International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa05762285 An undated handout photo made available by Western Australia's Department of Parks and Wildlife (P&W) on 31 January 2017, shows a dolphin stuck in a singlet vest off the South West coast of Western Australia, Australia. The dolphin was spotted on Australia Day (26 January 2017) in Bunbury, 'wrapped' in a singlet vest or a shirt. The Department of Parks and Wildlife are appealing for information on what may have been a deliberate act of wrapping the animal in clothing. The animal has not been seen since, the department said.  EPA/DEPARTMENT OF PARKS AND WILDLIFE HANDOUT -- BEST QUALITY AVAILABLE -- AUSTRALIA AND NEW ZEALAND OUT HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Wegen des T-Shirts sind Tierschützer jetzt in Sorge: Befürchtet wird, dass das Stück Textil das Atemloch des Delfins verstopft und er keine Luft mehr bekommt. Bild: EPA/AAP/DEPARTMENT OF P&W

Delfin mit T-Shirt gesichtet

31.01.17, 12:57


Vor der Westküste Australiens ist ein Delfin gesichtet worden, der vermutlich von selbst ernannten Spassvögeln in ein T-Shirt gesteckt wurde. Das Tier wurde etwa 170 Kilometer südlich der Millionenmetropole Perth in einer Bucht namens Koombana Bay fotografiert.

«Es ist unwahrscheinlich, dass der Delfin einfach so hineingeschwommen ist. Das war wohl Absicht», teilte die australische Park- und Naturschutzbehörde am Dienstag mit.

Atemloch könnte verstopfen

Wegen des T-Shirts sind Tierschützer jetzt in Sorge: Befürchtet wird, dass das Stück Textil das Atemloch des Delfins verstopft und er keine Luft mehr bekommt. Das Tier wurde seit der ersten Sichtung in der vergangenen Woche nicht mehr gesehen.

Nach den australischen Gesetzen ist eine Strafe bis zu 4000 australischen Dollar (etwa 3000 Franken) möglich, wenn die mutmasslichen Übeltäter geschnappt werden. whr/sda/dpa)

Atemberaubende Tieraufnahmen

Das könnte dich auch interessieren:

Unsere Liebe zu den Bauern endet beim Portemonnaie

Riesen-Show von Shaqiri – deshalb wechselte ihn Klopp trotzdem in der Halbzeit aus

St.Gallen verbietet Burkas – 3 Dinge, die du dazu wissen musst

Diese 9 Schweizer Orte liebt das Internet (zu sehr)

Wie ein Fussball-Teenie 600'000 Franken für Koks und Alk verprasste und abstürzte

Wir haben kürzlich dieses BMW-Plakat gesehen – und hatten da ein paar Fragen

Das essen wir alles in einem Jahr

Mehr als nur Sex zwischen Bäumen: Wie dieser Wald im Aargau zum «Schwulewäldli» wurde

Sex, Lügen und Politik: Der Fall Kavanaugh erinnert an die Hetze gegen Anita Hill

Trump Jr. postet dieses Fake-Bild – und wird vom Moderator komplett demontiert

Instagram vs. Realität – wie es hinter den perfekten Fotos wirklich aussieht

Genital-Check bei jungen Flüchtlingen: Jetzt intervenieren Fachleute und Politik

iOS 12 ist hier – das sind 13 nützliche Tipps für iPhone-User

«NACHBARN AUFGEPASST» – Wie eine Touristin in Deutschland zur Einbrecherin erklärt wurde

Diese 19 Comics zeigen, wie sich Depressionen und Angst anfühlen

Autistin flüchtet aus Angst vor SBB-Ticket-Kontrolle – und wird hammerhart bestraft

Das passiert, wenn Manchester-Fans beim FC Basel nach Champions-League-Tickets fragen 😂

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

5
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Jindujun 31.01.2017 15:56
    Highlight Spekulatiustakuläre Aufnahmen.
    1 2 Melden
  • fischbrot 31.01.2017 13:23
    Highlight ...der geneigte watson-Leser weiss, dass das nur Anna gewesen sein kann..
    19 3 Melden
    • Anna Rothenfluh 31.01.2017 13:47
      Highlight (Mist)
      22 3 Melden
    • Findolfin 31.01.2017 13:48
      Highlight @fischbrot: Schon mal drüber nachgedacht, dich in Delfinbrot umzubenennen? Anna zuliebe und so 😁
      14 3 Melden
    • Waedliman 31.01.2017 16:14
      Highlight Toll, was manchen hier so einfällt, wenn sie solche Nachrichten lesen. Ich finde das nicht witzig, zumal ich Anna auch nicht kenne.
      2 9 Melden

Dieses Grosi ist richtig krass: Sie fängt zwei Pythons mit blossen Händen

Grossmütter sind oft für ihre Gutmütigkeit gegenüber allem Lebenden bekannt. Motten werden eingefangen und freigelassen, Spinnen vorsichtig mithilfe eines Glases in den Garten gebracht.

Dieses Grosi aus Brisbane, Australien, geht in ihrer Unerschütterlichkeit aber einen Schritt weiter: Für die zwei grossen Pythons, die sie in ihrem Grill gefunden hat, ruft sie nicht etwa einen Experten, sondern entfernt sie mit blosser Hand gleich selbst. Das Geschehen zeigt ein Video, das das Newsportal …

Artikel lesen