase der Konsolidierung.»

Wo er recht hat, da hat er recht: Er geht mit einer exzellenten Visitenkarte. Es ist praktisch unmöglich, dass sein Nachfolger sportlich und wirtschaftlich noch erfolgreicher sein kann. Es ist eine Kunst, den richtigen Zeitpunkt für den Rücktritt bzw. den Stellenwechsel zu finden.

In welche Richtung sich unser Eishockey nun auf Verbandsebene entwickeln wird, insbesondere wie die Herausforderungen der Digitalisierung gemeistert werden können und ob es in zwei Jahren noch einmal gelingt, mit den TV- und Vermarktungsrechten mehr als 35 Millionen Franken herauszuholen oder auslaufende Verträge mit langjährigen Verbands-Sponsoren wie der «PostFinance» zu erneuern (oder Ersatz zu finden) – das wagt er nicht zu sagen. Es ist nicht mehr seine Sorge.

Eine neue berufliche Herausforderung hat Florian Kohler nach wie vor nicht angenommen. Er sagt, er interessiere sich für Start-Up Unternehmen. «Ob ich eher im Mandat oder wieder in einer Festanstellung tätig sein werde, ist offen.» Auch lässt er offen, ob er erneut im Sport-Business oder in einer anderen Branche einsteigen wird.

Der 1000er-Klub des Schweizer Eishockeys:

Eishockey Saison 2018/19

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

Link zum Artikel

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Eishockey-Saison 2019/20

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

95
Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

9
Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

58
Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

34
Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

41
Link zum Artikel

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

18
Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

9
Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

6
Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

46
Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

118
Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

27
Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

11
Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

37
Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

16
Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

7
Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

15
Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

36
Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

2
Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

21
Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

35
Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

15
Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

18
Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

28
Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

7
Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

17
Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

53
Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

39
Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

12
Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

17
Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

24
Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

17
Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

17
Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

14
Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

5
Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

11
Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

33
Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

44
Link zum Artikel

Eishockey-Saison 2019/20

So sieht der neue Gästesektor in Fribourg aus (es ist ein «Käfig»)

95
Link zum Artikel

114 Strafminuten – der Test (!) zwischen San Jose und Vegas hatte es in sich

9
Link zum Artikel

Der SC Bern hat ein Problem – der Trainer ist zu gut und «unentlassbar»

58
Link zum Artikel

Zug stürzt Bern ins Elend ++ Davos nimmt Lausanne auseinander ++ ZSC schlägt Ambri

34
Link zum Artikel

Die gleiche Frage in Langnau und in Bern: Können die Trainer Krise?

41
Link zum Artikel

Bern verliert zum vierten Mal in Folge – Lions bodigen Tigers, Ambri schlägt Biel

18
Link zum Artikel

An der Eishockey-WM wird die Grösse des Spielfelds auf NHL-Masse verkleinert

9
Link zum Artikel

Vom Pech verfolgt – Hischiers Draft-Konkurrent Nolan Patrick erleidet nächsten Rückschlag

6
Link zum Artikel

Josi explodiert, Meier steigert sich weiter – das erwarten wir von den NHL-Schweizern

46
Link zum Artikel

Stehplätze für Gästefans – ein Relikt aus der «Belle Epoque» wird verschwinden

118
Link zum Artikel

Rapperswil hat seinen guten Start Roman Cervenka zu verdanken – aber nicht nur

27
Link zum Artikel

Die Meisterfrage: Wie gut sind Biels «September-Russen» im Frühjahr?

11
Link zum Artikel

Rappi gelingt auch gegen Zug die Überraschung – Lausanne verliert bei Stadioneröffnung

37
Link zum Artikel

Lausanne weiht heute im Léman-Derby sein neues Eishockey-Stadion ein

16
Link zum Artikel

Biels vergessene Penalty-Stärke und das «Napoléon-Prinzip»

7
Link zum Artikel

Lugano und der Wunsch, so zu werden wie Ambri

15
Link zum Artikel

Wie aus «Lotter-Leo» auf einmal wieder der Titane Leonardo Genoni geworden ist

36
Link zum Artikel

Rick Nash wird wieder Davoser – und meldet sich gleich mit einem Blitz-Hattrick zurück

2
Link zum Artikel

Rappi schlägt auch den ZSC in der Verlängerung – Zug gewinnt gegen Lugano nach Penaltys

21
Link zum Artikel

Wie aus dem Titanen Leonardo Genoni auf einmal ein «Lotter-Leo» geworden ist

35
Link zum Artikel

Kniestich – wie vielen Spielen muss Zugs Oscar Lindberg zuschauen?

15
Link zum Artikel

Biel siegt im Spitzenkampf – ZSC Lions fertigen Lausanne ab – Zug taucht in Langnau

18
Link zum Artikel

Ein neuer Trend im Schweizer Eishockey – den Vertrag selbst verhandeln und Geld sparen

28
Link zum Artikel

Niederreiter und Co. versuchen 1 Minute lang, das leere Tor zu treffen und ... seht selbst

7
Link zum Artikel

Walliser Derby - ein bisschen wie Ambri in moderner Verpackung

17
Link zum Artikel

Robbie Earl ist unschuldig – ist er das wirklich?

53
Link zum Artikel

«Lotter Leo»? Nein. Aber Namen sind nur noch aufgenähte Buchstaben

39
Link zum Artikel

Davos feiert ersten Sieg unter Wohlwend – ZSC verliert in Genf – Lausanne düpiert EVZ

12
Link zum Artikel

Sie lauert ihm auf und sieht ihn als Lebenspartner – Olten-Trainer seit Monaten gestalkt

17
Link zum Artikel

Zugs Trainer Dan Tangnes wie ein Jürgen Klopp des Eishockeys

24
Link zum Artikel

Rappis Nyffeler der erste Goalie mit einem Shutout – Zugs spektakuläre Wende

17
Link zum Artikel

Überleben in schwierigsten Zeiten – die Saisonvorschau zu Servette, Ambri und den Lakers

17
Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

14
Link zum Artikel

SC Bern zittert sich gegen EVZ Academy in die Achtelfinals

5
Link zum Artikel

«Tourismus» bei den ZSC Lions – oder das Warten auf einen ausländischen Goalie

11
Link zum Artikel

So gut sind die 22 neuen Ausländer der National-League-Klubs

33
Link zum Artikel

Hohe Erwartungen, grosse Absturzgefahr – die Saisonvorschau zu Fribourg, Biel und dem ZSC

44
Link zum Artikel

Nico Hischier beantwortet unsere ungewöhnlichen Fragen:

abspielen

Video: watson/Emily Engkent, Sandro Zappella

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • länzu 31.01.2019 15:12
    Highlight Highlight Genau, das ist der richtige Weg, Denis Vaucher noch zu stärken. Der, keiner weiss wieso, plötzlich seinen alten Job wieder hatte. Im Gegensatz zu Kohler hat er bis jetzt keine Spuren hinterlassen. Aber er präsentiert sich gerne überall mit geschwellter Brust, als ob das Schweizer Eishockey alle Erfolge ihm zu verdanken hätte.
  • Focke 31.01.2019 10:14
    Highlight Highlight F.K. hat vieles richtig gemacht, jedoch haben die anzahl Nationalspieler unter seiner Federführung deutlich zugenommen. Ich wette, dass nicht mehr als zwei Spieler des aktuellen Aufgebots, an der WM spielen werden. Genau solche Aktionen treiben die Spielersaläre in die Höhe und tragen nicht zu einer Qualitätssteigerung bei. Was mich am meisten aufregte, war dass man trotz super TV Vertrag nicht das Schiedsrichterwesen verbessern konnte. Auf der internationalen Bühne weisen wir deutliche defizite auf. Dort zu investieren ist genauso wichtig wie in die Nachwuchsförderung!
  • caini 31.01.2019 08:44
    Highlight Highlight Naja, in den Regioleaguen brennt der Baum. Dort wurde vieles Verändert. Meiner bescheidenen Meinung nach, nicht zum Guten. Den Anteil von Kohler diesbezüglich ist mir jedoch nicht bekannt.
  • DerSeher 31.01.2019 08:42
    Highlight Highlight "das wäre ganz im Sinne der Klubbosse in Bern, Zug, Davos und Zürich" Yes, Zug hat es geschafft, wir gehören zu den Grossen, Danke Klaus! :)
  • Murspi 31.01.2019 07:59
    Highlight Highlight Der erhöhte Einfluss der grossen Klubbosse innerhalb der Liga wird auch Wettbewerbsverfälschung genannt. :/
    • Best of 7 31.01.2019 08:22
      Highlight Highlight Nur darf man das nicht sagen, sonst könnte man ja noch meinen, dass es mafiaähnliche Zustände sind. Aber wo wird heute schon nicht gelogen, betrogen und beschissen? Ist überall das gleiche.
  • goldmandli 31.01.2019 07:05
    Highlight Highlight Ich würde mir wünschen, dass nun einer kommt, der noch mehr Wert auf die Rekrutierung der Junioren legt. Ausbildungstechnisch wird schon vieles richtig gemacht. Jetzt geht es darum, die Quantität zu steigern. Wollen wir international wirklich dauerhaft Konkurrenzfähig werden, muss die Anzahl lizensierter Spieler in der Schweiz um mindestens 1/3 gesteigert werden. Damit einher gehen natürlich infrastrukturelle Herausforderungen etc. Wir sollten uns ein Beispiel an Tschechien oder Finland nehmen.
    • maylander 31.01.2019 08:49
      Highlight Highlight Dann braucht es vor allem mehr Eisfelder.

      Der EVZ macht dies genau richtig.
    • Beaudin 31.01.2019 09:53
      Highlight Highlight maylander
      mit Den Millionen von Mäzen Dr. Strebel !!!
    • superzonk 31.01.2019 10:58
      Highlight Highlight Richtig. Nur der öffentlichen Hand sind infolge finanzieller und raumplanerischen Vorgaben die Hände je länger je mehr gebunden. Solche Massnahmen können bald nur noch durch private Mäzene oder Investoren getätigt werden... die goldenen Zeiten, als fast in jeder Gemeinde Eisbahnen gebaut wurden, sind definitiv vorbei.
    Weitere Antworten anzeigen

Davos holt Nygren-Ersatz aus Finnland +++ Sprunger bis 2023 bei Gottéron

Die Klubs der National League komplettieren ihre Kader für die Saison 2019/20. Wer wechselt wohin? Die aktuellsten Transfers und eine Übersicht sämtlicher Teams.

Der HC Davos hat als Ersatz für den verletzten Magnus Nygren den finnischen Verteidiger Otso Rantakari verpflichtet. Der 25-Jährige stösst von Tappara Tampere mit einem Vertrag bis zum Ende des Spengler Cup 2019 zu den Bündnern. In seinen drei Saisons beim finnischen Erstligisten Tampere brachte es der Offensiv-Verteidiger Rantakari in 184 Meisterschaftsspielen auf 96 Skorerpunkte (27 Tore/69 Assists).

Nygren wird dem HC Davos noch mindestens bis November nicht zur Verfügung stehen. Der Schwede …

Artikel lesen
Link zum Artikel