Videos
Sport

Xherdan Shaqiri: So reagieren Kommentatoren auf sein Traumtor

Video: watson/lucas zollinger

Shaqiri tüpft wie ein Gott – und die Kommentatoren so 📢

20.06.2024, 10:4820.06.2024, 12:14
Mehr «Videos»

Gestern traf die Schweiz in der Gruppenspiel-Phase der Fussball-Europameisterschaft auf Schottland. Die Begegnung endete mit einem 1:1-Unentschieden. Getroffen für die Schweiz hat der 32-jährige Xherdan Shaqiri, der in der Nati mittlerweile zum Urgestein gehört. Und wie er getroffen hat! Die Fussballkommentatorinnen und -Kommentatoren aus den verschiedenen Sprachregionen der Schweiz und in ganz Europa flippten (zu Recht) aus:

Video: watson/lucas zollinger

Shaqiri, dessen Absenz im ersten Spiel der Schweiz noch bei manchen Fans für Stirnrunzeln und bei manchen Experten gar für Bauchschmerzen gesorgt hatte, stellte mit seinem Treffer einmal mehr seine Qualität unter Beweis und zeigte, dass er der Mann für die grossen Turniere ist. Zehnmal hat er in seiner Karriere für die Schweiz an Europa- und Weltmeisterschaften getroffen.

Im letzten Spiel der Gruppenphase trifft die Schweiz am Sonntag auf den aktuellen Gruppen-Ersten Deutschland. Deutschland hatte die Schotten im EM-Auftaktspiel vergangene Woche mit einem 5:1 deklassiert und auch gegen Ungarn 2:0 gewonnen. Welche Rolle Shaqiri in diesem Match innehaben wird, ist noch offen. Was wir uns aber wünschen: Dass er die Kommentatoren aller Herren Länder wieder so zum Ausflippen bringt. Die Chancen für einen Achtelfinal-Einzug der Schweiz stehen aktuell gut. (lzo)

Einfach, weil begeisterte Kommentatoren geil sind:

Du denkst, Ruefer sei laut? Dann hört dir mal diese WM-Kommentatoren an

Video: watson/Fabian Welsch

Österreich gelingt an der Eishockey-WM das Unmögliche – Kommentatoren flippen aus

Video: watson/lucas zollinger

«Jetzt raschelt’s! Wow! Wow!»: So reagieren Kommentatoren weltweit auf Odermatts Traumfahrt

Video: watson/Aya Baalbaki
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
In diesem exklusiven Zirkel ist Xherdan Shaqiri neu Mitglied
1 / 10
In diesem exklusiven Klub ist Xherdan Shaqiri Mitglied
Nur diesen sieben Fussballern gelang es, sowohl an einer WM als auch einer EM je fünf oder mehr Tore zu erzielen. (Stand 19.6.2024)
quelle: imago sportfotodienst / imagebroker
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Schweiz haut Frankreich raus – und diese Kommentatoren drehen völlig durch
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
63 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Tapatio
20.06.2024 11:27registriert August 2017
was für ein geiles Tor..wiedermal.. Shaqiri absolute Legende auch wenn es viele nicht wahrhaben wollen. Bei grossen Turnieren ist er in solchen Momenten einfach Gold wert🙌
1315
Melden
Zum Kommentar
avatar
giandalf the grey
20.06.2024 11:41registriert August 2015
Ey und da hatten wir doch gerade erst die Ruefer-Diskussion... Ruefer mit Abstand mit dem besten Kommentar zu diesem Tor. Muss man halt auch sagen an der Stelle.
14122
Melden
Zum Kommentar
avatar
Van Damien
20.06.2024 11:09registriert Januar 2023
Hammer Tor, muss man neidlos anerkennen. Gratulation 👏🏼
814
Melden
Zum Kommentar
63
Quaggamuschel in Alpnacher- und Zugersee entdeckt – Folgen könnten gravierend sein

Die invasive gebietsfremde Quaggamuschel hat den Alpnacher- und Zugersee befallen. Derzeit noch unklar ist, ob auch der Ägerisee betroffen ist.

Zur Story