DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
NHL, die Spiele in der Nacht auf Montag
Las Vegas Knights (mit Sbisa) – Boston Bruins 3:1
Anaheim Ducks (ohne Berra) – Buffalo Sabres 1:3
Los Angeles Kings – New York Islanders 3:2

Vierter Sieg im fünften Spiel für Luca Sbisa und seine Las Vegas Knights

Die Las Vegas Knights und Luca Sbisa kehren zwei Tage nach der ersten Saisonniederlage gegen die Detroit Red Wings zum Siegen zurück. Gegen die Boston Bruins gewinnen die Knights 3:1.
16.10.2017, 07:0416.10.2017, 07:13

Es war der Abend der Premieren in der 2016 fertiggestellten Arena, die am berühmten Strip der Millionen-Metropole im Bundesstaat Nevada liegt.

Alex Tuch (35.) und Vadim Schipatschjow (38.), beide erst am Spieltag aus der AHL berufen, schossen ihre ersten Treffer für die Knights, Oscar Lindberg traf sieben Sekunden vor Schluss ins leere Tor, nachdem die Gäste aus Boston 16 Sekunden zuvor auf 1:2 verkürzt hatten.

Für den Russen Schipatschjow war es das erste NHL-Spiel überhaupt. Zuvor hatte der Center neun Jahre in seiner Heimat in der KHL gespielt. Zu seinem ersten Einsatz für die Knights kam auch Torhüter Malcolm Subban, der gegen seinen früheren Klub 21 Schüsse parierte. Subban ersetzte Stammkeeper Marc-André Fleury, der wegen einer Hirnerschütterung ausfiel.

Ohne Treffer blieb James Neal, der in den ersten vier Spielen der Knights immer getroffen hatte. Dank dem vierten Sieg bei nur einer Niederlage egalisierte Las Vegas den Startrekord für Expansionteams der Los Angeles Kings aus der Saison 1967/1968.

Für die Anaheim Ducks setzte es zuhause gegen die Buffalo Sabres eine 1:3-Niederlage ab. Reto Berra musste wieder auf der Ersatzbank Platz nehmen, nachdem er am Freitag eingewechselt und zu seinem ersten Saisoneinsatz gekommen war. (zap/sda)

Dinge, die Hockey-Fans niemals sagen würden

Video: Angelina Graf

Schweizer Meilensteine in der NHL

1 / 23
Schweizer Meilensteine in der NHL
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unvergessene Eishockey-Geschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8
Djokovic gewinnt nach grosser Wende gegen Sinner +++ Maria ringt Niemeier nieder

Der Titelverteidiger Novak Djokovic zieht mit etwas Mühe in die Halbfinals von Wimbledon ein. Der Serbe liegt gegen Jannik Sinner bereits mit 0:2 im Hintertreffen, ehe er das Blatt sehr überzeugend wendet.

Zur Story