Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liveticker

Nichts war's mit der Sensation – Basel erster Cupfinalist!



SRF 2 - HD - Live

Ticker: 5.4.2017 FC Winterthur – FC Basel

Die Schützenwiese, Zürichs einziges echtes Fussballstadion

Ein Carlos Varela in Höchstform: «Heb de Schlitte, du huere Schissdrägg»

Link zum Artikel

Johann Vogel droht Köbi Kuhn, in den Flieger zu steigen, um ihm «eins zu tätschen»

Link zum Artikel

Elf kleine Schweizer liegen 0:2 zurück und sorgen dann für Begeisterung in der Heimat

Link zum Artikel

Jörg Stiel stoppt den Ball an der EM mit Köpfchen – weil er es kann

Link zum Artikel

Filipescu macht den FC Zürich in Basel in der 93. Minute zum Meister

Link zum Artikel

Beni Thurnheers fataler Irrtum – es gibt eben doch einen Zweiten wie Bregy

Link zum Artikel

Die «Nacht von Sheffield» – Köbi Kuhn sorgt für den grössten Skandal der Nati-Geschichte

Link zum Artikel

Der «entführte» Raffael wird zum Fall für die Polizei – und muss ein Nachtessen blechen

Link zum Artikel

Im Heysel-Stadion werden 39 Menschen zu Tode getrampelt

Link zum Artikel

Cabanas fordert Respekt, denn «das isch GC! Rekordmeister! Än Institution, hey!»

Link zum Artikel

Märchenprinz Volker Eckel legt GC mit 300-Millionen-Versprechen aufs Kreuz

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

23
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
23Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Triumvir 05.04.2017 23:50
    Highlight Highlight Basel hat auch ohne diesen umstrittenen Penalty mehr Tore geschossen und ist deshalb verdient weiter.
  • ThePower 05.04.2017 20:54
    Highlight Highlight Warum überrascht mich das überhaupt nicht? Die Basler sind halt abgebrüht und die Schiris ihnen wohlgesonnen als "Aushängeschild des Schweizer Fussballs". Ist ja jetzt nichts Neues..
  • Signor_Rossi 05.04.2017 20:54
    Highlight Highlight Fussball Mafia SFV, wie vor 5 Jahren wird Bisel weiter gepfiffen
  • gege 05.04.2017 20:53
    Highlight Highlight Für mich kann man den Penalty geben. Er spielt zwar den Ball, aber war eine recht harte Attacke. So eindeutig war die Szene für mich nicht.
    • DINIMAMIISCHNDUDE 05.04.2017 20:55
      Highlight Highlight Das ist im Leben kein Penalty
  • öpfeli 05.04.2017 20:50
    Highlight Highlight Es gibt nur sehr weniges was unsymphatischer ist als der FCB inkl. Fans.
  • Hopper 05.04.2017 20:28
    Highlight Highlight Schade, dass es der Fc basel sogar in solchen Spielen mit unfairen Mitten zu gewinnen. Janko hätte übrigens noch mit Rot vom Platz gehört (Foul in der ersten Hälfte von hinten plus Ellbogenschlag in der zweiten)
  • Pokefan 05.04.2017 20:27
    Highlight Highlight Sorry liebe Wintifans, Amhof ist nun mal scheisse. Als einziges gibt es zu sagen, wären die Rollen umgekehrt, hätte Winti eine Elfer erhalten, wäre die Komentarspalte erschreckend leer.
    Videobewiis bruchts!!
  • phreko 05.04.2017 20:12
    Highlight Highlight Nichts neues, der übliche Basel-Bonus...
  • Electric Elephant 05.04.2017 20:12
    Highlight Highlight Schon zum zweiten Mal wird Winti im Cup gegen Basel vom Schiedsrichter arg benachteiligt... Vor 5 Jahren war es ein nicht gepfiffener klarer Penalty, diesmal schenkt der Schiedsrichter den Basler einen Penalty. Das Janko nicht eingestanden hat, dass es kein Penalty war, ist verständlich aber nicht wirklich sympathisch... Offenbar ist dem Meister gegen den Underdog jede Hilfe vom Schiri willkommen... Schade!
    • incorruptus 05.04.2017 20:36
      Highlight Highlight Ich sehe es genauso. Der Penaltyentscheid war falsch. Dennoch glaube ich nicht, dass Janko hier auch nur annähernd was vorzuwerfen wäre.

      Alles was er in dieser Situation mitbekommt, ist, dass ihm der Verteidiger gerade in die Beine rutscht, was sicherlich äusserst schmerzhaft war. Also dem Basler sollte man keinen Vorwurf machen.

      Dennoch ist da ein fader Beigeschmack.
    • gege 05.04.2017 20:59
      Highlight Highlight Wenn ich dem Gegner in die Beine rutsche ist es kein Foul?
    • öpfeli 05.04.2017 21:23
      Highlight Highlight Gege, seit wann können sich Spieler in Luft auslösen? Janka kommt ihm vor die Füsse. Was will er da machen.
      Fakt ist, der Kontakt entstand NACHDEM der Ball gespielt worden wahr. Also kein Penalty.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Go-away 05.04.2017 20:05
    Highlight Highlight Videobeweis!!!!!
    • incorruptus 05.04.2017 20:37
      Highlight Highlight Definitiv keine optimale Lösung. Stellen sie sich vor der Fc Thun, St. Gallen, Luzern oder Lugano müssten aufrüsten. Diese Kosten sind kaun zu tragen bei den lokalen Budgets - und da hab ich jetzt den FC Winterthur noch gar nicht erwähnt.
    • incorruptus 05.04.2017 21:41
      Highlight Highlight Die Blitze hier sind ja schön und gut. Aber Reaktionen zu meiner Aussage wären interessanter.

      Blitze zu verteilen ist einfach, weil meine Aussage nicht eurem Gerechtigkeitssinn entspricht - aber eine brauchbare Meinung hat scheinbar niemand.
  • Starney Binson 05.04.2017 20:04
    Highlight Highlight Wieder mal FCB-Glück. Kennt man ja....
    • Randy Orton 05.04.2017 20:18
      Highlight Highlight Mit Glück hat das wenig zu tun.
    • Starney Binson 05.04.2017 20:37
      Highlight Highlight Stimmt, den Penalty zu bekommen, der keiner war, war pures Können. Moll.
    • Randy Orton 06.04.2017 02:52
      Highlight Highlight Du verstehst mich falsch, ich will sagen, dass Basel generell einen Vorteil bei den Schiris geniesst in solchen Situationen. Das hat mit Glück oder Zufall nichts zu tun, sondern beruht eher auf Basels Spitzenposition und einer (unterbewussten?) Angst der Schiris vor einem Fehlentscheid zu Ungunsten des FCB. Anders kann ich mir die gehäufte Bevorteilung nicht erklären.
  • Walter Sahli 05.04.2017 18:59
    Highlight Highlight HOPP WINTERTHUR!!!

Unvergessen

Ausgerechnet Burri trifft – und dann ist das legendäre Wankdorf-Stadion Geschichte

7. Juli 2001: Die Young Boys und Lugano bestreiten das letzte Spiel im alten Wankdorf-Stadion. Die Partie endet 1:1 – Reto Burri erzielte das letzte Tor in der Kultstätte. Einen Monat später wurde der Mythos Wankdorf gesprengt.

Das letzte Spiel! 22'200 Zuschauer kamen zur Dernière, unter ihnen der deutsche Ehrenspielführer Uwe Seeler und Ottmar Walter, ein Weltmeister von 1954. Gerhard Schröder, der Kanzler, entsandte eine Trauerbotschaft.

Reto Burri, der letzte Torschütze, erzählt, dass er «heute noch auf dieses letzte Tor im Wankdorf angesprochen wird». Die YB-Fans hätten sich womöglich einen anderen letzten Torschützen gewünscht. Burri war bei den Fans nicht beliebt. Manchmal hätte er sogar Angst gehabt, von …

Artikel lesen
Link zum Artikel