International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa08379062 Personal wearing protective gear at the entrance of a hotel in Guangzhou, Guangdong province, China, 23 April 2020. The outbreak of novel coronavirus, which causes the infection COVID-19, is calming down in China and continues worldwide. Some of the schools started to resume with work in Guangzhou.  EPA/ALEX PLAVEVSKI

Trotz Lockerungen fehlt in China noch einiges bis zur Normalität. Bild: EPA

17 Bilder, die zeigen, welche Sicherheits-Vorkehrungen in China noch immer gelten



In China ist die Zeit des strikten Lockdowns vorbei. Die Menschen geniessen nun wieder mehr Freiheiten – trotzdem ist das Coronavirus nach wie vor omnipräsent. Fast überall wurden Sicherheitsmassnahmen getroffen, um eine zweite Welle zu verhindern.

» Coronavirus: Alle News im Liveticker

Vor allem auf gründliche Reinigung legen die Chinesen Wert. An öffentlichen Orten wie etwa Flughäfen wird fast alles, mit dem die Leute in Kontakt kommen, geputzt und dann desinfiziert. So etwa Check-in-Automaten …

epa08387101 A handout photograph provided by Hong Kong International Airport shows a worker spraying disinfectant on a check in kiosk in Hong Kong International Airport in Hong Kong, China, 24 April 2020, made available 27 April 2020. Airport Authority Hong Kong is applying disinfection technologies, including disinfection channels, antimicrobial coating and autonomous cleaning robots at the airport to stem the widespread of the SARS-CoV-2 coronavirus which causes the COVID-19 disease.  EPA/HONG KONG INTERNATIONAL AIRPORT HANDOUT HONG KONG AIRPORT HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES/NO ARCHIVES HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bild: EPA

… Schalter …

epa08387103 A handout photo made available by Hong Kong International Airport shows a worker spraying disinfectant on check-in counters in the departure hall of Hong Kong International Airport in Hong Kong, China, 24 April 2020, made available 27 April 2020. Airport Authority Hong Kong is applying disinfection technologies, including disinfection channels, antimicrobial coating and autonomous cleaning robots at the airport to stem the widespread of the SARS-CoV-2 coronavirus which causes the COVID-19 disease.  EPA/HONG KONG INTERNATIONAL AIRPORT HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bild: EPA

… Sitzgelegenheiten …

epa08387100 A handout photograph provided by Hong Kong International Airport shows a worker spraying disinfectant in a seating area in Hong Kong International Airport in Hong Kong, China, 24 April 2020, made available 27 April 2020. Airport Authority Hong Kong is applying disinfection technologies, including disinfection channels, antimicrobial coating and autonomous cleaning robots at the airport to stem the widespread of the SARS-CoV-2 coronavirus which causes the COVID-19 disease.  EPA/HONG KONG INTERNATIONAL AIRPORT HANDOUT HONG KONG AIRPORT HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES/NO ARCHIVES HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bild: EPA

… oder Sanitäreinrichtungen.

epa08387102 A handout photograph provided by Hong Kong International Airport shows a worker spraying disinfectant in a public toilet in Hong Kong International Airport in Hong Kong, China, 24 April 2020, made available 27 April 2020. Airport Authority Hong Kong is applying disinfection technologies, including disinfection channels, antimicrobial coating and autonomous cleaning robots at the airport to stem the widespread of the SARS-CoV-2 coronavirus which causes the COVID-19 disease.  EPA/HONG KONG INTERNATIONAL AIRPORT HANDOUT HONG KONG AIRPORT HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES/NO ARCHIVES HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bild: EPA

Aber nicht nur Objekte werden gründlich gereinigt, sondern auch Personen, sowohl Flughafenangestellte wie auch Passagiere. Dafür gibt es Desinfektionsboxen. Erst wird die Temperatur gemessen …

epa08387107 A handout photograph provided by Hong Kong International Airport shows a worker going through CLeanTech, a full-body disinfection channel facility, at Hong Kong International Airport in Hong Kong, China, 24 April 2020, made available 27 April 2020. Airport Authority Hong Kong is applying disinfection technologies, including disinfection channels, antimicrobial coating and autonomous cleaning robots at the airport to stem the widespread of the SARS-CoV-2 coronavirus which causes the COVID-19 disease.  EPA/HONG KONG INTERNATIONAL AIRPORT HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bild: EPA

… dann werden die Personen im Inneren 40 Sekunden lang desinfiziert und sterilisiert. So sollen die Viren am Körper und an den Kleidern abgetötet werden.

epa08387108 A handout photograph provided by Hong Kong International Airport shows a worker going through CLeanTech, a full-body disinfection channel facility, at Hong Kong International Airport in Hong Kong, China, 24 April 2020, made available 27 April 2020. Airport Authority Hong Kong is applying disinfection technologies, including disinfection channels, antimicrobial coating and autonomous cleaning robots at the airport to stem the widespread of the SARS-CoV-2 coronavirus which causes the COVID-19 disease.  EPA/HONG KONG INTERNATIONAL AIRPORT HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bild: EPA

Um das Personal zu schützen, kommen an gewissen Orten wie beispielsweise am Flughafen von Hongkong Sterilisationsroboter zum Einsatz, welche die Sanitäranlagen reinigen.

epa08387110 A handout photograph provided by Hong Kong International Airport shows an Intelligent Sterilization Robot, equipped with ultra violet light sterilizer and air sterilizer, operating in a public toilet at Hong Kong International Airport in Hong Kong, China, 24 April 2020, made available 27 April 2020. Airport Authority Hong Kong is applying disinfection technologies, including disinfection channels, antimicrobial coating and autonomous cleaning robots at the airport to stem the widespread of the SARS-CoV-2 coronavirus which causes the COVID-19 disease.  EPA/HONG KONG INTERNATIONAL AIRPORT HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bild: EPA

Auch die Hochschulen sind in China wieder geöffnet, an manchen Orten stehen Diplomprüfungen an. Auch an den Schulen gibt es strikte Sicherheitsmassnahmen: Alle müssen Masken tragen …

epa08380992 A student has her documents checked before sitting for the Diploma of Secondary Education (DSE) exams in Hong Kong, China, 24 April 2020. Temperature checks and social distancing measures to avoid the spread of COVID-19 have been put in place in the schools for over 50,000 candidates who will sit for the DSE examination this year.  EPA/JEROME FAVRE / POOL

Bild: EPA

… sich die Temperatur messen lassen …

epa08386872 A teacher (L) measures the temperature of a pupil at the entrance of the Nanwu school in Guangzhou, Guangdong province, China, 27 April 2020, amid the ongoing coronavirus COVID-19 pandemic. Classes resume at Nanwu Middle School for students who are preparing for the Gaokao exam, China's university entrance exam, officially known as the National Higher Education Entrance Examination. Wang Dengfeng, director of the Ministry of Education leading group office on the COVID-19 response, said that schools are allowed to resume work solely when epidemic prevention measures are adopted and when epidemic is controlled.  EPA/ALEX PLAVEVSKI

Bild: EPA

… und einander genügend Platz lassen.

epa08380986 Students sit for the Diploma of Secondary Education (DSE) exams in Hong Kong, China, 24 April 2020. Temperature checks and social distancing measures to avoid the spread of COVID-19 have been put in place in the schools for over 50,000 candidates who will sit for the DSE examination this year.  EPA/JEROME FAVRE / POOL

Bild: EPA

Die Assistentin, welche die Prüfungen verteilt und den Studierenden so näher kommt, trägt zudem noch ein Plastik-Visier.

epa08380988 An assistant wearing a face mask and shield distributes documents to students sitting for the Diploma of Secondary Education (DSE) exams in Hong Kong, China, 24 April 2020. Temperature checks and social distancing measures to avoid the spread of COVID-19 have been put in place in the schools for over 50,000 candidates who will sit for the DSE examination this year.  EPA/JEROME FAVRE / POOL

Bild: EPA

Besonders kreativ war die Schule Yangzheng in der Stadt Hangzhou. Die Kinder mussten zuhause Hüte basteln, die einen Meter breit sind. So sollten sich die Kinder daran erinnern, den nötigen Sicherheitsabstand zu ihren Kolleginnen und Kollegen zu wahren.

Und auch an Demonstrationen wird Social Distancing nicht vernachlässigt, wie ein Beispiel aus Hongkong zeigt. Zwei Demonstranten spannen ein Messband zwischen sich, um sich nicht zu nahe zu kommen.

epa08381133 Demonstrators wearing face masks use a tape measurer to observe social distancing at the beginning of a protest in a shopping mall in Hong Kong, China, 24 April 2020, during the coronavirus disease (COVID-19) pandemic. Several dozen protesters gathered to denounce the arrests of 15 pro-democracy figures on 18 April 2020 in connection with last year's protests.  EPA/JEROME FAVRE

Bild: EPA

Seit dem Ende des Lockdowns haben auch die chinesischen Themenparks wieder geöffnet. Doch wer einen spassigen Nachmittag mit Bahnen und Snacks erleben möchte, muss die Sicherheitsregeln beachten. So muss das Personal, wie hier dasjenige eines Fantawild-Parks, den Besuchern das Fieber messen.

Und auch auf den Bahnen gilt: Social Distancing ist Pflicht!

Und um noch sicherer zu sein, wird auch hier natürlich täglich gründlich desinfiziert. (dab)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Diese Promis, Sportler und Politiker haben das Coronavirus

Coronavirus: So trägst du die Schutzmaske richtig

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • El_Sam 28.04.2020 16:26
    Highlight Highlight "… dann werden die Personen im Inneren 40 Sekunden lang desinfiziert und sterilisiert. So sollen die Viren am Körper und an den Kleidern abgetötet werden."

    Nein, Nein, Nein: Ich will nicht wegen einer Flugreise sterilisiert werden!!!
  • Garp 28.04.2020 16:25
    Highlight Highlight Was passiert in diesen Desinfektionsboxen? Werden die Leute mit Desinfektionsmittel eingesprüht? Wenn ja stell ich mir das für die Atemwege als extreme Belastung und schädlich vor.
  • RichiZueri 28.04.2020 16:05
    Highlight Highlight Eines muss mann den Chinesen ja lassen, sie haben eine wirklich enorme Selbstdisziplin.
    • chandler 28.04.2020 17:05
      Highlight Highlight dort drohen dir auch harte Strafen wenn du die Vorschriften nicht einhaltest.
    • Garp 28.04.2020 17:46
      Highlight Highlight Unter Selbstdisziplin versteh ich, wenn man sich freiwillig an Massnahmen hält. Die Chinesen, also die Bewohner haben keine Wahl.
  • Albi Gabriel 28.04.2020 15:27
    Highlight Highlight Ich hoffe, dass die Personen in den Desinfektionsboxen nicht sterilisiert werden. Oder will China etwas gegen die Überbevölkerung machen? ;-)
    • Garp 28.04.2020 18:11
      Highlight Highlight Das hat China ja schon versucht mit der Einkind Politik und ist erbärmlich gescheitert, weil es nun an Frauen fehlt.

9 Hospitalisierte im Kanton Bern – so sieht's in deinem Kanton aus

Wie viele Personen wurden positiv auf das Coronavirus getestet? Wie viele sind daran verstorben? Und wie ausgelastet sind die Spitalbetten in deinem Kanton? Ein Überblick.

Am 24. Februar 2020 fiel der erste Test in der Schweiz positiv aus: Eine Person im Tessin hat sich mit dem Coronavirus infiziert. So hat sich die Kurve in der Schweiz seit Ende Februar entwickelt.

Anmerkung: Der Balken des aktuellen Tages enthält teilweise erst die Angaben von einigen Kantonen und kann im Verlauf des Tages noch grösser werden. Die Veränderung in Prozent im Titel bezieht sich daher auf die letzten beiden definitiven Fallzahlen.

Das Coronavirus hat inzwischen alle Kantone der …

Artikel lesen
Link zum Artikel