Wissen
Die Welt in Karten

Diese Karte zeigt alle Nationalfeiertage dieser Welt

Weisst du, wer heute auch seinen Nationalfeiertag begeht? Diese Karte verrät es dir!

Bild: EPA/EPA
Die Welt in Karten
Am 1. August feiert Benin seinen Nationalfeiertag. Aber wann haben eigentlich die anderen Länder auf der Welt ihren Jubeltag? 
01.08.2018, 17:2002.08.2018, 06:26
Lea Senn
Folge mir
Mehr «Wissen»

Nein, ihr habt schon richtig gelesen, die Schweiz feiert am 1. August nicht alleine. Im französischsprachigen Benin, der Wiege der «Voodoo»-Religion, feiern sie an diesem Tag ihre 1960 erlangte Unabhängigkeit von Frankreich.

Aber wer feiert im Winter? Wer im Frühling? Wir haben die Übersicht über alle Nationalfeiertage der Welt auf einer Karte. Einzig Grossbritannien fehlt – weil es dort keinen offiziellen Nationalfeiertag gibt.

So feiert die Welt:

Lya mag den 1. August nicht besonders. Oder zumindest nicht das Feuerwerk ...

Video: watson/Lya Saxer, Emily Engkent

So geht Feuerwerk! Sydney lässt es krachen. Aber so richtig

1 / 17
So geht Feuerwerk! Sydney lässt es krachen. Aber so richtig
Krachender Jahresbeginn: Sydney feiert mit einem spektakulären Feuerwerk das Jahr 2017.
quelle: epa/aap / mick tsikas
Auf Facebook teilenAuf X teilen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
11 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Tu1zla
01.08.2018 18:26registriert Januar 2015
Bei Bosnien und Herzegowina ist der 9. Januar falsch.
Entwender nimmt man den 1. März (Tag der Unabhänigkeit) oder den 25. November (Nationalfeiertag).

Beste Grüsse :)
525
Melden
Zum Kommentar
avatar
Sunnewirbel
01.08.2018 20:32registriert Januar 2017
Meine Schweizer Kollegin in Benin feiert heute doppelten Nationalfeiertag 🙂🎉
284
Melden
Zum Kommentar
avatar
Harri Hirsch
01.08.2018 19:43registriert September 2015
Feiern die anderen Länder ihren 1. August auch schon am 31. Juli?
2612
Melden
Zum Kommentar
11
Hitzewellen, Fluten, Gletscherschwund – Europa erlebte 2023 ein Jahr der Klima-Extreme
Weit verbreitete Überschwemmungen und starke Hitzewellen – der neuste Bericht des EU-Klimadienstes Copernicus und der WMO zeigt, dass Europa 2023 ein Jahr der Extreme erlebte. Für die Experten sind die vorgelegten Daten «alarmierend».

Das Hitzerekordjahr 2023 mit globalen Temperaturen von rund 1,45 Grad über dem vorindustriellen Mittel (1850 bis 1900) hat auch für Europa weitreichende Folgen. So ist Europa gemäss dem heute veröffentlichten Klimareport 2023 (ESOTC 2023) des europäischen Copernicus Climate Change Service und der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) derzeit der Kontinent, der sich am schnellsten erwärmt.

Zur Story