Leben
International

King Charles wollte ihr Tampon sein: Queen Camillas Leben in 13 Punkten

Charles wollte ihr Tampon sein: Queen Camillas (Liebes-)Leben in 13 Stationen

Für ihn war sie die eine. Für sie war er ein Lückenbüsser. Doch dann entwickelte er so seine Talente. Unter anderem auch beim Telefonsex.
01.05.2023, 16:0602.05.2023, 11:36
Simone Meier
Folge mir
Mehr «Leben»

Kindheit und Jugend

Sie habe eine wirklich idyllische Kindheit gehabt, sagt Camilla Rosemary Shand heute. Am 17. Juli 1947 kam sie als älteste von drei Geschwistern zur Welt, sie wuchs auf dem nicht übertrieben grossen, aber schönen Landsitz The Lanes in Plumpton, East Sussex, auf, ritt auf ihrem Pony zur Schule, war eine mittelbegabte Schülerin und hatte keinerlei Talent fürs Schultheater. «Wenn ich auch nur einen einzigen Satz auswendig sagen sollte, kam er verkehrt heraus.»

Auch heute noch hasst sie es, Reden zu halten. Kurz vor ihrer Hochzeit mit Charles hätte sie in Lissabon über Osteoporose reden sollen – in der Nacht zuvor überlegte sie, die Bettlaken im Hotelzimmer zusammenzubinden und sich abzuseilen.

Bridesmaids and sisters 4-year-old Camilla and 3-year-old Annabelle Shand, at the wedding of Jeremy Cubitt and Diana du Cane in St Mark's church, North Audley Street, London, January 17, 1952. (P ...
Hochzeiten sind ihr Hobby: Mit vier hat Camilla Shand (links) einen Auftritt als Brautjungfer.Bild: Hulton Royals Collection

Camillas Mutter war ein adeliges It-Girl ihrer Zeit, witzig, beliebt, glamourös, 1939 Debütantin des Jahres. Ihr Vater war Offizier der britischen Armee. In einer der Schlachten von El Alamein traf eine Kugel sein Bein. Eine weitere trat bei der einen Wange ein und bei der anderen wieder aus und zerfetzte ihm das halbe Gesicht. Danach befand er sich für zweieinhalb Jahre in deutscher Kriegsgefangenschaft.

Nach ihrer Schulzeit in England lässt sich Camilla im waadtländischen Tolochenaz im Mädcheninternat Mon Fertile und in Paris am Institut Britannique veredeln. 1965 beendet sie ihre «Schulzeit» ohne Abschluss. Sie ist eine ausgezeichnete Reiterin und eine gute Tänzerin – allerdings musste sie in den Tanzkursen immer den männlichen Part übernehmen.

Charles und Camilla in love

Die junge Camilla führt ein chaotisches Leben. In London zieht sie von einer Wohngemeinschaft in die andere – natürlich immer mit höheren Töchtern. Sie jobbt an diversen Orten als Sekretärin – zuletzt in einem Laden für Luxustextilien und Tapeten, doch diese Stelle verliert sie, weil sie oft die Nächte durchtanzt und zu spät zur Arbeit kommt.

Freunde von damals bezeichnen sie als weder schön noch intellektuell, aber als lustig und mit einem unvergleichlichen Gespür dafür, dass andere sich in ihrer Gesellschaft wohl fühlen. Darunter auch etliche Männer. Ihr Favorit ist der acht Jahre ältere Kavallerie-Offizier Andrew Parker Bowles. Dummerweise ist dieser auch der Favorit von Prinzessin Anne. Und um die Sache noch komplizierter zu machen, ist Camilla selbst die Favoritin von Annes Bruder Prinz Charles.

Prince Charles chats to Camilla Parker-Bowles at a polo match, circa 1972. (Photo by © Hulton-Deutsch Collection/CORBIS/Corbis via Getty Images)
Sie steht auf die 4, auch wenn sie hier Augen für die 1 zu haben scheint: Charles (links) und Camilla am Rande eines Polo-Turniers.Bild: Corbis Historical

Camilla und Andrew führen seit Ende der 60er-Jahre eine leidenschaftliche On-Off-Beziehung. Charles fällt für Camilla als Lückenbüsser in eine Off-Phase. 1971 werden die beiden einander von einer Ex von Charles vorgestellt, und Charles weiss sofort: Das ist die Frau, mit der ich mein ganzes Leben verbringen möchte. Camilla stellt sich ihm mit den Worten vor: «Meine Urgrossmutter war die Geliebte Ihres Ururgrossvaters, ich glaube, wir haben etwas gemeinsam.»

Die beiden haben eine Affäre. Doch Anfang 1973 muss Charles ins Militär. Das ist sein Verhängnis.

Camillas erste Hochzeit

Kurz nach Charles' Abreise geben Andrew Parker Bowles und Camilla Shands ihre Verlobung bekannt. Am 4. Juli 1973 heiraten die beiden vor 800 Gästen, darunter auch Prinzessin Anne und die Queen Mother, es ist die Hochzeit des Jahres.

Camilla Shand and Major Andrew Parker-Bowles pass through the Guard of Honour after their wedding at the Guards Chapel, Wellington Barracks, 4th July 1973. (Photo by Wood/Express/Hulton Archive/Getty  ...
Als Andrew Parker Bowles 1973 seine Camilla heiratet, muss schon eine militärische Ehrengarde dabei sein.Bild: Hulton Royals Collection

Im Lauf der Jahrzehnte türmen sich die Theorien: Hat Charles schlicht vergessen, um Camillas Hand anzuhalten? War die Queen gegen die Verbindung der beiden? War Charles' Götti Lord Mountbatten dagegen? Haben die Eltern von Camilla und Andrew die Verlobungsanzeige verschickt, ohne die beiden zu informieren, weil sie ihre wilde Tochter endlich unter die Haube bringen wollten? Oder war ganz einfach Camillas Liebe zu Andrew grösser als zu Charles? Bis heute hat keiner der Beteiligten dazu eine eindeutige Antwort gegeben.

In der «Friendzone»

Charles lässt nicht locker. Nach aussen befinden er und Camilla sich jetzt in der Friendzone. Sie gehen gerne zusammen ins Theater und treffen sich bei pferdezentrierten Sportanlässen. In der britischen Polo-Community ist allen klar, dass die beiden auch wieder miteinander schlafen. Angeblich besonders gerne auf dem Landsitz von Camillas Grossmutter. Als Lord Mountbatten stirbt, ist Camilla Charles' grösste Zuflucht. Andrew Parker Bowles sagt nichts dazu, seine eigene Affärenwirtschaft ist viel zu legendär.

CAMILLA PARKER-BOWLES AND THE PRINCE OF WALES LEAVING THE NEW LONDON THEATRE IN DRURY LANE AFTER ATTENDING THE DEJA REVUE (Photo by PA Images via Getty Images)
Angeblich besuchen Camilla und Charles an diesem Februar-Abend 1975 bloss ein Theater im Londoner West End.Bild: PA Images

Störfaktor Diana

Charles braucht eine Ehefrau. Ende der 70er-Jahre ist er mit einer adeligen Tochter namens Sarah Spencer liiert, doch diese gibt der britischen Klatschpresse 1978 ein Interview, in dem sie von Besäufnissen im Internat und ihrer Anorexie berichtet. Zum Glück hat Sarah eine jüngere Schwester, die knapp 20-Jährige Diana, die so brav ist, dass sie dem Hof schon seit längerem positiv auffällt. Natürlich ist Diana in den Prinzen verliebt.

1980 wird entschieden, dass sie die Richtige ist. Und Charles versucht von Anfang an, die Geliebte und die spätere Ehefrau zusammenzubringen. Es existieren mehrere Fotos, die am Rand von pferdezentrierten Sportanlässen entstanden sind, auf denen Diana aussieht wie auf dem folgenden Bild.

Camilla Parker-Bowles (left) and Lady Diana Spencer (later the Princess of Wales) at Ludlow racecourse to watch the Amateur Riders Handicap Steeplechase in which the Prince was competing. (Photo by PA ...
Keine gute Idee: Im Oktober 1980 versuchen Camilla und Diana zusammen ein Polo-Turnier von Charles zu besuchen.Bild: PA Images

Diana liegt vorn

Da Diana und Camilla offensichtlich keine besten Freundinnen werden wollen und da sich Dianas Rolle mit der Hochzeit 1981, der Geburt von William 1982 und ihrem Aufstieg zum absoluten Medienstar verfestigt, distanzieren sich Charles und Camilla voneinander. Bis circa 1986.

The Princess and Prince of Wales are seen on their wedding day in London in this July 29 1981 photo. (KEYSTONE/AP Photo/PA) UNITED KINGDOM OUT
Eine Hochzeit als Triumph. 750 Millionen Menschen sitzen dafür vor dem TV.Bild: AP PA

Camilla wird enttarnt

Ab 1986 fallen alle Hemmungen. Charles ist mit Camilla. Andrew ist sowieso mit anderen Frauen. Diana nimmt sich jetzt auch Liebhaber, etwa den Ex-Offizier James Hewitt, den sie kurzerhand zum Reitlehrer von William und Harry macht.

1989 nimmt Andrew Morton, Dianas Biograf, folgende Worte der Prinzessin auf Band auf, gerichtet sind sie an Camilla. Diana sagt zu ihrer Konkurrentin: «‹Ich weiss, was zwischen dir und Charles vor sich geht, und ich will nur, dass du das weisst.› Sie sagte zu mir: ‹Du hast alles, was du jemals wolltest. Alle Männer der Welt haben sich in dich verliebt und du hast zwei wunderschöne Kinder, was willst du mehr?› Also sagte ich: ‹Ich will meinen Mann.› Und ich sagte: ‹Es tut mir leid, dass ich im Weg bin ... und es muss die Hölle für euch beide sein. Aber ich weiss, was hier los ist. Behandle mich nicht wie eine Idiotin.›» Die Biografie erscheint 1992.

LONDON, UNITED KINGDOM - NOVEMBER 16: Camilla Parker-Bowles At An Event In Hyde Park, London (Photo by Tim Graham Tim Graham Photo Library via Getty Images)
Camilla im November 1989. Das Versteckspiel hinterlässt seine Spuren.Bild: Tim Graham Photo Library

Ebenfalls 1989 schneidet ein Mann, der als Hobby gerne die Telefongespräche anderer Menschen abhört, zufälligerweise ein Gespräch zwischen Charles und Camilla mit. Charles wünscht sich darin, Camillas Tampon zu sein. Das Gespräch ist auf Band. Der Mann verkauft es an die Presse, doch erst im Januar 1993 entscheiden sich «Sunday Mirror» und «Sunday People», die Schlüpfrigkeiten zu publizieren. Und so klang das:

Charles: «Oh, hör auf! Ich möchte alles von dir spüren und hoch und runter und in dich hinein und aus dir heraus ...»
Camilla: «Oh!»
Charles: «Besonders innen und aussen.»
Camilla: «Oh, das ist genau das, was ich im Moment brauche.»
Charles: «Ist es das? Oh, Gott. Ich werde einfach in deiner Hose leben oder so. Das wäre doch viel einfacher!»
Camilla: «In was willst du dich verwandeln, in einen Schlüpfer? Oh, du wirst als ein Paar Unterhosen zurückkommen!»
Charles: «Oder, Gott behüte, als ein Tampax. Das wäre mein Glück!»
Camilla: «Du bist ein Vollidiot! Oh, was für eine wunderbare Idee.»

Der Skandal ist riesig und nicht nur für Diana, auch für Camilla beginnt jetzt ein Zustand der Belagerung. Für die Presse ist sie jetzt die Hexe, die Diana den Mann ausspannte. Monatelang verschanzt sie sich mit ihren Kindern zuhause, die Kinder spielen «Paparazzi zählen».

CHELTENHAM, UNITED KINGDOM - MARCH 11: (EMBARGOED FOR PUBLICATION IN UK NEWSPAPERS UNTIL 48 HOURS AFTER CREATE DATE AND TIME) Camilla, Duchess of Cornwall (right) and her son Tom Parker Bowles watch t ...
Hier halten Camilla und ihr Sohn Tom schon lang nicht mehr nach Paparazzi Ausschau, sondern nach Pferden. Tom Parker Bowles ist übrigens ein beliebter Food-Kritiker und tritt regelmässig in der BBC-Kochshow «MasterChef» auf.Bild: Getty Images Europe

Charles bekennt sich

Im Juni 1994 knickt Charles ein. In einem Dokumentarfilm bekennt er sich zum Ehebruch. Über Camilla sagt er: «Sie ist schon sehr lange eine sehr gute Freundin und wird es auch noch lange bleiben.» Später im Film gesteht er, dass er und sie seit 1986 wieder ein Paar sind.

6. Oktober 1994 PA NEWS PHOTO 6/10/94 CAMILLA AND ANDREW PARKER-BOWLES WITH THEIR SON TOM AT ST. PAUL'S CHURCH IN KNIGHTSBRIDGE, LONDON TO ATTEND THE MEMORIAL SERVICE OF HER MOTHER ROSALIND SHAND ...
Ein Bild vom 6. Oktober 1994: Tom, Camilla und Andrew Parker Bowles (von links) an der Beerdigung von Camillas Mutter.Bild: PA Images

Camilla und Andrew lassen sich scheiden

Aus verständlichen Gründen ist die Ehe von Andrew und Camilla am Ende, am 3. März 1995 lassen sie sich scheiden, 1996 heiratet Andrew Rosemary Pitman (sie stirbt 2010). Camilla, ihr Ex und seine Neue haben eine gute Beziehung, Andrew Parker Bowles ist auch zur Krönung am 6. Mai eingeladen.

LONDON, UNITED KINGDOM - FEBRUARY 07, 1996: Andrew And Rosemary Parker-bowles At Their Wedding, Chelsea Registry Office, Kings Road, London (Photo by Tim Graham Photo Library via Getty Images)
An seiner zweiten Hochzeit sind keine Säbelträger dabei: Andrew und Rosemary Parker Bowles verlassen das Standesamt.Bild: Tim Graham Photo Library

Diana äussert sich

In dem mit gefälschten Dokumenten erschlichenen Interview des BBC-Reporters Martin Bashir mit Diana kommt es am 20. November 1995 zum berühmtesten Zitat der Weltgeschichte in Sachen Dreiecksbeziehung. Bashir fragt: «Denken Sie, dass Mrs. Parker Bowles zum Zusammenbruch ihrer Ehe beigetragen hat?» Diana antwortet: «Nun, wir waren zu dritt in dieser Ehe. Es war etwas eng.» «Ist es Ihr Wunsch, sich scheiden zu lassen?», fragt Bashir. «Nein, das ist nicht mein Wunsch», sagt Diana.

Ausschnitt aus dem Interview

Charles und Diana lassen sich scheiden

Schon 1992 haben Charles und Diana ihre Trennung bekannt gegeben. Ende 1995 verlangt die Queen, dass sie sich endlich scheiden lassen, am 29. Februar 1996 stimmt Diana einer Scheidung zu, am 28. August wird diese in aller Stille vollzogen. Am 31. August 1997 kommt Diana in Paris ums Leben. 1998 weigert sich die Queen, zum 50. Geburtstag von Charles zu kommen, weil sie Camilla nicht begegnen will.

In aller Öffentlichkeit

Ein Jahr und fünf Monate warten Charles und Camilla nach Dianas Tod, bevor sie zum ersten Mal als Paar in der Öffentlichkeit auftreten. Vorher haben sie zwar oft gemeinsam Veranstaltungen besucht, aber sie kamen und gingen stets getrennt. Doch am 28. Januar 1999 ist es soweit und Englands Pressefotografen erhalten endlich das Bild, das sie schon immer haben wollten.

LONDON, UNITED KINGDOM - JANUARY 28: Prince Charles With Camilla Parker-bowles Walking Down The Stairs As They Leave The Ritz Hotel In London After A Birthday Party For Her Sister, Annabel. (Photo by  ...
Alles geritzt: Charles und Camilla verlassen am 28. Januar 1999 das Londoner Ritz.Bild: Tim Graham Photo Library

Charles besucht mit der Frau, in die er sich vor 27 Jahren verliebt und die er keinen Tag lang vergessen hat, den 50. Geburtstag ihrer Schwester im Londoner Ritz. Ausgerechnet im Schwesternhotel des Pariser Ritz also, wo Diana ihren letzten Abend verbracht hatte. In den Monaten zuvor haben sie einander ihren Kindern vorgestellt. 2000 ist die Queen endlich bereit, Camilla kennen zu lernen. 2001 geben sich die Verliebten den ersten Kuss vor Kameras.

CIRENCESTER, UNITED KINGDOM - JUNE 17: (EMBARGOED FOR PUBLICATION IN UK NEWSPAPERS UNTIL 24 HOURS AFTER CREATE DATE AND TIME) Prince Charles, Prince of Wales kisses Camilla, Duchess of Cornwall as she ...
Nein, das ist nicht der erste öffentliche Kuss der beiden, aber ein sehr inniger.Bild: Getty Images Europe

Bis dass der Tod sie scheidet

Am 9. April 2005 feiern die beiden Geschiedenen ihre zivile Trauung auf Schloss Windsor. Charles ist damit der erste britische Royal, der nicht kirchlich heiratet. Aus Respekt vor Diana will Camilla nicht Princess of Wales genannt werden, sie erhält den Titel der Duchess of Cornwall. Damals sind noch gut 70 Prozent der Briten dagegen, dass Camilla einst den Titel der Queen Consort tragen soll. Jetzt sind alle dafür. Die Liebesgeschichte, die nun schon seit 51 Jahren dauert, hat sie überzeugt.

(EMBARGOED TO 0001 BST MONDAY APRIL 11 2005) WINDSOR, ENGLAND - APRIL 9: Clarence House official handout photo of the Prince of Wales and his new bride Camilla, Duchess of Cornwall, with their familie ...
Hochzeitsfoto im kleinen, aber äusserst erlauchten Familienkreis.Bild: Getty Images Europe

Zugabe: Ein paar Bilder der neuen Queen

Die Naturliebhaberin

TETBURY, ENGLAND - OCTOBER 26: Camilla, Duchess of Cornwall, Patron of the Friends of Westonbirt Arboretum, visits Westonbirt, The National Arboretum on October 26, 2020 in Westonbirt, Tetbury, Englan ...
Die Duchess of Cornwall ist Patronin dieser bäumigen Bäume in Westonbirt (2020).Bild: Getty Images Europe

Die Bond-Liebhaberin

LONDON, ENGLAND - SEPTEMBER 28: Camilla, Duchess of Cornwall meets some of the cast including Daniel Craig at the World Premiere of "NO TIME TO DIE" at the Royal Albert Hall on September 28, ...
Spass mit Daniel Craig bei der Premiere von «No Time to Die» (2021).Bild: Getty Images Europe

Die Ehefrau

SAINT JOHN'S, NF - NOVEMBER 03: TRH Camilla, Duchess of Cornwall and Prince Charles, Prince of Wales pose for a photgraph as she visits the historic town of Brigus on November 3, 2009 in Saint Jo ...
Kanada, immer eine schöne Kulisse (2009).Bild: Chris Jackson Collection

Die Tierliebende

The Prince of Wales, and The Duchess of Cornwall hold Koalas at Government House in Adelaide, Australia. (Photo by Chris Radburn/PA Images via Getty Images)
Irgendwann in Australien.Bild: PA Images

Die Plüschtierliebende

LONDON, ENGLAND - OCTOBER 13: (EDITORIAL USE ONLY Camilla, Queen Consort, poses with a collection of Paddington cuddly toys in the Morning Room at Clarence House, on the 64th anniversary of the public ...
Britischer geht's nicht mehr: Camilla 2022 mit wohltätigen Paddingtons.Bild: Chris Jackson Collection

Die Schwiegermutter

LONDON, UNITED KINGDOM - NOVEMBER 13: Catherine, Duchess of Cambridge and Camilla, Duchess of Cornwall smile during the Remembrance Day Ceremony at the Cenotaph on November 13, 2011 in London, United  ...
Mit Lieblingsschwiegertochter Kate.Bild: Chris Jackson Collection

Die Staatsbesuchende 1

FILE - German President Frank-Walter Steinmeier, right, and his wife Elke Buedenbender, left, welcome Britain's King Charles III and Camilla, the Queen Consort, in front of the Brandenburg Gate i ...
Als Camilla und Charles Ende März 2023 Berlin besuchten, waren die Berliner begeistert von ihrem pflastersteintauglichen Schuhwerk (im Gegensatz zu dem von Steinmeiers Gattin Elke Büdenbender, links).Bild: keystone

Die Staatsbesuchende 2

German President Frank-Walter Steinmeier's wife Elke Buedenbender, left, and Camilla, the Queen Consort, talk in front of the Bellevue Palace in Berlin, Wednesday, March 29, 2023. King Charles II ...
Büdenbender und Camilla in Abendgarderobe.Bild: keystone

Die Gewachste

Studio artists Sophie Greenaway, second left and Claire Parkes add the finishing touches to a new Camilla, Queen Consort wax figure at Madame Tussauds in London, Wednesday April 26, 2023 ahead of the  ...
Am 26. April 2023 werden Charles und Camilla im Londoner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds für die Krönung fit gemacht.Bild: keystone
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Wer will Prinzessin Dianas Ford Escort Turbo kaufen?
1 / 20
Wer will Prinzessin Dianas Ford Escort Turbo kaufen?
quelle: silverstoneauctions.com / silverstoneauctions.com
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Die Queen im Zeitraffer – schau, wie sie sich verändert hat
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
53 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Milhouse
01.05.2023 16:44registriert Oktober 2017
Es ist an der Zeit, diese Tampon-Geschichte endlich mal unerwähnt zu lassen. Respektlos genug, dass ein privates Gespräch aufgezeichnet und veröffentlicht wird.
18219
Melden
Zum Kommentar
avatar
Eine Eidechse
01.05.2023 17:36registriert Januar 2021
Verstehe nicht, was an der Tampongeschichte komisch sein soll. Ich habe in Beziehungen schon viel peinlichere Dinge gesagt als das. Zum Glück bin ich weder berühmt noch wurde es aufgezeichnet und veröffentlicht.

Sonst, ja, Monarchie - bin ich kein Fan...
1147
Melden
Zum Kommentar
avatar
chicadeltren
01.05.2023 18:26registriert Dezember 2015
Der historische Klassiker: Man heiratet die Person, die man eben muss und vergnügt sich dann mit der Person, die man liebt. War vor den Liebeshochzeiten ganz normal.
653
Melden
Zum Kommentar
53
Gerüstet für den Super-GAU? So bereitest du dich auf eine Flucht vor
AKW-Unfall, Feuer, Erdbeben – bei einer Evakuierung müssen alle ihre gewohnte Umgebung sofort verlassen. Aber was soll man mitnehmen? Ein Ratgeber.

Eine Flucht ist eine Ausnahmesituation, auf die viele Menschen nicht vorbereitet sind. Oft wird sie durch ein Ereignis ausgelöst, bei dem schnelles Handeln – das Verlassen der eigenen vier Wände – gefragt ist.

Zur Story