Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mann landet mit heftigen Kopfschmerzen im Notfall – schuld sind diese Super-Chili 



Der Biss in die schärfste Chili-Schote der Welt hat einem Mann heftigste Kopfschmerzen eingebracht. Der 34-Jährige, der in New York an einem Chili-Wettbewerb teilgenommen und die «Carolina Reaper» probiert hatte, kam mit Donnerschlagkopfschmerz in die Notaufnahme.

Nach einer Computertomographie diagnostizierten Ärzte die Extrem-Kopfschmerzen als Folge des sogenannten Reversiblen Cerebralen Vasokonstriktionssyndroms (RCVS). Dabei verengen sich bestimmte Arterienbereiche im Gehirn.

Image

Das ist sie, die schärfste Chili der Welt: die Carolina Reaper Chili. Bild: wikimedia

Es ist das erste Mal, dass RCVS nach dem Genuss von Chili dokumentiert wurde, berichtet das Team um Satish Kumar Boddhula vom Bassett Medical Center in Cooperstown (US-Staat New York) im «British Medical Journal Case Reports».

Innert Sekunden

Bisher war lediglich bekannt, dass Cayenne-Pfeffer in seltenen Fällen die Herzarterien verengen oder zu einem Herzinfarkt führen kann. Die Donnerschlagkopfschmerzen, die einen in Sekundenbruchteilen wie ein Hammerschlag heimsuchen können, verschwanden ebenso wie die heftigen Nackenschmerzen im Lauf der nächsten Tage und Wochen von selbst. Ein weiteres Hirn-CT fünf Wochen später war wieder normal, berichten die Ärzte.

«Auch Drogen, wie Kokain oder Amphetamine können RCVS auslösen.»

Von dem seltenen RCVS seien Frauen häufiger betroffen als Männer, sagt der Kopfschmerzexperte Charly Gaul, Generalsekretär der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft. Auch nach Drogengenuss trete es manchmal auf. «Typische Auslöser sind Kokain oder Amphetamine.»

Eine Gefahr im Genuss von Chili-Schoten sieht der Experte aber nicht. Chili und der darin enthaltene Wirkstoff Capsaicin werde auch zur Behandlung neuropathischer Schmerzen eingesetzt, etwa bei einer Gürtelrose. (sda/dpa)

Wo nur der Bauchumfang zählt

Play Icon

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Miet-Weihnachtsbäume sind in Hipster-Hochburgen in – doch die Sache hat einen Haken

Link to Article

Knatsch im Bundesrat? Das zähe Ringen um die Schlüsseldepartemente

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

Welche dieser absolut dämlichen Studien gibt es tatsächlich?

Link to Article

Brennende Leichen und blühender Aberglaube – ein Besuch in Indiens heiligster Stadt

Link to Article

Jetzt ist es da! Das geilste Polizeiauto der Schweiz

Link to Article

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link to Article

Über Zürich fliegen jetzt die Viren-Drohnen

Link to Article

«Meine 20 Jahre ältere Affäre erniedrigt mich»

Link to Article

Diese 13 Bilder zeigen, wieso «Doppeladler» völlig zu Recht das Wort des Jahres ist

Link to Article

Ade Pelz: Schweizer zeigen Canada Goose die kalte Schulter

Link to Article

Doch noch geeinigt! 30 Minuten vor Ablauf der Deadline rief Nylander in Toronto an

Link to Article

Queen Ariana Grande singt sich mit neuem Song auf den YouTube-Thron 👀

Link to Article

11 Dinge, die du schon immer von einem orthodoxen Juden wissen wolltest

Link to Article

So läuft das Weihnachtsessen mit den Arbeitskollegen ab. Immer. Jedes Jahr. Die Timeline

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Warum die Chinesen die Amerikaner im KI-Wettrennen schlagen werden

Link to Article

Der Super-Beau, der in weniger als 15 Minuten alles verkackt!

Link to Article

Netflix killt die nächste Superhelden-Serie

Link to Article

Die Weihnachtswünsche dieser alten Leute sind so bescheiden, dass es dir das Herz bricht

Link to Article

7 ausgefallene Punsch-Rezepte, die du diesen Winter unbedingt ausprobieren solltest!

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Herzschmerz pur! 15 Leute erzählen, wie sie vom Seitensprung ihres Partners erfuhren

Link to Article

7 Duschmomente, die uns (vermutlich) allen bekannt vorkommen 

Link to Article

Du regst dich über die Migros-Suppe auf? Dann kennst du diese Gender-Produkte noch nicht!

Link to Article

Wutbürger nehmen Grossrätin wegen Baby ins Visier– und so reagiert der Grossvater 

Link to Article

Nach SBI-Niederlage: Jetzt beginnt der nächste Streit in der Aussenpolitik

Link to Article

Das Sexismus-Dinner des FC Basel sorgt weltweit für Schlagzeilen

Link to Article

«Es war alles ein verdammter Fake»: Schweizer Adoptiveltern packen aus

Link to Article

Führerscheinentzug nach 49 Minuten – so witzelt die Polizei über den «Tagesschnellsten»

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

22
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
22Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lautaro 12.04.2018 22:07
    Highlight Highlight Ich bin Chilene, aber ich bin mir nicht sicher ob Chillis, aus Chile kommen🐙.
    In Mexiko war ich krank, weil alles ist scharf,,,👹
  • Pasionaria 11.04.2018 00:44
    Highlight Highlight Frage an die Chili-Experten: sind Chilis eigentlich Fruechte oder Gemuese?
    • Beat Heuberger 11.04.2018 12:25
      Highlight Highlight Chilis gehören zu den Beeren, sind also Früchte. So behandle ich sie auch in der Küche: Als fruchtig-scharfe Zugabe zu allem. Sie können nach Zitrus, Dörrfrüchten, Lakritze und so intensiv exotisch schmecken, wie man es typischerweise von Mango und Exoten kennt. Kuckst Du auf Wikipedia unter Paprika und auf heuberger.bio unter Chiliplantage. Habanero rules!
  • DerKommentarSezierer 10.04.2018 11:37
    Highlight Highlight Die Schoten auf dem ersten Bild sehen ja auch aus wie Mittelfinger.. Mutter Natur hat uns damit genug offensichtlich gewarnt 😂
  • Palatino 10.04.2018 11:00
    Highlight Highlight Die Schote links auf dem Bild sieht aus, als ob sie einen ausgestreckten Mittelfinger habe ... sollte Warnung genug sein😎
  • ShadowSoul 10.04.2018 09:34
    Highlight Highlight "Drogengenuss"....sollte dort nicht eher Drogenmissbrauch stehen? ;)
    • EvilBetty 11.04.2018 15:40
      Highlight Highlight Noch nie Drogen gehabt, was? 😂
  • Trump's verschwiegener Sohn 10.04.2018 08:49
    Highlight Highlight Sind das die gleichen, wie diejenigen, welche Homer Simpson am Springfilder Chillifestival gegessen hat?
    • Normi 10.04.2018 09:38
      Highlight Highlight Fast es waren Guatemaltekische Irrenanstalt Chillis
    • Beat Heuberger 10.04.2018 10:56
      Highlight Highlight Homer hat in der folge eine vision von gott in der form eines wüstenhundes und johnny cashs stimme. Kult! Chili rules.
  • MilfLover 10.04.2018 08:23
    Highlight Highlight Typisch veganes Essen. Mit Fleisch würde das nicht passieren.
    Wacht auf Hipsters.
    • Beat Heuberger 10.04.2018 10:59
      Highlight Highlight Chili und fleisch sind dickste buddies! Lass die vorurteile im sack. Grüsse vom Chili-Papst.
    • Brunzguttere 10.04.2018 12:36
      Highlight Highlight Haha dr Beat mäldet sich! Freu mi scho druff wieder bi Dir Chili Setzling z bstelle ;-)
      Grüess uss Basel
  • El diablo 10.04.2018 08:01
    Highlight Highlight Ich habe eine Sauce aus dieser Chili mal bestellt und sie einem Freund auf die Pizza getan. (Er sagte er hätte sie gerne scharf) Ich habe ihm eine hübsche Menge draufgetan und ihn gewarnt, ob er das wirklich will. Er meinte nur: "locker". Lange Rede, kurzer Sinn: Nach 2 Bissen hat er sich 10 Minuten lang auf der Toilette übergeben und ich hatte beinahe einen Krampf vor lachen.
  • Hayek1902 10.04.2018 07:57
    Highlight Highlight Carolina Reaper ist nicht mehr die schärfste Chilli, neu ist es Pepper X vom gleichen Züchter.
    • w'ever 10.04.2018 08:41
      Highlight Highlight hot ones?;)
    • Hayek1902 10.04.2018 09:25
      Highlight Highlight Jawohl, bestes interviewformat
    • Beat Heuberger 10.04.2018 11:02
      Highlight Highlight Geschmacklich ist die Trinidad Moruga Scorpion um Längen besser. Extrem schönes Habanere-Aroma!
    Weitere Antworten anzeigen
  • azoui 10.04.2018 07:32
    Highlight Highlight Die Carolina Reaper hatte ich letztes Jahr im Garten. Beim Kauf im Gartenzenter wurde man mit eine Warnschild auf die Gefährlichkeit hingewiesen.
    Die reichliche Ernte haben wir unserer togolisischen Kollegin geschenkt, die daraus ihre gefürchtete Chili Sauce machte.
    • obelix007 10.04.2018 11:29
      Highlight Highlight Chili öffnet die Arterien, es verschliesst sie nicht. Ein Irrtum. Bei Gefässverengung sind Chili ein wirksames Mittel. Dadurch erleidet der Patient auch weniger Schmerzen.
      Es hilft bei den Schaufensterkrankheit sehr gut.
    • azoui 10.04.2018 13:06
      Highlight Highlight Obelix, das weiss ich alles, weshalb schreibst Du mir das?
      Ich esse gerne und viel Chilis, jedoch hört dies bei mir bei Habaneros auf.

Spür mich, ich war mal dein Kind: Darum ist es wichtig, über Fehlgeburten zu sprechen

Wenn eine Frau ihr Kind vor der 12. Schwangerschaftswoche verliert, gilt das als Krankheit. Die Versicherung bezahlt nicht alles. Dass sich Frauen wegen einer Fehlgeburt schämen und schweigen, hat System, sagt unsere Autorin. Sie hat es selbst erlebt.

An einem Donnerstagvormittag sass ich im Warteraum des Basler Unispitals und blutete ohne Unterlass. Eine riesige Binde lag in meiner Unterhose und sog sich voll. Ich spürte das warme, dickflüssige Blut, das nicht schnell genug einsickerte. Es bildete sich ein nasser Schleimklumpen, der eine Auseinandersetzung forderte: Spür mich, ich bin deine Fehlgeburt.

Als ich schwanger wurde, war ich nicht überrascht. Ich kannte meinen Zyklus gut, mein Freund und ich verhüteten seit anderthalb Jahren mit …

Artikel lesen
Link to Article