DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Reilly Opelka will sein Cap nicht mehr tragen, weil Vogel-Scheisse drauf ist.
Reilly Opelka will sein Cap nicht mehr tragen, weil Vogel-Scheisse drauf ist.Bild: keystone

Einen beschisseneren Start ins Jahr als Reilly Opelka kann man kaum haben

07.01.2022, 09:56

Der 24-jährige Tennisspieler Reilly Opelka ist die Nummer 26 der Welt. Dank seiner 2,11 Metern Körpergrösse ist der US-Amerikaner einer der Aufschlagspezialisten auf der Tour. Der Start ins Jahr 2022 lief für Opelka aber wortwörtlich beschissen.

Beim Vorbereitungsturnier auf das Australian Open in Melbourne ist Opelka als Nummer 2 gesetzt und hat sein erstes Spiel im Achtelfinale. In der Rod Laver Arena trifft er auf seinen Landsmann Maxime Cressy (ATP 112).

Vorerst läuft bei Opelka alles nach Plan. Den ersten Satz gewinnt er mit 6:4, im zweiten Satz steht es 4:4. Doch dann sorgt ein Vogel für die Wende.

Nach einem Return hört man Opelka plötzlich rufen: «Sorry, I just got shit on» – «sorry, ich wurde gerade angeschissen.» Das Stadion bricht in Gelächter aus, während Opelka mit seinem verkoteten Basecap zur Spielerbank läuft.

Die Kamera fängt die Kappe von Opelka ein und liefert den eindeutigen Videobeweis. Diese Kappe ist beschissen wie folgender Screenshit Screenshot deutlich aufzeigt.

Das «F» steht für Fäkalien.
Das «F» steht für Fäkalien.screenshot: youtube/tennisTV

Mit einer so beschissenen Kappe möchte Opelka nicht weiterspielen und er erklärt seine Scheiss-Situation. Wem er sie erklärt?

Natürlich dem Stuhl-Schiedsrichter.

Schiedsrichter: Hast du einen Ersatz?

Opelka: Nein, der ist in meiner Kabine.

Schiedsrichter: In der Kabine...

Opelka: Ich habe aber eine andere Kappe.

Schiedsrichter: Du kannst diese Kappe nicht tragen, das Logo ist zu gross.

Opelka: Ich kann verdammt nochmal nichts sehen, ein Vogel hat auf mich geschissen. Was soll ich denn tun?

Schiedsrichter: Frag doch deinen Coach, ob er dir eines geben kann. Dasjenige auf seinem Kopf. Dieses hier kannst du nicht nehmen.

Opelka: Kollege, ich wurde angeschissen. Was willst du, dass ich tue?!

Schiedsrichter: Lass dieses einfach liegen.

Opelka: Kollege, ich trage keine andere Marke. Da ist Scheisse drauf.

Schiedsrichter: Gib es mir, ich reinige es.

Opelka: Ich will wirklich nicht mit Scheisse auf meinem Kopf spielen.

Schiedsrichter: Nimm doch einfach das Tuch und ...

Opelka: Du bist lächerlich. Da ist Scheisse drauf, ich trage das nicht mehr.

Schiedsrichter: Das sehe ich, aber du kannst nicht mit einem anderen spielen.

Opelka: Ich trage das nicht.

Da sich die beiden in einer ausweglosen Shituation Situation befinden, kommt Balljunge Diego zu Hilfe.

Balljunge Diego gibt Reilly Opelka sein Cap.
Balljunge Diego gibt Reilly Opelka sein Cap.screenshot: youtube/tennistv

Opelka bedankt sich, ist dann aber dennoch nicht zufrieden mit seiner neuen, kotbefreiten Kopfbedeckung.

Opelka schnappt sich sein Ersatzcap mit einem Haufen Sponsorenlogos, was dem Stuhlschiedsrichter gar nicht gefällt. Er holt Verstärkung durch den Supervisor. Dieser kommt auf den Court, um Opelka aufzuklären.

Unterdessen bringt ein Ballmädchen ein weiteres Crap Cap für Opelka, welches dieser anzieht, aber bemerkt: «Ich weiss, ich habe einen grossen Kopf ...»

Der Supervisor versucht weiter zu schlichten und bietet Opelka an, das verschissene Cap durch das Saubere in der Kabine auszutauschen.

In der Zwischenzeit wird das laufende Game zu Ende gespielt. Cressy legt auf 5:4 vor, doch dann gibt es Licht am Horizont für Opelka: Er kriegt endlich sein blitzeblankes, glänzend weisses Cap auf der Kabine überreicht.

Der ganze Vorfall im Video.Video: YouTube/Tennis TV

Allerdings ist Opelka durch den Kack-Vorfall nur noch ein Schatten seiner selbst. Denn er verliert den zweiten Satz im Tiebreak und auch im dritten Satz geht die Kurzentscheidung an Cressy. Damit hat Opelka in Melbourne nun den gleichen Status wie die Vogelexkremente: Ausgeschieden.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Oh shit! 48 Bilder vom Moment, bevor das Desaster eintritt

1 / 50
Oh shit! 48 Bilder vom Moment, bevor das Desaster eintritt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Holy Shit: 9 Missgeschicke, die uns allen schon passiert sind

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Djokovic wird abgeschoben – die Reaktion von Federer und Nadal ist unbezahlbar 😂

Der ungeimpfte Novak Djokovic muss Australien verlassen. Die Australian Open gehen ohne die Weltnummer 1 über die Bühne. Rafael Nadal und Roger Federer haben bei ihrer wöchentlichen Jassrunde Stellung zur Abschiebung genommen. Wie sie auf die Neuigkeiten reagiert haben, siehst du im Video, das watson exklusiv zugespielt wurde:

Zur Story