International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Drogenhandel und bewaffneter Überfall – Rapper Tekashi 6ix9ine angeklagt



US-Rapper 6ix9ine wird von der New Yorker Staatsanwaltschaft vorgeworfen, als Teil einer Gangsterbande mehrere Gewalttaten angeordnet oder daran teilgenommen zu haben, wie mehrere US-Medien am Montag (Ortszeit) übereinstimmend berichteten.

In der Anklage ist die Rede von Drogenhandel und einem bewaffneten Überfall auf ein rivalisierendes Bandenmitglied, bei dem mehrere Schüsse fielen. Der 22-Jährige war am Sonntag verhaftet worden. Eine Freilassung auf Kaution lehnte das Gericht ab, da er als eine wahrscheinliche Gefahr für die Öffentlichkeit angesehen wurde.

Gut möglich, dass er nun eine Gefängnisstrafe absitzen muss: Der Rapper war auf Bewährung, weil er 2015 Sex-Videos mit einer 13-Jährigen gemacht und diese im Internet verbreitet hatte. Er bekannte sich schuldig, kam aber wegen seines Alters auf Bewährung raus.

So hört sich der Rapper an

abspielen

Auf 490 Millionen Views schaffte es 6ix9ine auf YouTube. Video: YouTube/Tekashi 6ix9ine

6ix9ine, der mit bürgerlichem Namen Daniel Hernandez heisst und auch unter dem Namen Tekashi69 aufgetreten ist, ist ebenso erfolgreich wie umstritten. Sein Album «Day69: Graduation Day» ist im Februar erschienen und rangierte hoch in den Charts. Zusammen mit Nicki Minaj hatte er den Single-Hit «Fefe». Sein Äusseres ist auffällig: Er trägt Dreadlocks in Regenbogenfarben, Gesichtstattoos und bunte Zahnaufsätze. (sda/dpa/jaw)

Strafanzeigen gegen Farid Bang und Kollegah

Video: srf/SDA SRF

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Israelis demonstrieren gegen Corona-Politik

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

34
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Schleiger 20.11.2018 20:07
    Highlight Highlight Der ist ja echt krass drauf!!!!
  • AllknowingP 20.11.2018 15:59
    Highlight Highlight Der gehört schon der “Musik” wegen eingesperrt....
  • Panda bear 20.11.2018 13:08
    Highlight Highlight Er bekam nur Bewährung für ein Sex-Videos mit einer 13-Jährigen. Wegen seinem alter, 2015 war er 19. In diesem Alter bist du alt genug, um zu wissen dass das falsch ist! Finde diese Tatsache nur traurig.
  • G. Samsa 20.11.2018 12:42
    Highlight Highlight Ob ihm jemals irgendjemand sagte:
    Hey, deine Tattoos sind richtig geil!
    Wohl eher nicht...
  • aglio e olio 20.11.2018 12:36
    Highlight Highlight Hab mal in das Video reingeschaut.
    Alter, der kann ja gar nicht rappen. Das ist doch kein Flow. Total wack der Bubi.
    Bin zu alt für so'n Scheiss...
  • Skeletor82 20.11.2018 12:32
    Highlight Highlight Die Kommentatoren sind wohl zu alt oder kümmern sich nicht um Neues.

    Die Hintergrundgeschichte des Rappers ist spannend (hatte Phobien, fand in der Musik sein Glück), sein Aufstieg kometenhaft.

    Seine Musik ist extrem aufwühlend und kontrovers.

    Vom Untergrund nach ganz oben, eine echte Rapper-Tellerwäscher-Millionärstory.

    Das dieser Aufstieg bei seinem sozialen Umfeld und seiner Kindheit gefährdet ist, war vorhersehbar.

    Dennoch: Ein echter Farbtupfer in der tristen Musikwelt und grauen Gesellschaft.
    • G. Samsa 20.11.2018 13:14
      Highlight Highlight Ein krimineller Farbtupfer, welcher offensichtlich Drogen vertickt, Sexvideos mit 13-jährigen Mädchen macht, Raubüberfälle beauftragt...

      Mol, ein ganz toller Kerl! Auf den hat die Musikwelt dringend gewartet!
    • H. L. 20.11.2018 14:08
      Highlight Highlight Triste Musikwelt? Bitte ausführen.
    • Alterssturheit 20.11.2018 15:40
      Highlight Highlight Seine "spannende" Herkunft ist vermutlich zum Teil daran Schuld, dass er schlicht und einfach bireweich ist.
    Weitere Antworten anzeigen
  • UncleHuwi 20.11.2018 12:13
    Highlight Highlight Also wenn es nach dem Aussehen gehen würde, sollte man Ihn in der Klapsmühle unterbringen. Es gibt so viele Rapper (oder gab) die richtig Swag haben...er sieht aus wie ein Clown auf Crack 🤡
    • HeroOfGallifrey 20.11.2018 14:53
      Highlight Highlight Clown auf Crack, sehr geil xD
  • Masta Ace 20.11.2018 12:02
    Highlight Highlight Jeder der jetzt immernoch schreibt à la "wer ist das?" oder "habe ich noch nie gehört" oder "ist keine Musik", dem sei gesagt: Du bist sehr wahrscheinlich ü30 oder lebst seit über einem Jahr hinter dem Mond. Jeder andere weiss wohl, dass Tekashi weltweit im Jahre 2018 der relevanteste Rapper war.
    • La Joya 20.11.2018 13:18
      Highlight Highlight Du meinst der am meisten unnötig gehypte rapper.
    • Mate 20.11.2018 13:31
      Highlight Highlight Hust *Eminem* hust
    • Abraham Colombo 20.11.2018 13:41
      Highlight Highlight Ich wusste bis vor kurzem nicht wer das ist, im vergleich zum Rap den wir in den 90er hörten ist das Müll. Aber das haben meine Eltern vom 90er Rap auch gesagt, von dem her ist das der natürliche Zyklus, mit dem Unterschied das dass wirklich Müll ist. Eins sei dir gesagt mein junger Freund und Kupfestecher in den 90er fand ich auch das man mit 30 ab vom schuss ist, und jetzt fahre ich mit dem Familien Van herum und höre Notorious B.I.G. und meine Kinder findens Kacke.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Arneis 20.11.2018 12:00
    Highlight Highlight Da werden sich aber Seine Mithäftlinge freuen - 13 jährige Dude.
    • Masta Ace 20.11.2018 20:49
      Highlight Highlight Also Freunde
      Erstens: Eminem war 1999 - 2002 cool, heutzutage sind es nur noch fünffach tripletime Reime, die manchem Hörer Kopfschmerzen verursachen. Seit Proof gestorben ist, ist er nicht mehr wie früher.

      Zweitens: Ich liebe Run DMC, Tupac, Onyx, DMX etc. Mein Name hier ist ja sogar "Masta Ace". Googelt doch mal, den müsstet ihr noch kennen. Man sieht hier an euren Kommentaren lediglich, dass auch die ü30 Generation ignorant ist gegenüber Dingen, mit denen sie nicht aufgewachsen sind.

      Drittens: Werdet auch offener.

      Viertens: Freue mich auf die Antworten/Blitzer

      Frieden ✌🏼

    • I don't give a fuck 22.11.2018 10:55
      Highlight Highlight Hä?
  • Kreasty 20.11.2018 12:00
    Highlight Highlight Ohne diese Infos wär ich nicht durch den Tag gekommen, puh!

    Bietet diesem Clown doch nicht auch noch ne Plattform :x
  • Jim_Panse 20.11.2018 11:34
    Highlight Highlight Ich verstehe immer weniger was Musik ist
    • Tooto 20.11.2018 13:48
      Highlight Highlight Diese Geschichte wiederholt sich immer und immer wieder.
      Als Junge haben wir nicht verstanden wieso die alten unsere Musik nicht kennen und mögen, nun sind wir selber so :)
      Nur geben wir jetzt damit an, jemanden nicht zu kennen :P
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 20.11.2018 11:32
    Highlight Highlight Rapper wer?
    • WalterWhiteDies 20.11.2018 15:16
      Highlight Highlight Lebst wohl hinter dem Mond :'D
  • I don't give a fuck 20.11.2018 11:29
    Highlight Highlight Keine Kaution, ein Irrer weniger, schön.
    Benutzer Bild
  • Drunken Master 20.11.2018 11:17
    Highlight Highlight US Rapper wie viel?
    • Lolus 20.11.2018 13:06
      Highlight Highlight Kommt auf jedenfall nicht an LilKleine ran ;)
    • Drunken Master 20.11.2018 16:02
      Highlight Highlight @Lolus: da geb ich dir zu 100% recht ;-)

Analyse

Droht den USA das gleiche Schicksal wie der Sowjetunion?

Namhafte amerikanische Wissenschaftler befürchten, dass die Tage der Supermacht gezählt sind.

Harold James ist einer der bekanntesten Wirtschaftshistoriker der Gegenwart. Er ist ein Gelehrter alter Schule: Gentleman, tendenziell konservativ und Professor an der traditionellen Universität Princeton. Leute wie James bilden das Rückgrat der angelsächsischen Elite der Nachkriegszeit. Daher lässt es aufhorchen, wenn James den aktuellen Zustand der USA in einem Essay für Project Syndicate wie folgt beschreibt:

James geht jedoch über die aktuellen Ereignisse hinaus. Er vergleicht die Wall …

Artikel lesen
Link zum Artikel