International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Wie Walter White: «Breaking-Bad»-Fans werfen Pizzas auf Haus 

Serienjunkies, die ein bisschen zu weit gehen: «Breaking-Bad»-Fans statten dem Haus von Hauptdarsteller Walter White einen Besuch ab und bewerfen es wie ihr Idol in Staffel drei mit einer Pizza  – ganz zum Ärger der Anwohner. 



Es passiert in der dritten Staffel: Bryan Cranston alias Walter White wirft aus Frust eine Familienpizza auf das Dach seines Hauses. 

Besagtes Gebäude ist nicht Teil eines Film-Dekors, sondern existiert wirklich. Es steht im Quartier Northeast Albuquerque in New Mexico und wurde durch die Serie weltberühmt. Im Haus wohnt Joanne Quintana. Und sie leidet unter den Serien-Fans, die dem Zuhause ihres Idols einen Besuch abstatten wollen. 

Einem lokalen TV-Sender erzählte sie nun, dass manche der Fans nicht nur Fotos machen, sondern es White gleichtun wollen – und kurzerhand eine Pizza auf das Hausdach schmeissen. Um die Leute davon abzuhalten, lässt die Dame nun einen 1,80 Meter hohen Zaun installieren. 

Das Problem mit den Pizzas bestätigt auch ein Mann, der «Breaking-Bad»-Fantouren anbietet. Er habe unzählige Pizzen selbst von dem Dach heruntergeholt, erzählt er in der TV-Reportage. Das Problem ist auch dem «Breaking Bad»-Erfinder Vince Gilligan bekannt. Bereits 2015 sagte er: «Es ist nicht cool, der Dame eine Pizza aufs Dach zu schmeissen.»  (kün)

Du würdest gerne eine Pizza daten? Kein Problem

Video: watson/Lya Saxer

Das könnte dich auch interessieren:

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Erneut Corona-Krawalle in den Niederlanden

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Netflix und Co. haben sich die Hits für den Dezember aufgehoben – unsere 9 Tipps

Es hat ganz den Anschein, als wollten sich die grossen Streaming-Anbieter mit einem grossen Knall aus dem aktuellen Jahr verabschieden. Netflix bringt gleich vier potenzielle Filmhits, darunter ein Streifen von Meisterregisseur David Fincher. Sky Show wiederum pimpt sein Serienprogramm mit zwei Kriminaldramen und einer Action-Serie, die sich auf IMDb mit Wertungen von 8,2 und höher schmücken dürfen. Und Disney? Der Mauskonzern versüsst uns Weihnachten mit dem Pixar-Film «Soul».

Die junge und …

Artikel lesen
Link zum Artikel