DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gehst du manchmal joggen? Dann sind dir diese 13 Lauftypen garantiert auch schon begegnet

04.07.2016, 06:5505.07.2016, 15:56

Der perfekt Ausgerüstete

Man weiss nicht genau, was er vorhat, eine simple Laufrunde kann es jedenfalls nicht sein. Vom Pulsmesser, über den Rucksack mit integriertem Wasserspeicher und Trinkschlauch, bis hin zum Energieriegel – er hat wirklich alles dabei. Komme was da wolle, er ist bereit!

Und wenn er nur eine kleine Runde dreht, hat er wenigstens sein super praktisches Lauf-Täschlein dabei ...

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Der Sprinter

Wenn du ihm das erste Mal über den Weg läufst, meinst du, er sei gerade beim Endspurt. Wenn du ihm jedoch eine halbe Stunde später wieder begegnest und er immer noch rennt, als sei der Teufel hinter ihm her, weisst du: Das ist sein Laufstil.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Die Tratschtanten

... erklären sich wohl von selbst.

bild: shutterstock/watson

Das unfassbar fitte Männertrüppli

Sie tauchen mindestens zu dritt auf, sind im Schnitt 40 Jahre alt, tragen möglichst kurze, enge Laufshorts – und rennen garantiert schneller als du. Währenddessen unterhalten sie sich über Aktienkurse und wirken nicht die Bohne angestrengt. Ihr Körperfettanteil liegt bei etwa minus 100.

Bild: shutterstock

Die Laufsteg-Joggerin

Ganz im Gegensatz zu dir wird sie nie rot im Gesicht. Sie schwitzt auch nicht. Nirgendwo am Körper. Nicht mal ein bisschen auf der Oberlippe. Darum sitzt auch ihr Make-up so perfekt. Make-up? Warum das eigentlich? Ach ja, aus Gründen.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Der Grüsser

bild: shutterstock/watson

Und die Nicht-Grüsserin

bild: shutterstock/watson

Die Mitten-durch-die-Stadt-Joggerin

Statt im Wald, am Fluss, im Park, auf dem Sportplatz oder irgendwo durch die Wohngebiete zu laufen, verausgabt sie sich lieber mitten in der Stadt. Dort, wo sie ständig an der Ampel stehen bleiben, um Passanten herumrennen und tonnenweise Autoabgase einatmen muss. Leuchtet ein.

Der Einmal-im-Jahr-Jogger

Er ist jedes Mal aufs Neue top-motiviert. Er kauft sich extra eine neue Laufhose und ein passendes T-Shirt (die Schuhe hat er noch vom letzten Jahr). Er hat wirklich Grosses vor. 

Und dann geht er joggen.

Bild: shutterstock

40 Minuten lang.

Bild: shutterstock

Einmal.

Bild: shutterstock

Und dann war's das wieder.

Bild: shutterstock

Bis er sich im nächsten Jahr wieder vornimmt, ab sofort regelmässig joggen zu gehen.

Das (Bilderbuch-) Pärchen

Sie gehen immer zu zweit joggen. Weil sie eh alles zusammen machen. Und natürlich sehen sie unfassbar gut aus. Beide.

bild: shutterstock/watson

Die Social-Media-Joggerin

Sie geht eigentlich nicht wirklich joggen. Aber sie wirft sich in ein entsprechendes (sexy) Outfit, macht «sportliche» Selfies und postet diese anschliessend auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, Tumblr, MySpace und natürlich in ihre zwei Zillionen Snapchat- und WhatsApp-Gruppenchats.

Schau, wie sportlich sie ist.

bild: shutterstock

Der Schön-Wetter-Jogger

... sieht es überhaupt nicht ein, sich auch nur einen einzigen Millimeter zu bewegen, wenn es regnet.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Die Jeden-Tag-Joggerin

Diese Spezies stellt exakt das Gegenteil vom Schön-Wetter-Jogger dar. Egal, ob es leicht nieselt, ordentlich schüttet, hagelt oder schneit – sie geht joggen. Jeden Tag. Im Zweifel auch mal nachts. Logisch, von nichts kommt nichts.

Haben wir noch einen Typ vergessen? Ergänze ihn in den Kommentaren!

Du gehst gar nie laufen? Dann bist du wohl so wie diese 37 Menschen, die an Faulheit nicht zu übertreffen sind ...

1 / 40
Diese 37 Menschen sind an Faulheit nicht zu übertreffen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

26 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
arthur991
04.07.2016 08:15registriert Juni 2016
Was ist genau dieses joggen ?
2343
Melden
Zum Kommentar
avatar
Matrixx
04.07.2016 18:22registriert März 2015
Und dann gibt es mich: Den Auf-den-Bus-Jogger mit Jeans, Sneakers, Rucksack und einer Zigarette im Mund.
1014
Melden
Zum Kommentar
avatar
Zerpheros {aka Comtesse du Zerph}
04.07.2016 18:26registriert Januar 2016
Der Schlechtwetter-Jogger. Weil: Bei Sturm, Schnee- und Starkregen, Graupelschauern und Blizzard ist niemand auf dem Weg und der Schlechtwetter-Jogger darf sich, nachdem er schlammbespritzt und mit Eiszäpfchen am Kinn wieder nach Hause gekommen ist, fühlen wie ein Held. Und in der Badewanne einen Kaffeefertig trinken 😇
650
Melden
Zum Kommentar
26
Im Grossen und Ganzen sind wir Weltmeister – aber noch nicht im Kleinen
Die Schweizer besiegen in einem der spektakulärsten WM-Spiele der letzten Jahre Titelverteidiger Kanada 6:3 mit einem «Rekord-Tor» von Timo Meier. Das weckt ganz grosse Hoffnungen.

Siege gegen die Grossen – und dazu zählt ja Weltmeister Kanada – hatten in den letzten Jahren ein ähnliches Grundmuster: Die Hockey-Götter waren mit uns. Wir kassierten kaum Strafen und die Torhüter hexten. Kurzum: Wir spielten unser bestes Hockey. Hockey im Sonntagsanzug inklusive Krawatte und Boschettli.

Zur Story