Good-News
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
In this Feb. 13, 2018 photo, a man jogs on the beach after the sun sets in Aden, Yemen. Violence, famine and disease have ravished the country of some 28 million, which was already the Arab world’s poorest before the conflict began. The conflict pits a U.S.-backed, Saudi-led coalition supporting the internationally recognized government, which has nominally relocated to Aden but largely lives in exile, against rebels known as Houthis. (AP Photo/Nariman El-Mofty)

Egal wie gesund du sonst lebst, Ferien kannst du nicht kompensieren. Bild: AP/AP

Chef, jetzt mal zuhören: Wer länger Ferien macht, lebt länger



Am Strand faulenzen, statt auf den Bildschirm starren. Dass uns Ferien gut tun, wissen wir eigentlich alle. Doch hättest du geahnt, dass längerer Urlaub dein Leben verlängern kann?

Auf dieses Ergebnis kommen zumindest finnische Forscher der Universität Helsinki. Die Wissenschaftler haben 40 Jahre lang 1222 männliche Manager untersucht, die zwischen 1919 und 1934 geboren sind und mindestens einen Risikofaktor für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung aufwiesen.

«Ferien können eine gute Methode sein, um Stress abzubauen.»

Timo Strandberg, finnischer Wissenschaftler

Dabei zeigte sich, dass jene, die sich nur drei Wochen oder weniger Ferien pro Jahr gönnten, ein um 37 Prozent erhöhtes Risiko hatten, zwischen 1974 und 2004 zu sterben. Dies im Vergleich zu jenen, die länger in den Urlaub fuhren.

«Ferien können eine gute Methode sein, um Stress abzubauen», sagte Strandberg an einer Pressekonferenz des Europäischen Kardiolgenkongresses in München. Und er warnte: Niemand solle glauben, dass man mit einem ansonsten gesunden Lebensstil zu lange Arbeitszeiten und den Verzicht auf Urlaub wettmachen könne. (fvo)

Du hast nur wenig Geld für deine nächsten Ferien übrig? 

Diese Städte liegen auf Airbnb 2018 besonders im Trend

3 Gründe warum Camping in der Schweiz wieder im Trend ist

Play Icon

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Eklat beim F1-Grand-Prix von Brasilien: Verstappen pöbelt Ocon nach dem Rennen an

Link to Article

Hallo, Impfgegner – diese 7 Antworten zur Grippeimpfung sind speziell für euch

Link to Article

Ein junger Jude verliebt sich in eine Schickse – Orthodoxe fühlen sich im falschen Film

Link to Article

Diese 10 Dinge kommen Ausländern als Erstes in den Sinn, wenn sie an die Schweiz denken

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Es ist Tag der schlechten Wortspiele oder wie wir vom Sport sagen: Heimspiel!

Link to Article

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Link to Article

Die tiefe Spaltung der USA ist alarmierend – und ein Zeichen der Zeit

Link to Article

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Mayotte – Europas zerrissenes Paradies am Ende der Welt

Link to Article

Wie zwei Nerds die Welt eroberten – und ihre Ideale verrieten

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Themen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Damit niemand hungert: US-Schule offeriert Kindern auch während Sommerferien das Zmittag

Die US-Stadt Denver wird seinen Schülern unter 18 diesen Sommer auch während den Ferien ein Frühstück und Mittagessen offerieren. Ziel der Aktion ist es, sicherzustellen, dass auch Kinder aus ärmeren Familien dreimal am Tag etwas zwischen die Zähne kriegen – und zwar etwas gesundes. «Die Kinder können täglich hierherkommen und bekommen von uns etwas nahrhaftes zu essen», sagt Leonard Apodaca vom Lebensmittel und Ernährungsdepartement der Denver Public Schools.

Viele Familien in Denver seien …

Artikel lesen
Link to Article