Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Hier hätte ich ein anzügliches Bild einfügen können. Aber es war mir gerade nicht danach. Vielleicht ein andermal. kafi freitag

FragFrauFreitag

Warum überlegen sich viele Männer, ob ihr Schwanz genügend lang ist? 

Liebe Frau Freitag. Die Welt erscheint mir manchmal absurd. Vielleicht können Sie mich eines Besseren belehren. Wie kommt es, dass sich viele Männer, ob sie es zugeben oder nicht, Gedanken machen ob ihr Schwanz genügend lang ist? Und ... Gibt es wirklich Frauen die es interessiert wie lang der Schwanz ihres Liebhabers ist? Liebe Grüsse Kathrin, 35



Liebe Kathrin

Wie kommt es, dass sich viele Frauen, ob sie es zugeben oder nicht, Gedanken machen ob ihre Brüste gross genug sind?
Und ... Gibt es wirklich Männer die es interessiert, wie gross die Brüste ihrer Liebhaberin sind?

Liebe Grüsse. Ihre Kafi

Kafi Freitag - Das Buch

Die 222 besten Fragen und Antworten in einem schön gestalteten und aufwendig hergestellten Geschenkband.

www.fragfraufreitag.ch
www.salisverlag.com

Fragen an Frau Freitag? ​

Hier stellen!

Kafi Freitag (40!) beantwortet auf ihrem Blog Frag Frau Freitag Alltagsfragen ihrer Leserschaft. Daneben ist sie Mitbegründerin einer neuen Plattform für Frauen: Tribute.

Im analogen Leben führt sie eine Praxis für prozessorientiertes Coaching (Freitag Coaching) und fotografiert leidenschaftlich gern. Sie lebt mit ihrem 11-jährigen Sohn in Zürich.

Haben Sie Artikel von FRAG FRAU FREITAG verpasst?
Sälber tschuld! Hier nachlesen!

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Trump schürt weiter Zweifel an Machtübergabe

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

38
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
38Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • stadtzuercher 24.07.2016 16:27
    Highlight Highlight Wollte schon dieselbe Antwort als Kommentar schreiben. Danke Kafi.
    Was für eine doofe Frage von Kathrin.
  • just sayin' (haters will be ignored) 22.07.2016 15:18
    Highlight Highlight und warum sagen wir einem penis immer noch "schwanz"?
    • Spooky 22.07.2016 16:53
      Highlight Highlight @celodecen zuras
      Na ja, ich vermute, weil uns der Penis in Bezug auf seine Form immer noch an einen Schwanz erinnert.
    • just sayin' (haters will be ignored) 23.07.2016 21:31
      Highlight Highlight ich vermute eher, weil viele menschen diesem körperteil eine unglaublich hohe wichtigkeit zuordnen, oder angst davor haben

      who cares!
      es ist nur ein körperteil

      wie mein arm ('habe keinen nickname dafür)
      ...mein bein (nope)
      ...mein kopf (auch hier nix)

      chill! :-)
    • Spooky 23.07.2016 22:39
      Highlight Highlight Ja gut, celodecen zuras (was für ein Name ;-), aber dieser Körperteil ist für das Überleben der menschlichen Rasse ausschlaggebend. Seit Urzeiten bis heute.

      Soviel zu deinem "es ist nur ein körperteil" ;-))
  • Schnurri 22.07.2016 06:45
    Highlight Highlight Ich denke da könnte man die Frage an die Mädels in der Community weitergeben: Ist denn die grösse wirklich so entscheidend?
  • Blitzableiter 21.07.2016 18:04
    Highlight Highlight Manchmal sollte man sein Ego auch etwas zurück fahren und auch "Dummen" Fragen ne Chance geben. Wenn man sein Geld u.a damit verdient Fragen zu beantworten, sollte man dem wenigstens auch nachgehen. Eine Abfuhr per Gegenfrage hier zur Schau zustellen gehört definitiv nicht dazu. Ist eher Kindergarten. Ich les diesen Theater ab sofort nicht mehr.
  • oldman 21.07.2016 09:15
    Highlight Highlight Die perfekte Antwort von Kafi, bravo. Allerdings hätte es, da schliesse ich mich B.W. an, sicherlich Fragen mit etwas "höherem Gehalt" zur Beantwortung gegeben.
  • pamayer 20.07.2016 23:41
    Highlight Highlight Männer wie auch Frauen haben so ein fieses schneller-stärker-grösser-weiter-gen, ohne das unsere Welt um einiges friedlicher und menschlicher aussähe.
    • Greet 28.07.2016 21:58
      Highlight Highlight dafür würden wir noch in höhlen hausen und grunzlaute ausstossen.
  • Maett 20.07.2016 18:43
    Highlight Highlight Ich wage zu behaupten, dass Männer ihre sexuelle Attraktivität hauptsächlich über Ihren Schwanz definieren. Und dabei wiederum über die Länge, weil sie das weitaus auffälligere Merkmal ist, als der Umfang.

    Bei diesem "Vergleich" geht es nicht direkt um die Fähigkeit eine Frau sexuell zu befriedigen (ich denke, dass man dann eher über den Umfang diskutieren müsste), sondern um die rein optische Überlegenheit, die Männer so lieben (Frauen, Autos, Körpergrösse, Muskeln, etc.).

    In Anbetracht der Zunahme der Schamlippenkorrekturen, hat diese Denke auch in Teilen der Frauenwelt Einzug gehalten.
  • blobb / antifaschistischer Terrorist 20.07.2016 18:23
    Highlight Highlight Die Länge ist nicht wichtig,...
    Play Icon
  • Spooky 20.07.2016 17:04
    Highlight Highlight "Warum überlegen sich viele Männer, ob ihr Schwanz genügend lang ist?"

    Adam hatte es gut, weil Eva kannte nur seinen. Sie konnte nicht vergleichen.
    • formerly known as 21.07.2016 08:04
      Highlight Highlight Darum gibt es noch immer Männer die Jungfrauen wollen: weil besagte Männer einfach nicht mit Konkurrenz leben können.

      Arme Jungs...
  • Bloody Mary 20.07.2016 14:16
    Highlight Highlight Top Antwort :))))
    Eine Gegenfrage die eigentlich alles beantwortet!
  • Bruno Wüthrich 20.07.2016 13:13
    Highlight Highlight Etwas irritierend ist, ob denn tatsächlich keine andern Fragen an Frau Freitag gestellt worden sind, so dass die Blogerin gezwungen war, auf diese zurück zu greifen.

    Kommt die Hitze dazu, die uns nicht wirklich motiviert, seriös zu arbeiten. Deshalb hat wohl Frau Freitag auch nichts draus gemacht.

    Damit ist jedoch nicht gesagt, dass Frau Freitag mit der Antwort Unrecht hat. Lediglich, dass sie daraus tatsächlich mehr hätte machen können.

    Immerhin bestünde ja die Möglichkeit, Männer mit kurzen Schwänzen zu coachen.
    • formerly known as 21.07.2016 08:06
      Highlight Highlight Ach g** kommen Sie mal runter Herr Wüthrich. Führen Sie auch jedesmal einen halbstündigen Monolog wenn ein paar Worte auch reichen würden?

      Manchmal ist weniger einfach mehr.
  • Micha Moser 20.07.2016 12:45
    Highlight Highlight Liebe Kathrin,
    Ich vermute viele junge Männer heutzutage haben ein völlig falsches Bild durch die Pornos. Und man glaubt jeder Statistik ausser der durchschnittslänge des Glieds! Das 8-10cm reichen ist uns Männern egal! Okay ich merke gerade das ichs auch nicht erklären kann.. Denkt halt einfach jeder Mann mal darüber nach egal was die/der Freund/in/Frau wer auch immer sagt.
  • Fabio74 20.07.2016 12:05
    Highlight Highlight Die Frage wurde zwar nicht beantwortet aber ich denke mal jeder kennt eine Antwort dazu
  • SusiBlue 20.07.2016 11:59
    Highlight Highlight Ich finde, es kommt auf den Umfang, das Können und die Länge an. In der Reihenfolge.
    Und ja, es gibt auch 'zu klein'...

    Wobei die Bandbreite sehr subjektiv ist - insofern gibt's wohl für jeden Topf den passenden Deckel.

    Und nicht nur Männer interessieren sich für das Thema, auch Frauen tun es. Denn wer will schon unbefriedigenden Sex, den man auch einfach hätte auslassen können?

    @Herr Bruno Wüthrich:
    Mögen Sie ihre Ansicht aus männlicher Perspektive auch bei diesem Artikel mit uns Teilen?
    • Pro Dragonist 20.07.2016 16:49
      Highlight Highlight und genau hier liegt der feine Unterschied, so dass die Frage nicht dieser Gegenfrage beantwortet werden kann.

      Die Brust ist ein sekundäres Geschlechtsmerkmal. Sie sind nötig um einen Säugling zu stillen.

      Der Penis ist ein primäres Geschlechtsmerkmal. Er ist wird zum Akt eingesetzt.

      Deshalb vermute ich dass wir Männer (durch die Pronoindustrie und durch Aussagen dass es auf Umfang,... und Länge ankommt) "denken" guter Sex sei nur mit grossem Schwanz möglich.

      Das jeder Mensch verschieden ist, und eben jeder Topf einen passenden Deckel findet geht dabei leider unter...
    • Schläfer 20.07.2016 17:51
      Highlight Highlight Gute Antwort Pro Dragonist :)
    • Bruno Wüthrich 20.07.2016 19:53
      Highlight Highlight @ Susi Blue
      Ich bin kein Experte in Schwanzlängen, und kann deshalb hierzu nicht relevant Stellung beziehen. Ob jemand mehr oder weniger hat als ich, ist mir, und war mir schon immer völlig egal. Wenn die Länge für die Frauen eine Rolle spielt, dann ist dies halt so. Das müssen die Frauen selbst wissen.

      Ein Leitsatz: Wichtig ist, was man macht aus dem, was man hat. Dafür, und für guten Sex sind nicht nur wir Männer zuständig. Der Leitsatz gilt übrigens nicht nur für den sexuellen Bereich.
    Weitere Antworten anzeigen
  • béast 20.07.2016 11:55
    Highlight Highlight über kurz oder lang ist frau freitag diese frage einfach so lang wie breit.
    • Lichtblau 23.07.2016 20:47
      Highlight Highlight Kurz spitz auf den Punkt gebracht;-)
  • Energize 20.07.2016 11:09
    Highlight Highlight Ist aber eine absolut treffende Antwort. Finde den Spiegel vorhalten eine der zielführendsten Methoden.
  • wipix 20.07.2016 10:58
    Highlight Highlight Coole Antwort! habs fast nicht glauben können und erstaunt nach weiteren Ausführungen gesucht! Jetzt musste ich doch glatt einen alternativen Kommentar unter aufsteigender Sonne kreieren...
    Zum Beispiel, ob und was bei Frauen dann zu hybriden, ergänzenden, erweiternden oder gar ersetzenden Faktor analog der Männerwelt zugesprochen wird? Auto/Geld/Job/Mukis/Handtäschli/Uhren/Ohrplämperli/Silikon/Waffen/Rasenmäher/Motorräder/E-Bikes/anz. FB Freunde/Urlaubskilometer/Schuhe...
    Uff...
    Bin fertig😅
  • Liv_i_am 20.07.2016 10:54
    Highlight Highlight Hätt ich jetzt nicht gedacht, dass Kafi so oberflächlich denkt :(
  • Pasionaria 20.07.2016 10:27
    Highlight Highlight Wieso benutzen Sie das Bild eines Tierquälers für den heutigen Beitrag? Finden Sie das passend? Es gibt übrigens auch weibliche Matadoras!

    Die Auswahl Ihrer Themen scheint ebenso der Hitze zum Ofer gefallen zu sein.
    Schade. - Am besten Sie besorgen sich einen Ventilator (nicht zu verwechseln mit Vibrator!)
    Haben Sie tatsächlich keine relevanteren Anfragen? Dann würde ich doch in die Ferien verreisen.
    • kafi 20.07.2016 19:42
      Highlight Highlight Das Bild wurde ohne Absprache mit mir von der Redaktion eingesetzt. Im Artikel drin ist das von mit gewählte Bild. Ich arbeite ausschliesslich mit eigenen Fotos.
    • WyclefJean 20.07.2016 21:26
      Highlight Highlight "Das Bild wurde ohne Absprache mit mir eingesetzt"


      "Ich arbeite ausschliesslich mit eigenen Fotos."

      Hä?
    • kafi 21.07.2016 03:11
      Highlight Highlight Ich habe ein anderes Bild gewählt. Die Redaktion hat es ausgetauscht.
    Weitere Antworten anzeigen
  • ahaok 20.07.2016 10:10
    Highlight Highlight Ganze 43 Wörter. Moll, bravo super spannender Artikel
  • Swordholm 20.07.2016 09:48
    Highlight Highlight Welch aufschlussreiche Antwort, chapeau!
    Wenn man sich absolut 0 Mühe gibt eine Frage zu beantworten kann man es auch gleich sein lassen.

FragFrauFreitag

Hallo Kafi. Ich bin verheiratet und wir haben einen kleinen Sohn. Den würde ich gerne beschneiden lassen.

Liebe Fanny  Endlich ist die grosse Beschneidungsdebatte aus Deutschland auf meinen Blog übergeschwappt und ich finde sie, ehrlich gesagt, übergeschnappt. Religiöse Beschneidungen, die eingebettet sind in Rituale und medizinisch seriös ausgeführt werden, sollten nicht unser aller Thema sein. Sonst kann man gleich die Religionen als solche abschaffen, was ich bei näherem Hindenken zwar auch nicht falsch fände. Bei Ihrer Frage geht es aber um etwas ganz anderes. Sie wollen Ihren Sohn …

Artikel lesen
Link zum Artikel