International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Michael Jacksons Neverland-Ranch steht zum Verkauf – zum Schnäppchenpreis 🙈



Michael Jacksons Neverland Ranch

Die legendäre Neverland-Ranch des verstorbenen Popsängers Michael Jackson kommt auf den Markt – zum Schnäppchenpreis. Ein Makler in Kalifornien bietet die rund 1100 Hektar grosse Immobilie für 31 Millionen Dollar zum Verkauf an.

Vor vier Jahren hatte die Ranch noch für 100 Millionen Dollar zum Verkauf gestanden. Makler Kyle Forsyth begründete den Preisverfall mit der jahrelangen Dürre in der Region, die sich auch auf den Immobilienmarkt auswirken.

Auf den Käufer warten ein Haupthaus mit sechs Schlafzimmern, drei Gästehäuser, ein 1.6 Hektar grosser See samt Wasserfall, Tennisplätze und mehrere Scheunen. Angeboten wird das Anwesen unter dem Namen Sycamore Valley Ranch.

Als Wohnsitz des exzentrischen Popstars Michael Jackson wurde die Ranch selbst zu einer Art Mythos der Popkultur. Sie ist allerdings auch mit Jacksons Skandalen verbunden. Immer wieder hatte der Sänger hier Kinder zu Gast, die letzten Jahre seines Lebens war sein Ruf durch Missbrauchsvorwürfe belastet.

Im Jahr 2003 war die Ranch Schauplatz einer Polizei-Razzia; auch in diesem Fall ging es um den Vorwurf des Missbrauchs. Jackson wurde 2005 in dem Verfahren freigesprochen.

Am kommenden Sonntag strahlt der US-Sender HBO eine vierstündige Dokumentation unter dem Titel «Leaving Neverland» aus. Darin geht es um zwei Männer, die behaupten, dass Jackson sie auf der Ranch wiederholt sexuell missbraucht habe. (sda/afp)

Der Jackson Clan ist wütend über die «Leaving Neverland»-Doku

abspielen

Video: srf

Was hinter diesen Album-Covers wirklich steckt

Das könnte dich auch interessieren:

Alle gegen Trump: Demokraten treten an zum ersten TV-Duell

Link zum Artikel

Wer in Europa am meisten Dreckstrom produziert – und wie die Schweiz dasteht

Link zum Artikel

25 Bilder von Sportstars, die Ferien machen

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Apps pimpst du dein Smartphone zum Büro für unterwegs

Link zum Artikel

Holland ist aus dem Häuschen, weil diesem Schwimmer gerade Historisches gelang

Link zum Artikel

Schneider-Ammanns Topbeamter gab vertrauliche Infos an Privatindustrie weiter

Link zum Artikel

Weshalb die Ära Erdogan jetzt schneller vorübergehen könnte, als du denkst

Link zum Artikel

Das sind die besten Rekruten der besten Armee der Welt

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

Christian Wasserfallen nicht mehr FDP-Vize – wegen der Klimafrage?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hein Doof 01.03.2019 15:07
    Highlight Highlight Wenn sie noch 30.8 Mio runtergehen überlege ich es mir.
  • Adumdum 01.03.2019 13:12
    Highlight Highlight Ein Mann der in der Öffentlichkeit immer nur mit kindlicher Fistelstimme gesprochen hat, privat aber mit ganz normaler Stimme, ist mir grundsätzlich schonmal suspekt.

    Dann ist es mir ein Rätsel wie bei all den Vorwürfen ein Vergleich mit Schadensersatzzahlungen von 20 Millionen auch nur zulässig war, anstatt einen Prozess von Staatsanwaltsseite zu erzwingen...
  • Lutz Pfannenstiel 01.03.2019 12:32
    Highlight Highlight 1100 Hektar gross ??? Das ist wirklich ein Schnäppchen...
  • Charlie B. 01.03.2019 10:54
    Highlight Highlight Ist das ein ehemaliger Bahnhof?
  • Fehler beim Bearbeiten der Anfrage vong OLAF her 01.03.2019 10:22
    Highlight Highlight Auf der Legende des Ranch-Plans ist unter Nr. 37 "Petting Zoo" aufgeführt. Vielleicht auch nicht gerade geschickt gewählt...
    • Toerpe Zwerg 01.03.2019 11:09
      Highlight Highlight Soso.
    • DichterLenz 01.03.2019 11:34
      Highlight Highlight Normaler englischer Begriff für Streichelzoo. Ok, bei Jackson denkt man da an was anderes....

US-Regierung stellt Nahost-Friedensplan vor – Palästinenser lehnen ab

Der Nahost-Friedensplan der USA soll den Palästinensern innerhalb von zehn Jahren internationale Investitionen in Höhe von 50 Milliarden Dollar und eine Million neue Jobs bringen.

Ziel sei es, das Bruttoinlandsprodukt der Palästinenser in diesem Zeitraum zu verdoppeln, teilte die Regierung von US-Präsident Donald Trump am Samstag mit. Damit gab sie erstmals Details zum wirtschaftlichen Teil des Friedensplans preis.

Eine führende Vertreterin der Palästinenser lehnte den Vorstoss umgehend ab. Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel