Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ein Feuerwerk erhellt den Himmel ueber dem Rhein am Vorabend des Nationalfeiertages in Basel am Montag, 31. Juli 2017. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)

In Basel bestaunten bereits am 31. Juli ĂĽber 100'000 Zuschauer das Feuerwerk. Bild: KEYSTONE

Gurten-Feuerwerk ĂĽber Bern, auf die Hitze folgt der Donner  â€“ alle News zum 1. August

Kinder schwenken Lampions, Bundesräte schwingen Reden: Der 1. August im Ticker. 



Ticker: 1. August 2017

Das solltest du nicht verpassen:

Falsche Nummer! 9 lustige Dinge, die du machen kannst, wenn dir eine fremde Person aus Versehen eine SMS schickt

Link zum Artikel

Diese Diebe sind so doof, dass es schon fast weh tut – plus einer, der sofort alle Sympathien auf seiner Seite hat 

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Nicht nachmachen: Das passiert, wenn du geschmolzenes Kupfer auf Eis giesst

Link zum Artikel

Du warst vielleicht schon im Wembley und in Dortmund – aber was dieses Stadion bietet, hast du noch nicht erlebt

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Mehr als 3000 Tote in den USA

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Waadt meldet erstmals wieder weniger Hospitalisierte – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • mia g. 01.08.2017 23:06
    Highlight Highlight Was ist auf dem bärenplatz (Front) in bern los? Alles abgesperrt, Restaurants wie leer gefegt
  • maettel 01.08.2017 17:26
    Highlight Highlight Auch am Klöntalersee war das Feuerwerk schon zu sehen.
    Benutzer Bild
    • Bär73 01.08.2017 18:39
      Highlight Highlight Scho dunkel bi eu ?
    • maettel 01.08.2017 19:37
      Highlight Highlight Es war auch gestern (31.7)
      Sorry für die Verspätung ;-)
  • pinguinpinguin 01.08.2017 14:01
    Highlight Highlight Ich verstehe generell nicht, wieso man fussballfeldgrosse Schweizerflaggen auf Felswände hängt oder sogar malt. Ich habe gar nichts gegen Schweizerflaggen an einer Fahnenstange vor einer Alphütte, aber muss man die unberührte Natur damit markieren?
  • Walter Sahli 01.08.2017 13:40
    Highlight Highlight Bruder Klaus wäre demnach nie SVP-Mitglied geworden!
    • leu84 01.08.2017 18:48
      Highlight Highlight Er wäre parteilos.
  • Matthiah SĂĽppi 01.08.2017 10:42
    Highlight Highlight Hauptsache schreibt ihr beim Wetter vorallem ĂĽber Orte in Lichtenstein.
    • leu84 01.08.2017 18:52
      Highlight Highlight Weil es in Vaduz höhere Temperaturen gemessen wurde als in Werdennerg oder Trübbach. Gehört alles zum Rheintal und zum Einflussgebiet dessen Fönwinde
  • EvilBetty 01.08.2017 08:19
    Highlight Highlight Was gibt es dĂĽmmeres als den 1. August am 31. Juli zu feiern?
    • Raphael Stein 01.08.2017 09:54
      Highlight Highlight Am 31. gehen bloss hier und dort ein paar Feuerwerkte in die Luft. Das hat doch mit dem 1. August nicht viel zu tun.
    • 90er 01.08.2017 10:29
      Highlight Highlight Naja ich finds eigentlich eine gute Idee vom 31ten in den ¹. August reinzufeiern. Man kann am morgen ausschlafen und ist am 2ten wieder fit zum Arbeiten. Feiert man hingegen am 1. August am Abend ist es sehr mühsam am nächsten Morgen wieder zu Arbeit zugehen ;)
    • Tikvaw 01.08.2017 11:03
      Highlight Highlight Erst nach 24 Jahren bemerkt, dass das in Basel so gemacht wird?
    Weitere Antworten anzeigen

Anzeichen verdichten sich, dass der Bundesrat den Lockdown verlängert

Die Schliessung von Schulen und Geschäften dauert vorerst bis zum 19. April. Doch eine Lockerung der Notstandsregeln ist auch danach nicht zu erwarten, wie Informationen der CH-Media-Redaktion zeigen.

Es sind die drängendsten Fragen dieser Tage: Wie lange bleiben die Notstandsregeln in Kraft? Wie lange überleben Klein- und Mittelbetriebe die Zwangsschliessung? Wie lässt sich die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen, ohne dauerhafte wirtschaftliche Schäden anzurichten?

Klar ist: Mindestens bis zum 19. April ist das öffentliche Leben in der Schweiz weitgehend lahmgelegt. Bis dahin bleiben Restaurants, Läden und Schulen geschlossen. Bis dahin gilt die Aufforderung, möglichst zu Hause zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel