DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.
Bild

Wie war das nochmal mit der US-Flagge? screenshot twitter/2020fight

Donald Trump scheitert an dieser simplen Aufgabe đŸ€Ł



Wer kennt sie nicht, die Flagge der Vereinigten Staaten von Amerika, die im Volksmund auch «stars and stripes» genannt wird. Die sieben roten und sechs weissen Streifen reprĂ€sentieren die 13 GrĂŒndungsstaaten, jeder der 50 weissen Sterne auf blauem Grund steht fĂŒr einen Bundesstaat. Eigentlich ganz einfach.

US-PrĂ€sident Donald Trump scheint dies jedoch vergessen zu haben. Vergangene Woche war er mit First Lady Melania in einem Krankenhaus in Ohio zu Besuch, wie NDTV berichtet. Gesundheitsminister Alex Azar teile anschliessend ein paar Aufnahmen – was er wohl besser nicht getan hĂ€tte.

Die Fotos zeigen Trump mit seiner Ehefrau an einem Tisch mit Kindern. Auch der PrĂ€sident beteiligt sich aktiv am bunten MalvergnĂŒgen. Bei genauerer Betrachtung wird allerdings klar, dass der PrĂ€sident die amerikanische Flagge in den falschen Farben einfĂ€rbte – einer der Querstreifen auf seinem Blatt war nĂ€mlich blau. 

Politik ist einfach besser mit Katzen

Video: watson

Reaktionen im Netz

Ein gefundenes Fressen fĂŒr die Internet-Gemeinschaft. Jedenfalls belustigen sich einige ĂŒber das Missgeschick des amerikanischen PrĂ€sidenten und fragen sich, ob er wohl die russische Fahne abbilden wollte. Andere sind empört, ja sogar erzĂŒrnt, und sehen dies als Beleidigung an. 

«Wieso verachtet er die Flagge auf diese Art und Weise?»

«Trump konnte nicht einmal die amerikanische Flagge korrekt einfÀrben. Er musste wohl an die russische Fahne denken.»

Dieses Bild wurde logischerweise modifiziert. 

«Die Kinder malen die amerikanische Flagge aus. Trump malt ... eine russische Flagge.»

Der Gipfel zwischen Trump und Putin war zum Gruseln

Video: srf

«Erinnert ihr euch, als Trump sagte, er wÀre ein Genie? Der Typ kann nicht mal die amerikanische Fahne malen.»

«Wenn du nicht weisst, wie man die Flagge einzufÀrben hat, schummle einfach und schau beim Kind neben dir.»

Und dann gibt es auch noch jene, die das ganze nicht so tragisch finden und die Kritik verurteilen.

«Das ist doch lĂ€cherlich! Hat jemand von euch daran gedacht, dass die Kinder wollten, dass er die blau benutzte? Ich habe Enkelkinder, die immer diejenige Farbe wĂ€hlen, in der ich fĂŒr sie malen soll. Ich bin eure Engstirnigkeit satt.»

«Ich sage nicht, dass ich Trump mag, aber das geht zu weit. Es ist ein Kunsthandwerk-Projekt und er wollte nun mal ein rotes, weisses und blaues Design.»

(vom)

«Schuldig» – Mit Licht und Worten gegen Trump

Video: srf

Donald Trump

Selbst das amerikanische Wappentier ist vor Trump nicht sicher

Link zum Artikel

Trump hat die USA in eine nationale Sicherheitskrise gestĂŒrzt

Link zum Artikel

Make America Weak Again: Trump beschleunigt den Niedergang der USA

Link zum Artikel

Trump bleibt Trump: Bei der Richterwahl denkt er nur an sich selbst

Link zum Artikel

«F**k July 4th»: Kritische Stimmen und Proteste gegen Trump am UnabhÀngigkeitstag

Link zum Artikel

Warum US-Medien besessen sind von Donald Trump

Link zum Artikel

Harry-Potter-Autorin macht sich via Twitter ĂŒber Donald Trump lustig

Link zum Artikel

Trump kann sein giftiges Erbe auf Jahre hinaus zementieren

Link zum Artikel

Gestern hatte Trump einen «Wow!»-Tag – aber diese Frau könnte ihm den Spass noch verderben

Link zum Artikel

Donald Trump Ă€tzt gegen 2 US-Comedians – und die schiessen so zurĂŒck 😅

Link zum Artikel

Harley-Davidson ist nur der Anfang: Wie Trump sich im Handelskrieg verfahren hat

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♄
WĂŒrdest du gerne watson und Journalismus unterstĂŒtzen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstĂŒtze uns per BankĂŒberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

38-JĂ€hriger nach ErstĂŒrmung des Kapitols zu Haftstrafe verurteilt

Gut ein halbes Jahr nach der ErstĂŒrmung des Kapitols durch AnhĂ€nger des damaligen US-PrĂ€sidenten Donald Trump ist in Florida Berichten zufolge ein Mann zu acht Monaten GefĂ€ngnis verurteilt worden. Der 38-JĂ€hrige aus Florida hatte zuvor eingerĂ€umt, in das Kapitol eingedrungen zu sein und die Arbeit des Kongresses behindert zu haben, berichtete am Montag unter anderem die Zeitung «Washington Post». Demnach handelt es sich bei diesem Fall um das erste Verfahren eines Schwerverbrechens im 


Artikel lesen
Link zum Artikel