Sport
Fussball

WM 2022: Joshua Kimmich ist Deutschlands «Capitano» der Zukunft

epa10202491 Joshua Kimmich of Germany reacts during the UEFA Nations League soccer match between Germany and Hungary in Leipzig, Germany, 23 September 2022. EPA/FILIP SINGER
Joshua Kimmich ist in jedem Spiel mit Leib und Seele dabei. Bild: keystone

Joshua Kimmich – der heimliche «Capitano» ist Ballack und Schweinsteiger in einem

Die Binde trägt Torhüter Manuel Neuer. Aber Joshua Kimmich ist der heimliche Kapitän auf dem Platz – Führungsspieler, Antreiber und Mittelfeldmotor. Aus der deutschen Nationalmannschaft ist er längst nicht mehr wegzudenken. Unsere Serie über die Schlüsselfiguren bei den WM-Favoriten.
12.11.2022, 20:0614.11.2022, 15:02
Mehr «Sport»

2015 wechselte er aus der 2. Bundesliga von RB Leipzig zum grossen FC Bayern München. Damals konnte man noch nicht absehen, was ihm für eine Weltkarriere bevorstehen würde. Joshua Kimmich konnte es anfangs selbst nicht glauben, dass der Rekordmeister ihn wollte. Als er vom Interesse der Bayern hörte, sagte er zu seinem Berater: «Mach keine Spässe mit mir!»

Für viele Aussenstehende schien dieser Wechsel ebenso unglaublich wie für Kimmich selbst. Doch Bayerns damaliger Trainer Pep Guardiola sah in dem damals 20-Jährigen einen Spieler, der «absolut alles» verkörpere, «was ein Fussballer braucht».

Pogba und Griezmann statt Sandhausen und Aue

Mit seiner Prophezeiung sollte der Spanier recht behalten. Kimmich kam bereits in seinem ersten Jahr in München unter Guardiola auf wettbewerbsübergreifende 36 Pflichtspieleinsätze. Folgerichtig wurde er von Jogi Löw auch direkt ins Kader zur WM 2016 in Frankreich berufen. Wo er ab dem dritten Gruppenspiel gegen Nordirland als Rechtsverteidiger auflief.

Germany's Joshua Kimmich controls a ball during the Euro 2016 quarterfinal soccer match between Germany and Italy, at the Nouveau Stade in Bordeaux, France, Saturday, July 2, 2016. (AP Photo/Mich ...
Kimmich bei der EM 2016 in Frankreich.Bild: AP/AP

Ein Jahr zuvor spielte er noch gegen den SV Sandhausen und Erzgebirge Aue, bei der EM stand er im Halbfinal 90 Minuten gegen Spieler wie Paul Pogba und Antoine Griezmann auf dem Feld.

Seither ist Kimmich aus dem DFB-Team nicht mehr wegzudenken und ist es gewohnt, Woche für Woche gegen Top-Spieler anzutreten. Der 27-Jährige zählt zu den wenigen Spielern, die seit der EM in Frankreich bei jedem Turnier inklusive Confederations-Cup-Sieg 2017 in Russland im Aufgebot des deutschen Nationalteams standen.

RUSSIAN FEDERATION. Saint Petersburg 02 july 2017. Saint Petersburg Stadium. Final Match of the FIFA Confederations Cup 2017. CHILE vs GERMANY. 8. Leon GORETZKA (GER) and 18. Joshua KIMMICH (GER). PUB ...
Joshua Kimmich (links) und Leon Goretzka (rechts) gewannen 2017 gemeinsam bereits den Confed-Cup.Bild: imago sportfotodienst

Kimmich wurde zu Beginn sowohl beim FC Bayern als auch in der Nationalmannschaft lange als Nachfolger von Philipp Lahm gesehen. Dies deshalb, weil er regelmässig auf der Position des Rechtsverteidigers zum Einsatz kam, obwohl seine Lieblingsposition das zentrale Mittelfeld ist.

Zentral ist er am besten

Beim FC Bayern legte er diese Rolle mit der Ankunft von Benjamin Pavard ab und rückte ins zentrale Mittelfeld, im DFB-Dress musste sich Kimmich allerdings bei der paneuropäischen EM im letzten Jahr nochmals mit der rechten Aussenbahn anfreunden. Dem Weltmeister von 2014 mangelt es an Alternativen auf der rechten Abwehrseite. Kimmich war mit seiner Rolle damals nicht zufrieden und die Aufstellung Löws war für viele ein Grund für das vorzeitige Ausscheiden der deutschen Mannschaft. Auch Ex-Bundestrainer Berti Vogts war einer derjenigen, die Kimmich lieber im Mittelfeld gesehen hätten: «Für mich ist klar, dass er als zentraler Spieler am besten zur Geltung kommt».

Doch Hansi Flick setzte Kimmich in München schon vermehrt gemeinsam mit Leon Goretzka auf der «Sechs» ein und in Flicks bevorzugtem 4-2-3-1 System kam der 7-fache deutsche Meister bislang im Nationalteam immer als defensiver Mittelfeldspieler zum Einsatz.

Fussball Champions League/ Finale/ Paris St. Germain - Bayern Muenchen Schlussjubel M, Trainer Hans-Dieter Hansi FLICK M mit Joshua KIMMICH M Fussball Champions League, Finale, Paris St. Germain PSG - ...
Hansi Flick (links) und Joshua Kimmich feierten 2020 gemeinsam mit dem FC Bayern das Triple.Bild: Fotoagentur SVEN SIMON

Auf dieser Position kommen die Stärken Kimmichs viel mehr zur Geltung. Kimmich ist der Leader im deutschen Team, wie es beispielsweise Bastian Schweinsteiger bei der WM 2014 war. Zusammen mit seinem Bayern-Kollegen Goretzka bildet er eine der besten zentralen Mittelfeldachsen der Fussballwelt.

Lautsprecher und verlängerter Arm des Trainers

Kimmich ist ein Mentalitätsspieler im zentralen Mittelfeld, welchen man beim viermaligen Weltmeister bei den letzten beiden grossen Turnieren vermisst hat. Er vereint die technischen Fähigkeiten eines Toni Kroos und die Kampfbereitschaft eines Bastian Schweinsteigers.

Er ist ein Spieler, der die Verantwortung nicht scheut, im Gegenteil, er wächst mit seinen Aufgaben. Bislang durfte Kimmich die DFB-Elf viermal als Kapitän auf den Platz führen, keines dieser Spiele ging verloren. Kimmich ist ein Lautsprecher auf dem Platz, er ist der verlängerte Arm des Trainers und sein Ehrgeiz ist schier unbändig.

Genau diese Attribute machten den deutschen Fussball jahrelang erfolgreich. Eine Mannschaft, in der jeder Spieler bereit ist, für den anderen zu kämpfen. Spieler, die an ihren Aufgaben wachsen und im Verlauf des Turniers immer besser werden. Aber dennoch auch eine feine Technik mitbringen. Deutschland galt nicht umsonst stets als «Turniermannschaft».

Kampf und feine Klinge

So erreichte Deutschland mit dem absoluten Leader Michael Ballack 2002 bereits überraschend den WM-Final, verlor diesen zwar ohne den gesperrten Ballack, doch damals wuchs die Mannschaft über sich hinaus, um überhaupt erst so weit zu kommen. 12 Jahre später war es dann Schweinsteiger, der im WM-Endspiel in Rio als Leader voranging und gegen Argentinien wohl auch noch sein letztes Hemd auf dem Platz gelassen hätte, um den Titel nach Deutschland zu holen.

Bildnummer: 04280672 Datum: 11.02.2009 Copyright: imago/Claus Bergmann
Michael Ballack (li.) und Bastian Schweinsteiger (beide Deutschland) beim Freisto�; Vdig, quer, Gestik Freundschaftsspiel 2009,  ...
Michael Ballack (links) und Bastian Schweinsteiger (rechts) prägten eine Ära im deutschen Fussball.

Und ebendiese Rolle des Leaders scheint wie für Joshua Kimmich gemacht zu sein. Er vereint die Spielanlage eines Ballacks und Schweinsteigers in sich. Kimmich kann sowohl Kampf als auch feine Klinge und genau darauf wird es ankommen, wenn das DFB-Team in Katar Grosses erreichen will. Nach dem Rücktritt von Toni Kroos nach der EM 2021 ist der Weg nun frei für Kimmich, auch in der Nationalmannschaft zu zeigen, wozu er in der Lage ist.

Der Spielplan von Deutschland
Mi 23.11., 14 Uhr: Deutschland – Japan
So 27.11., 20 Uhr: Spanien – Deutschland
Do 1.12., 20 Uhr: Costa Rica – Deutschland
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das offizielle Poster der WM 2022 und seine Vorgänger
1 / 25
Das offizielle Poster der WM 2022 und seine Vorgänger
WM 2022 in Katar – die einheimische Künstlerin Bouthayna Al Muftah hat acht Plakate entworfen, dieses ist das Hauptmotiv. Es zeigt nebst einem Fussball das traditionell in Katar getragene Kopftuch.
quelle: fifa / fifa
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
9 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9
Die Schweiz trifft auf den Europameister – so geht es für die Nationalteams weiter
Kurz nach der EM geht es für die Nationalmannschaften bereits weiter. Zuerst steht die Nations League an, dann folgt die WM-Qualifikation für 2026.

Nach der Europameisterschaft haben einige Fussballer zuerst noch etwas Ferien. Lange dauert es aber nicht. Während die Schweizer Super League schon am kommenden Woche wieder startet, dauert es in der Premier League, der Serie A und der Ligue 1 (Start am 16. August) und der Bundesliga (Start am 23. August) noch etwas länger.

Zur Story