DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schlafen könnte so schön sein – wenn diese 9 Situationen nicht wären

08.01.2018, 09:2308.01.2018, 22:54

Schlafen. Wir alle lieben es. Am besten möglichst lang. Doch wie so oft, läuft es nicht immer ganz so, wie wir das möchten. Wer keine der folgenden Situationen kennt, hat echt einen gesegneten Schlaf.

Wenn du auf deinem Arm eingeschlafen bist und aufwachst

Bild: watson

Wenn du nachts ein seltsames Geräusch hörst

Bild: watson
Bild: watson
Bild: watson
Bild: watson

Wie weit entfernt dir die Toilette vorkommt

Während des Tages:

Bild: watson

Mitten in der Nacht, wenn du im Bett liegst:

Bild: watson

Wenn man versucht, zu schlafen, hat man oft die besten Ideen

Mitten in der Nacht.

Bild: watson

Nach dem Aufstehen.

Bild: watson

Wenn man nachts krampfhaft versucht, eine bequeme Schlafposition zu finden

Bild: watson
Bild: watson
Bild: watson
Bild: watson
Bild: watson
Endlich, nach Stunden, hast du dich so richtig schön eingekuschelt.
Bild: watson
Zwei Sekunden später:
Bild: watson

Ein Schlafpartner, den sich niemand wünscht

Bild: watson

Genug schlafen und so ...

Bild: watson
Bild: watson

Schlafen am Limit

Hartes Aufwachen in 3, 2, 1 ...

Bild: watson

Wenn du abends schlafen willst, Teil 2

Dein Körper:

Bild: watson

Dein Gehirn:

Bild: watson

Übrigens: Diese Katzen sind so verschlafen wie du

Video: watson

Hier wollen wir alle schlafen: das schönste Bett der Schweiz

1 / 12
Das schönste Bett der Schweiz
quelle: valeria mella
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

20 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
coronado71
08.01.2018 10:24registriert Juni 2016
Wenn der Nachbar seinen Wecker auf 5 Uhr stellt, weil er für zwei Wochen in den Urlaub fliegt - und vergisst, die Wiederholungsfunktion auszuschalten.
2031
Melden
Zum Kommentar
avatar
fifiquatro
08.01.2018 10:46registriert Oktober 2016
Wenn du ausschlafen willst weil du frei hast und sei 6:15 wach bist....:-/
571
Melden
Zum Kommentar
avatar
Red4 *Miss Vanjie*
08.01.2018 09:30registriert Mai 2017
10 Wenn dein Wecker und das Nachbarskind gegen dich plotten und dich jede Stunde von 1 Uhr bis 6 Uhr Wecken -.-

Adieu Funkwecker du falsch weckendes Ding
597
Melden
Zum Kommentar
20
Der Weg aus der Hölle: Wie Beat Furrer nach über 40 Rückfällen seine Alkoholsucht überwand
Der Walliser Beat Furrer kämpfte beinahe 15 Jahre gegen eine heimtückische Krankheit an. Mentales Training und ein sportliches Ziel halfen dem 62-Jährigen, den Weg in ein neues Leben zu schaffen.

13 Jahre lang habe er die Hölle erlebt, sagt Beat Furrer. Ganz konkret denkt er dabei an die Zeiten des kalten Entzugs. Die Tage und Wochen, in denen er seiner Krankheit mit striktem Verzicht entgegentrat. Als es darum ging, einfach nur durchzuhalten, den Körper vom Alkohol zu entwöhnen. Als er in den rund fünf Tagen des kalten Entzugs den Dämonen in Form von Depressionen, Angstzuständen, erdrückender Unruhe und ständigen Zittern begegnete.

Zur Story