Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

People-News

Der «heisseste Häftling» Jeremy Meeks ist Vater geworden

Jeremy Meeks, besser bekannt unter der Bezeichnung «der heisseste Häftling der Welt», ist Vater geworden. Knapp ein Jahr, nachdem Meeks' Affäre mit der Millionenerbin Chloe Green bekannt wurde, haben die beiden einen Sohn bekommen.



«Wir freuen uns, die Geburt unseres wunderschönen Bübchens Jayden Meeks-Green anzukündigen», teilten die frischgebackene Eltern auf Instagram mit. «Er wurde am 29. Mai 2018 geboren. Mami und Baby geht's beiden gut».

Als Meeks vor knapp einem Jahr von Paparazzi fotografiert wurde, wie er auf einer Yacht in Südfrankreich die Erbin der Textilkette Topshop abknutschte, war er noch mit Melissa verheiratet, mit der er ebenfalls ein Kind hat.

Melissa klagte damals in Interviews, wie gedemütigt sie sich fühle – nicht wegen des Seitensprungs, sondern wegen der Art und Weise, wie sie davon erfahren musste.

Thank you my love for making this an amazing Birthday I can’t wait for yours love you

Ein Beitrag geteilt von JEREMY MEEKS (@jmeeksofficial) am

Meeks wurde 2014 bekannt, als ein Polizeifoto von ihm viral ging. Der knackige Knacki hatte bereits 2002 wegen Diebstahls gesessen und wurde 2014 wegen Waffenbesitzes verhaftet. Nachdem er wegen guter Führung vorzeitig aus der Haft entlassen worden war, arbeitet er als Model. (aargauerzeitung.ch)

Leute, die sich auf Reisen selbst finden wollen:

abspielen

Das könnte dich auch interessieren:

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Christian Mueller (1) 08.06.2018 10:25
    Highlight Highlight wo ist das reissack gif?
    • Baba 08.06.2018 12:59
      Highlight Highlight http://makeagif.com/i/W6PzPi
    • Fumia Canenero 08.06.2018 22:40
      Highlight Highlight Da hier nur News "ohne Bla Bla" veröffentlicht werden, ist die logische Folgerung, dass es ein sehr wichtiges Baby sein muss. Wahrscheinlich der nächste Boyfriend von Heidi Klum...

Kanyes Kind heisst WIE?! Es geht noch schlimmer! Willkommen zum Promi-Kinder-Namen-Quiz

Liebe Tratsch begeisterte Quizzer, wie wir in den gestrigen People-News gelernt haben, ist der Nachwuchs der Prominenz nicht nur unfassbar reich, nein, er trägt auch ausgesprochen «interessante» Namen.

Beispielsweise heisst die Tochter von Chris Brown Royalty.

Wer kürzlich auch Schlagzeilen machte: Starkoch Jamie Oliver.

Auch von Jamie Oliver wissen wir eigentlich nur zwei Sachen: Er kocht schlechter italienisch als unser Oliver und seine Kids haben sehr ... «aussergewöhnliche» Namen.

Ihr jetzt …

Artikel lesen
Link zum Artikel