Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Nein, es ist nicht immer der Schiri schuld. Manchmal ist's auch der Fernseher. screenshot: Twitter

Nein! Der TV ist doch nicht schuld! – Die besten Tweets und Videos des Fussball-Weekends

Nein! Der TV ist doch nicht schuld! – Die besten Tweets und Videos des Fussball-Weekends.



Wir beginnen mit der farbenfrohsten Partie des Weekends: Viermal Rot gab's bei Fenerbahçe – Besiktas:

abspielen

Hier gibt's die vier Roten Karten und drei Tore im Video. Video: YouTube/Memo Arguijo ES

Auch ohne Video-Beweis ist diesem Fener-Fan bei so vielen Platzverweisen klar: Der TV ist Schuld

abspielen

Dieser Fenerbahçe-Fan hielt das Derby gegen Besiktas nicht mehr aus. Video: streamable

Immerhin wird der Schaden ersetzt. Und zwar von Fenerbahçe-Spieler Souza persönlich:

Nicht zum Hinschauen war in der Türkei auch diese Szene:

abspielen

Video: streamable

Nicht mehr hinschauen konnte auch Gladbach. Oder zumindest nicht mehr mitzählen:

Fussball-Peinlichkeiten ohne Schottland? Das lassen sich die Bravehearts natürlich nicht bieten:

abspielen

Verteidigungskünste von Stranraer gegen Arbroath in der zweithöchsten schottischen Liga. Video: streamable

Es geht natürlich auch anders. Zum Beispiel in Argentinien:

abspielen

Skorpion-Trick-Tor von Dario Benedetto gegen Velez Sarsfield.  Video: streamable

Oder dieser Knaller Fredy Guarins in China:

abspielen

Video: streamable

Mehr Gefühl gewünscht? Hier kommt Rennes' Bourigeaud:

abspielen

Video: streamable

Oder willst du noch mehr Gefühl?

abspielen

Coutinho trifft gegen Leicester. Video: streamable

Coutinho stellte damit übrigens einen Rekord auf:

Einen Rekord egalisiert hat derweil Arjen Robben:

Wo Rekorde sind, ist Barça selten weit weg: 

Und Messi schon gar nicht. Aktuell wird er aber von einem neuen Gegner gejagt: 

Aber auch Luis Suarez war zumindest in den ersten 100 Partien erfolgreicher:

Rekorde gehen natürlich auch in die andere Richtung:

Zwischendurch bisschen Zärtlichkeiten aus Portugal:

abspielen

Video: streamable

Hat jemand Penaltykiller gesagt?

Auch in Holland hexen Goalies: Die Vierfach-Parade:

abspielen

Roy Kortsmit von Sparta Rotterdam wehrt gegen Den Haag ab. Video: streamable

Nicht alle Rotterdam-Goalies sind allerdings gleich gut:

abspielen

Bei Stadtrivale Feyenoord konnte man sich für einmal nicht auf den Keeper verlassen ... Video: streamable

... der Patzer sorgt dann für ein Novum:

Auch in Italien gibt's eine Première:

... und noch eine Première:

Übrigens: Wenn in Italien der Zweitletzte (Crotone, 1 Punkt) gegen den Letzten (Benevento, 0 Punkte) spielt, fallen solche Tore: 

abspielen

Video: streamable

A propos Tore: Da ist der BVB Experte:

Experten für Pässe sind oft Teams von Pep Guardiola: 

Aussehen tut das zum Schluss dann so:

abspielen

Video: streamable

Für Pep läuft dieses Wochenende aber nicht alles nur rosig. Er muss neu einen Rekord mit Zidane teilen:

Zwölf Auswärtssiege in Serie hat neben Guardiola jetzt auch Zidane auszuweisen.

Torjubel, wie wir sie nicht sehen wollen:

Nile Ranger von Southend United schiesst nach seinem Treffer in Richtung Tribüne.

Sheffield-Derby: Erst singen die Wednesday-Fans, dann jubeln die United-Anhänger

Fast zum Abschluss noch ein Tunnel-Pass von Messi:

abspielen

Video: streamable

Und was ist besser als ein Tunnel-Pass? Logisch: Ein Tunnel-Tor:

abspielen

Video: streamable

Übrigens: Falls du denkst, dein Weekend war schlecht, dann schau mal, was Tondelas Ricardo Costa anstellte. Dieses Eigentor bedeutete den 2:1-Siegtreffer für Braga:

abspielen

Video: streamable

Betrinken und Beklagen mit Quentin

Video: watson/Quentin Aeberli, Emily Engkent

CC geht um die Welt – so berichtet die internationale Presse über die Prügel für Fringer

Das könnte dich auch interessieren:

Erdrutsch verschüttet Bahnstrecke bei Tenero TI

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Football Porn

Football Porn Teil I – 20 Fotos, die viel zu schade fürs Archiv sind

Freue dich – das ist der Auftakt zu einer Serie, die in unregelmässigen Abständen erscheinen wird!

Küsschen für den Torschützen: Der später als Trainer immer so streng wirkende Christian Gross beglückwünscht 1981 seinen Bochumer Mitspieler Hans-Joachim Abel.

Lebemann George Best geniesst am Pool die warme Sonne und ein kühles Bier. 30-jährig wechselt der nordirische Dribbelkönig, der bei Manchester United zum ersten Popstar des Fussballs geworden ist, zu den Los Angeles Aztecs in die USA.

Hany Ramzy, ägyptischer Verteidiger von Werder Bremen, ist 1995 bestimmt erstaunt. Da blättert er – …

Artikel lesen
Link zum Artikel