International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das passiert, wenn Prinz Harry einen Fan umarmt 😲



epa07096300 Britain's Prince Harry (L), the Duke of Sussex and his wife Meghan (R), the Duchess of Sussex arrive at the Sydney Opera House in Sydney, Australia, 16 October 2018. The Duke and Duchess of Sussex are on a 3-week tour of Australia, New Zealand, Tonga, and Fiji and are in Sydney to launch the 2018 Invictus Games, an Olympic-style event for disabled and ill service people.  EPA/DAN HIMBRECHTS  AUSTRALIA AND NEW ZEALAND OUT

Harry und Meghan kommen am 16. Oktober in Sydney an.  Bild: EPA/AAP

Prinz Harry und seine schwangere Frau Meghan haben am Dienstag den offiziellen Teil ihrer zweiwöchigen Pazifik-Reise begonnen. Zum Auftakt wurde das Paar vom britischen Generalgouverneur in Australien, Peter Cosgrove, in Sydney feierlich begrüsst.

Anschliessend standen Besuche im Zoo und im Opernhaus der australischen Millionenstadt auf dem Programm. Die Queen – Harrys Grossmutter – ist in Australien offizielles Staatsoberhaupt und der Generalgouverneur fungiert als ständiger Repräsentant der britischen Krone in Australien.

Vor dem Zoo wurde das royale Paar von einer grossen Menschenmenge erwartet, darunter auch eine Jugendliche mit folgendem Schild: «Bin hier seit 4, liebe dich, seit ich 8 war.» Prinz Harry sah das Schild und umarmte sie.

Das Video dazu

Die Arme kriegte sich danach gar nicht mehr ein.

Offizieller Anlass für die Reise der beiden nach Übersee sind die Invictus Games, ein von Prinz Harry 2014 gegründeter Sport-Wettbewerb für kriegsversehrte Veteranen, der dieses Jahr vom 20. bis 28. Oktober in Sydney ausgetragen wird. (jaw/sda/dpa)

Prinz Harry sorgt für Lacher

abspielen

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

157
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

57
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Lehrer M. zur Pisa-Studie: «Schüler erzählen mir fast triumphierend, dass sie nicht lesen»

157
Link zum Artikel

Toiletgate im Weissen Haus: Wegen Trumps Klo-Tirade lacht das Internet Tränen

48
Link zum Artikel

Stell dir deine Pizza zusammen und wir sagen dir, ob du Gourmet oder Banause bist

157
Link zum Artikel

8 Zeichnungen des ersten Terrorhäftlings, die zeigen, wie die Amerikaner folterten

229
Link zum Artikel

Glück vor Geld – Island treibt Wirtschaft der Zukunft voran

103
Link zum Artikel

Shaqiri erhält nach Traum-Comeback ein Sonderlob von Klopp – und eine Entschuldigung

22
Link zum Artikel

Ho ho ho! Der Bundesrat schnürt das Budgetpäckli: Dafür gibt er am meisten Geld aus

57
Link zum Artikel

Das beste Kamera-Handy gibt's jetzt in der Schweiz – wir haben es getestet

33
Link zum Artikel

Diese Schweizer Organisationen erhalten am meisten Spendengelder

15
Link zum Artikel

TikTok zensiert Videos von Menschen mit Behinderung – um sie vor Mobbing zu schützen 🤔

6
Link zum Artikel

Wegen «Wildwest-Modell» von Uber & Co. – warum bald Millionen in den AHV-Kassen fehlen

31
Link zum Artikel

Alphabet Inc. – das macht der Mega-Konzern hinter Google wirklich

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

14
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tomlate 18.10.2018 19:58
    Highlight Highlight 1789-1799 hat sie im Geschichtsunterricht wohl verpasst.
  • hiob 18.10.2018 19:26
    Highlight Highlight so was werde ich wohl mein ganzes leben lang nie verstehen. 🤷🏼‍♂️
  • Herr Ole 18.10.2018 17:11
    Highlight Highlight Wieso genau hat ein Prinz Fans?
    • kruemelmonstah 18.10.2018 17:58
      Highlight Highlight Er ist sozusagen der British-Vujo.
    • Baba 18.10.2018 18:51
      Highlight Highlight Weil er Gutes tut und das Leben vieler Menschen positiv beeinflusst oder verändert?

      Zum Beispiel mit den Invictus Games, Sentebale, Artenschutz in Afrika, Heads Together (mentale Gesundheit) und noch einiges mehr. Der Duke of Sussex ist sozial sehr engagiert (wie schon sein Vater, der Prince of Wales).
    • Herr Ole 19.10.2018 14:21
      Highlight Highlight Danke für das Beantworten der Frage, statt einfach zu blitzen. Dafür kriegt ihr ein Herzli 😘
  • honesty_is_the_key 18.10.2018 16:49
    Highlight Highlight Also, ich finde es mega härzig und menschlich
  • Baba 18.10.2018 16:38
    Highlight Highlight Er scheint ein wirklich netter Typ zu sein.
  • TheNormalGuy 18.10.2018 15:25
    Highlight Highlight Wie sie am Schluss beinahe ohnmächtig wird und sich echt zusammenreissen muss. =D
  • Sagitarius 18.10.2018 15:18
    Highlight Highlight Ist ihr wohl auf die Füsse gestanden oder hat sie mit der Umarmung fast erwürgt. die Schmerzen müssen unerträglich gewesen sein!
    • Pana 18.10.2018 19:28
      Highlight Highlight Herrlich 😂😂
  • DerSimu 18.10.2018 14:59
    Highlight Highlight Die spinmen, die Briten (und ihre Kolonien)
    • John Dorian 18.10.2018 16:00
      Highlight Highlight Das heisst Kolleginen...koolleegiinen
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 18.10.2018 14:50
    Highlight Highlight Süss ❤

Der dritte Tod innert zwei Monaten – K-Pop-Star tot in Wohnung aufgefunden

Es ist der dritte Tod eines K-Pop-Stars binnen zwei Monaten. Cha In Ha galt in Südkorea als aufstrebendes Talent. Der 27-Jährige Sänger und Schauspieler wurde nun tot in seinem Haus aufgefunden. 

Der K-Pop-Sänger Cha In-ha ist tot in seinem Haus aufgefunden worden. Das berichtete der britische «Guardian» unter Berufung seiner Talentagentur. Das einstige Mitglied der Band Surprise U aus Südkorea starb mit gerade einmal 27 Jahren. Cha In-ha, dessen richtiger Name Lee Jae-ho lautete, war auch ein aufstrebendes Schauspieltalent. 2017 spielte er in dem Kurzfilm «You, Deep Inside of Me» und in dem TV-Drama «Love With Flaws» mit. Die Todesursache ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar.

Cha …

Artikel lesen
Link zum Artikel