Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

10 Dinge, die du über die Autobahnvignette wissen solltest



Ab diesem Donnerstag muss die Autobahnvignette 2018 an der Windschutzscheibe kleben. Wer sie vergisst, muss tief die Tasche greifen. Diese Punkte sind dabei zu beachten:

Welche Fahrzeuge brauchen eine Vignette?

Alle Motorfahrzeuge, die auf Autobahnen und Autostrassen unterwegs sind, benötigen eine Vignette. Dazu gehören Autos, Motorräder, Lieferwagen und Anhänger jeder Art. Motorfahrzeuge über 3,5 Tonnen brauchen eine Vignette, wenn sie nicht der Schwerverkehrsabgabe LSVA unterliegen.

Welche Busse droht, wenn ich ohne Vignette auf der Autobahn unterwegs bin?

Wer ohne Vignette auf einer Autobahn oder Autostrasse unterwegs ist und von der Polizei erwischt wird, zahlt eine Busse von 200 Franken. Zusätzlich muss der Autofahrer eine gültige Vignette kaufen und ordentlich ankleben.

Wo und wie wird die Vignette aufgeklebt?

Die Vignette muss bei Autos auf der Innenseite der Frontscheibe gut sichtbar aufgeklebt sein. Wichtig dabei ist, dass die Sicht nicht behindert wird. Bei Motorrädern und Anhängern muss die Vignette an einer gut zugänglichen Stelle angebracht werden. Absolut tabu ist es, die Vignette mit Klebestreifen oder Folie zu befestigen, sodass sie einfach entfernt und an einem anderen Fahrzeug angebracht werden kann. Wer von der Polizei dabei erwischt wird, zahlt eine Busse von mehreren hundert Franken.

Bild

Wie lange ist die Vignette gültig?

Die Vignette 2017 gilt noch bis am 31. Januar 2018. Spätestens dann muss eine 18er-Vignette angebracht sein, die bis zum 31. Januar 2019 gültig ist.

Darf ich die alte Vignette dran lassen?

Grundsätzlich wird davon abgeraten. Die Polizei kann Autofahrer büssen, wenn die Sicht durch eine oder mehrere Vignetten eingeschränkt ist. Wann gebüsst wird, liegt im Ermessen des Polizeibeamten – daher lieber kein Risiko eingehen und alte Vignetten entfernen.

Aktuelle Polizeibilder:

Wie hoch ist die Strafe, wenn ich zu viele Vignetten auf der Windschutzscheibe habe?

Das lässt sich nicht generell beantworten, weil es, wenn der Sichtbereich zu stark eingeschränkt ist, zu einer Anzeige an die Staatsanwaltschaft kommt, und nicht zu einer Ordnungsbusse. Bernhard Graser, Mediensprecher der Kapo Aargau, betont aber: «Wir lassen hier den gesunden Menschenverstand walten und sind sicher nicht kleinlich. Wegen zwei Vignetten kommt es nicht zu einer Anzeige.»

Wie entferne ich die alte Vignette am einfachsten?

Am Besten benutzt man einen Schaber für Keramik-Kochfelder. Wenn man die Vignette mit einem Föhn vorheizt, geht sie noch einfacher ab. Klebstoffrückstände können mit Nagellackentferner abgeputzt werden.

Welche Strafe droht bei gefälschter Vignette?

Wer sich dazu hinreissen lässt, eine Autobahnvignette zu fälschen, der muss mit einer empfindlichen Strafe rechnen – neben einer Geldbusse drohen bis zu drei Jahre Gefängnis.

Wenn ich mein Auto abmelde oder entsorge, wird mir die Vignette dann ersetzt?

Nein, die Vignette ist generell nicht auf andere Fahrzeuge übertragbar. Wer allerdings seine Frontscheibe, beispielsweise wegen eines Steinschlages, ersetzen muss, der bekommt die Vignette von seiner Versicherung zurückerstattet (Achtung: Die Versicherung benötigt die alte Vignette, oder Teile davon, und die Rechnung für die ersetzte Scheibe).

Führt die Polizei im Februar vermehrt Kontrollen durch?

Zumindest nicht im Aargau. «Wir machen keine Jagd auf Vignetten-Sünder, das wäre ein falsches Signal. Unser Fokus liegt auf der Verkehrssicherheit», sagt Bernhard Graser, Sprecher der Kapo Aargau.

Verkehrstau aus dem Nichts – wie ist das möglich?

Video: watson/explain it!

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Vaduz nach Corona-Fällen in Quarantäne

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

34 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
Der müde Joe
01.02.2018 10:23registriert October 2016
«Wir machen keine Jagd auf Vignetten-Sünder, das wäre ein falsches Signal. Unser Fokus liegt auf der Verkehrssicherheit», sagt Bernhard Graser, Sprecher der Kapo Aargau.
Das wird dann einfach als allgemeine Fahrzeugkontrolle durchgeführt.😉
13717
Melden
Zum Kommentar
kupus@kombajn
01.02.2018 12:41registriert December 2016
Wieso Vignetten nicht auf andere Fahrzeuge übertragbar sind, leuchtet mir nicht ein. Letztendlich geht es ja darum, die Nutzung von Autobahnen zu bezahlen. Ich nutze sie ja nicht öfter, wenn ich sie mit zwei verschiedenen Fahrzeugen befahre.
Aber gut! Bei dem Preis will ich nicht meckern.
889
Melden
Zum Kommentar
Lee
01.02.2018 11:47registriert January 2014
Anmerkung Punkt 1: Nicht alle "Autobahnen" und "Autostrassen" sind Vignettenpflichtig...
340
Melden
Zum Kommentar
34

Mehrfacher Mord in Hausen AG: Staatsanwaltschaft beantragt lebenslänglich

Das Bezirksgericht Brugg soll einen Mann wegen mehrfachen Mordes in Hausen AG zu einer lebenslänglichen Freiheitsstrafe verurteilen. Das hat die Staatsanwaltschaft gefordert. Der damals 54-jährige Kosovare soll 2018 seine Ehefrau und seine Schwägerin erstochen haben.

Ursprünglich hatte die Staatsanwaltschaft wegen mehrfacher vorsätzlicher Tötung eine Freiheitsstrafe von 20 Jahren beantragt. Die Anklage sei nun aber erweitert worden, teilten die Gerichte des Kantons Aargau am Mittwoch mit.

Ab dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel