DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Veilleicht etwas gar kitschig ... oder wie der Franzose sagen würde: «très jolie!»
Veilleicht etwas gar kitschig ... oder wie der Franzose sagen würde: «très jolie!»

Bienvenue en France! 29 lustige Bilder, die zeigen, was das Internet über Frankreich denkt

23.06.2021, 05:36

Heute hat «La Grande Nation» ihr letztes EM-Gruppenspiel gegen die Portugiesen (keine Angst, das war's nun auch schon mit dem Thema Fussball).

Wir als kleiner Nachbar wissen ja einiges über die Franzosen und Französinnen. Wir stellen uns heute aber die Fragen, was alle anderen über Frankreich denken. Was präsentiert uns das Internet, wenn wir nach «Frankreich» suchen.

Hier kommt: une petite sélection.

Sacré bleu, mon pantalon!

Bild: imgur

Die Franzosen und Französinnen scheinen nicht sonderlich beliebt zu sein. Wie fundiert die Grafik ist, ist allerdings nicht bekannt.

Bild: imgur
«Gründe, warum man Frankreich mag:

Blau = Wegen dem Essen
Grün = Wegen den Leuten
Rot = Wegen dem Wein»

Frankreich ist nicht nur bekannt für die Tour de France, sondern auch für die Street-Art-Szene. Hier gleich beides in einem GIF.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: imgur

Okay, hier waren sie schon etwas kreativer.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: imgur

Apropos kreativ, dieses Hotelzimmer kann sich durchaus zeigen lassen.

Bild: imgur

Die amerikanisch-französische Freundschaft, dargestellt in Form von zwei authentischen Schneemännern.

Bild: imgur

Wie fällt jemandem sowas überhaupt auf? 😅

Bild: imgur
«Nicht sicher ob Frankreich oder Fry (von Futurama).»

Über die Tour de France hat man anscheinend auch eine klare Meinung.

Bild: imgur
«Amsterdam ist wie die Tour de France. Ein Haufen Leute, die auf Droge Velo fahren.»

Gestatten, Emmanuel Macron, Staatspräsident von Frankreich.

Und Fussballfan.
Und Fussballfan.Bild: imgur

Natürlich, das Baguette musste ja kommen.

Bild: imgur

Frankreichs Architektur wird im Internet auch immer wieder gefeiert. Hier ein Haus, welches 1509 gebaut wurde.

Der Jahrgang der Dame ist leider unbekannt.
Der Jahrgang der Dame ist leider unbekannt.Bild: imgur

Also wir finden die Sprache eigentlich ganz hübsch. 🤷‍♀️🤷‍♂️

Wir wussten gar nicht, dass Frankreich auch fürs Kiffen bekannt ist. 🤔

Bild: imgur

Französischer Speck soll angeblich ganz gut sein.

bild: imgur

... ebenso wie deren Wein. 😅

Bild: imgur

Die französische Polizei scheint nicht so begeistert von Smartphones zu sein.

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: imgur

Eine interessante Neuinterpretation des französischen Wahlspruchs.

Bild: imgur
Oben:
Liberté, Égalité, Fraternité = Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit

Unten:
Liberté, Égalité, Beyoncé = Freiheit, Gleichheit, Beyoncé

Und damit wir auch noch etwas Interessantes haben, hier die häufigsten Vornamen:

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: imgur
Animiertes GIFGIF abspielen
bild: imgur

In manchen Teilen Frankreichs sind die Strassen enger als üblich.

Hier ist es in Marseille.
Hier ist es in Marseille.Bild: imgur

Die Überschrift zu diesem Foto lautete: «Ging nach Frankreich. Wurde nicht enttäuscht.»

Bild: imgur

Wie viel mal das Schild wohl bereits geklaut wurde?

Bild: imgur

Die Tour de France scheint nicht das einzige bekannte Rennen zu sein.

Bild: imgur

Von wegen nur Citroën oder Renault.

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: imgur

Die Leute in Frankreich sind bekannt für ihre Lebensfreude. Und die Fotografen:innen für ihre Disziplin?! 😅

Bild: imgur
«Der Fotograf ist ein Idiot.»

Es heisst ja, Franzosen und Französinnen hätten nur Baguettes im Kopf.

bild: Imgur

Und zum Schluss noch die schönen Seiten:

Mont-Saint-Michel

Bild: imgur

Étretat

Bild: imgur

Eguisheim

Bild: imgur

St. Malo

Bild: imgur

(smi)

Und was denkt das Internet über andere Länder?

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

31 dekadente Bilder aus den Vereinigten Arabischen Emiraten

1 / 33
31 dekadente Bilder aus den Vereinigten Arabischen Emiraten
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Sorry Schweiz, ich muss mit dir über das Gipfeli reden...

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

37 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Corto Maltese
23.06.2021 07:22registriert Juli 2016
Ich habe mal in der IT-Branche mit einen Schweizer Kollegen zusammengearbeitet. In einer Kaffeepause mit ihm, hat er mir offenbart wie unausstehlich die Franzosen sind. Eine Schimpftirade liess er vom Dampfer, sondergleichen. Als geduldiger Zuhörer liess ich ihn gewähren. Als er fertig war, habe ich lhm gesagt, dass ich Franzose bin. Spreche perfekt Schweizerdeutsch. Shit happens. Es gibt keinen Grund über andere Nationen zu lästern, da der prozentuale Anteil der Idioten überall gleich gross ist. Einer davon stand mir gegenüber.
17010
Melden
Zum Kommentar
avatar
Satan
23.06.2021 08:34registriert Oktober 2019
Der Truck🥰
Batmobil, Ecto 1, zwei Jeeps aus JP, der Delorian, das Motorrad aus Indiana Jones an the last Crusade und Herbie😍.
Ich würde ja eig. nie ein Auto stehlen, aber bei diesem Truck hätte ich wohl eine Ausnahme gemacht.
332
Melden
Zum Kommentar
avatar
Reli
23.06.2021 06:52registriert Februar 2014
Sollte ich einmal in einem anderen Land als der Schweiz leben, wäre das sicher Frankreich.
4416
Melden
Zum Kommentar
37
Französischer Bürgermeister soll Rivalen mit Sex-Video erpresst haben – verhaftet

Der Bürgermeister der französischen Grossstadt Saint-Étienne ist wegen des Vorwurfs der Erpressung eines städtischen Beigeordneten mit einem Sex-Video in Polizeigewahrsam genommen worden.

Zur Story