DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mandatory Credit: Photo by Bagu Blanco/BPI/Shutterstock (11878321eh) Timo Werner of Chelsea reacts after missing a cross Real Madrid v Chelsea, UEFA Champions League, Semi Final, First Leg, Football, Estadio Alfredo Di Stefano, Madrid, Spain - 27 Apr 2021 EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. Real Madrid v Chelsea, UEFA Champions League, Semi Final, First Leg, Football, Estadio Alfredo Di Stefano, Madrid, Spain - 27 Apr 2021 EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTXHUNxGRExMLTxCYPxROMxBULxUAExKSAxONLY Copyright: xBaguxBlanco/BPI/Shutterstockx 11878321eh

Timo Werner bleibt auch gegen Real Madrid glücklos. Bild: IMAGO / Bagu Blanco/BPI/Shutterstock

Timo Werner versemmelt mal wieder eine Grosschance und das Internet lacht sich schlapp



Timo Werner ist mit grossen Vorschusslorbeeren an die Stamford Bridge gewechselt. Schliesslich hat der deutsche Mittelstürmer 2019/20 in 34 Bundesligaspielen 28 Tore erzielt. Doch bei Chelsea (11 Tore in 45 Spielen) läuft es ihm nicht nach Wunsch. Das Selbstvertrauen des 25-Jährigen ist im Keller und dürfte auch nach dem Auftritt gegen Real Madrid im Champions-League-Halbfinal nicht grösser geworden sein.

In diesem Spiel steht Werner nämlich nach nur acht Minuten alleine vor Real-Goalie Thibaut Courtois – und schiesst diesen direkt an. Weitere Grosschancen werden im Laufe des Spiels ungenutzt bleiben. Insgesamt häuft Werner in Madrid 0,98 Expected Goals an und damit mehr als das gesamte Team von Real. Aber der Torerfolg bleibt ihm verwehrt.

abspielen

Timo Werners Grosschance in der 8. Minute Video: streamable

Es ist nicht das erste Mal, dass Werner sicher geglaubte Tore nicht macht. Tatsächlich gibt es keinen anderen Premier-League-Spieler, der in dieser Saison mehr Grosschancen versemmelt hat. 29 hatte Werner, nur acht davon gingen tatsächlich rein. Und drei dieser acht Tore waren auch noch Penaltys.

Werners Problem von der unheimlichen Computer-Frau erklärt.

Natürlich ist auch Chelsea-Trainer Thomas Tuchel aufgefallen, dass sein Stürmer ein grosses Problem hat. Nach dem Spiel gegen Real sagt er: «Ja, er hat gegen West Ham schon eine grosse Chance verpasst und hier in Madrid nochmals. Das hilft natürlich nicht. Aber genauso wenig hilft es, dem ständig nachzuweinen.»

Werner sei natürlich wütend und enttäuscht, das sei normal. Er habe nun einen freien Tag und müsse den Kopf hochhalten. Dennoch glaubt Tuchel an Werner: «Er ist professionell, er arbeitet hart und er kommt immer noch in die guten Positionen. Darauf müssen wir aufbauen.»

So verständnisvoll der eigene Trainer ist, so gnadenlos ist das Internet. In den sozialen Medien lässt man es sich nicht nehmen, über die Abschlussschwäche des Deutschen zu lachen.

Google ist brutal …

«Timo Werner würde diesen Ball zu Gott hinauf ballern.»

«‹Den muss Timo Werner machen› höre ich ernsthaft jede Woche.»

Wie die Mannschaft von Chelsea versucht, Timo Werner ein Tor zu ermöglichen.

Real-Goalie Courtois, wenn Timo Werner einen Konter fährt.

Timo Werner, wie er versucht, ein Tor zu erzielen.

«Breaking News: Timo Werner hat sogar seinen Flug zurück nach London verpasst.»

Timo Werner vor dem Tor.

Drei Dinge sind sicher im Leben: Der Tod, Steuern und dass Timo Werner Grosschancen versiebt.

abspielen

Und zum Abschluss noch eine Timo Werner «Miss-Compilation». Video: YouTube/Dyce tm

(abu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Alle Bayern-Trainer im 21. Jahrhundert und ihre Erfolge

1 / 17
Alle Bayern-Trainer im 21. Jahrhundert und ihre Erfolge
quelle: ap / uwe lein
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das ist Fussballtalent Riola Xhemaili

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

UEFA verbietet Regenbogen-Arena

Die Münchner EM-Arena sollte im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Ungarn in den Regenbogen-Farben erstrahlen. Dies als Zeichen der Toleranz, da in Ungarn Homosexuelle kriminalisiert werden. Das Parlament hatte unter anderem kürzlich ein Gesetz beschlossen, welches es verbietet, in den Schulen über Homosexualität aufzuklären.

Wie die «Bild» berichtet, hat die UEFA die geplante Regenbogen-Arena nun aber verboten. Die Begründung: Die elf Stadien sollen nur in den Farben der UEFA und der …

Artikel lesen
Link zum Artikel