Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

8 Grafiken, die den Schweizer Pendler-Alltag perfekt beschreiben

madeleine sigrist



Wo sich Herr und Frau Schweizer im Zug hinsetzen: 

Bild

Was der Schweizer macht, wenn sich sein Zug um ein paar Minuten verspätet: 

Bild

Was der (junge) Schweizer macht, wenn er sein Handy daheim vergessen hat: 

Bild

Was der Schweizer im Tram macht, wenn er erst neben jemandem sitzt und dann einen freien Zweier- oder Vierer-Platz erspäht: 

Bild

Was du dann machst: 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

In welchen Fällen der Zug Verspätung hat: 

Bild

Was passiert, wenn der erste Schnee kommt:

Bild

Was der Deutschschweizer macht, wenn er am Bahnhof von einem Welschen angesprochen wird: 

Bild

Wer das Links-gehen-rechts-stehen-Prinzip auf Rolltreppen verstanden hat: 

Bild

alle «Grafiken»: watson

Pendeln früher und heute

Die besten Facebook-Fails

Die besten Facebook-Fails, bei denen man sehnlichst hofft, dass sie nicht echt sind

Link zum Artikel

So machst du dein Facebook-Profil in 5 Minuten sicher

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Link zum Artikel

32 fiese Facebook-Fails, bei denen man nur hoffen kann, dass sie nicht echt sind

Link zum Artikel

Bitte, bitte lass diese 21 Facebook-Nachrichten Fake sein

Link zum Artikel

Bald kann man Facebook nach alten Posts durchsuchen: Diese 27 Statusmeldungen wären besser in der Versenkung geblieben

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden zur Weissglut

Link zum Artikel

Dieser unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden (immer noch) zur Weissglut

Link zum Artikel

Jetzt kann man Facebook nach 2 Billionen alten Posts durchsuchen: Diese 25 Facebook-Fails wären besser in der Versenkung geblieben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

23 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
C0BR4.cH
15.07.2015 08:50registriert March 2015
Ergänzung:
Die Leute, die erst in den Zug einsteigen müssen, bevor alle anderen ausgestiegen sind.
Die Leute, die aus dem Zug aussteigen und dann gleich erstmal bei der Tür stehen bleiben.
Und über die Reservierten Wagen und der SBB die keine zusätzlichen für die anderen anschliesst, kann man auch eine Grafik machen : P
911
Melden
Zum Kommentar
cindy&gismo
15.07.2015 15:20registriert May 2015
Es ist ja so, dass 2. Klasse reisende zuerst ein lerres Viererabteil aufsuchen. Die 1. Klasse reisende suchen sich uuerst einen leeren 1. Klassewagen!
602
Melden
Zum Kommentar
Lebovskitofski
15.07.2015 08:55registriert January 2015
herrlich! jaja wir bünzlischwizer kleinkarriert und einfach zu wenig entspannt. liegt das an den wenigen sonnenstunden?
498
Melden
Zum Kommentar
23