Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schafft der Fussball-Zwerg die Sensation? Luxemburger vor Einzug in die Europa League



Wer ist dieses F91 Düdelingen? Der Name lässt so manche Glocken klingen. Im Jahr 2012 schalteten die Luxemburger sensationell das ambitionierte Red Bull Salzburg in der Champions-League-Qualifikation aus, scheiterten dann aber selbst an NK Maribor.

Jetzt, sechs Jahre später, steht das Team von Dino Toppmöller (ja, das ist Klaus Toppmöllers Sohn) vor dem erstmaligen Einzug in die Gruppenphase der Europa League – das hat bisher noch kein Team aus Luxemburg geschafft. 

Nachdem sich Düdelingen in der zweiten Qualirunde gegen KF Drita (Kosovo) und in der dritten Runde überraschend gegen Legia Warschau durchgesetzt hat, gewannen die Luxemburger gestern gegen den rumänischen Meister CFR Cluj das Hinspiel der Playoffs mit 2:0. 

abspielen

Das 1:0 durch David Turpel. Video: streamable

abspielen

Das 2:0 durch Daniel Sinani. Video: streamable

Ob das 2:0-Polster für Düdelingen, dessen bekanntester Spieler der Ex-Dortmunder Marc-André Kruska ist, reicht, wird sich am nächsten Donnerstag im Rückspiel in Cluj zeigen. (zap)

Die grössten Sensationen der Sport-Geschichte

Witziges zum Fussball

Axel Schwitsel und Co. – das sind die 23 besten #Hitzefussballer

Link zum Artikel

10 Memes, die das Transfer-Dilemma des FC Bayern beschreiben

Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Link zum Artikel

Das sind die Trikots der neuen Fussball-Saison 2019/20 – das von Sion schlägt sie alle

Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

Link zum Artikel

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

Link zum Artikel

Na, was fällt dir auf?

Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

Link zum Artikel

Diese 13 Amateur-Fussballer triffst du in JEDEM Trainingslager

Link zum Artikel

Diese Jubelgeste von US-Star Alex Morgan finden Engländer geschmacklos

Link zum Artikel

Das neueste Cover von «FourFourTwo» ist ein kniffliges Rätsel – schlägst du uns?

Link zum Artikel

Das sind die Top 25 der schrägsten Fussballer-Songs aller Zeiten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Nazis raus!» Eintracht-Fans reagieren auf Störung der Schweigeminute

Vor dem gestrigen Europa-League-Duell zwischen Eintracht Frankfurt und RB Salzburg (4:1) wurde im Gedenken an die Opfer der Gewalttat von Hanau eine Schweigeminute abgehalten. Während in der Commerzbank Arena beide Mannschaften am Mittelkreis standen, grölte allerdings ein Zuschauer auf der Tribüne los.

Die Störung der Schweigeminute soll aus dem Gästeblock gekommen sein. Auf den völlig deplatzierten Zwischenruf reagierten die Frankfurter Fans sofort mit einem lauten Pfeifkonzert, die Kurve …

Artikel lesen
Link zum Artikel