Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die neugewaehlten Bundesraetinnen Karin Keller-Sutter, rechts, und Viola Amherd, 2. von rechts, posieren mit dem Gesamtbundesrat, von links, Bundespraesident Alain Berset, Ueli Maurer, Simonetta Sommaruga, Guy Parmelin und Ignazio Cassis, nach der Ersatzwahl in den Bundesrat durch die Vereinigte Bundesversammlung, am Mittwoch, 5. Dezember 2018 im Bundeshaus in Bern. (KEYSTONE/POOL/Peter Klaunzer)

Die neugewählten Bundesrätinnen Amherd und Keller-Sutter mit den verbleibenden Bundesräten. Bild: KEYSTONE

«Frühpassivenglisch» und «Frau Amheer»: Die besten Reaktionen auf die Bundesrats-Rochade



Mit Spannung wurde die Verteilung der Departemente erwartet. Die Verzögerung von Freitag auf Montag sorgte für viele Spekulationen. Sind sich die Bundesräte uneinig? Am Montagmittag folgte nun die Gewissheit:

SVP-Bundesrat Guy Parmelin schnappt sich das Wirtschaftsdepartement, Simonetta Sommaruga wechselt ins Uvek. Die neu gewählten Bundesrätinnen Viola Amherd und Karin Keller-Sutter übernehmen das VBS respektive das EJPD. Die Departementsvergabe sorgte für viele Reaktionen im Netz. Hier eine Übersicht.

Amherd im VBS

Die erste Vorsteherin des VBS

Achtung flach!

Das arme ungeliebte VBS

Viel Hohn für Parmelin

SVP: nicht erfüllt?

Mangelnde Qualifikation?

(jaw)

Ein historischer Tag für Frauen

abspielen

Video: srf

Doris Leuthard – ihre Karriere im Rückblick

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Leader 10.12.2018 20:40
    Highlight Highlight Blockcain, Bitcoin und Digitale Skills.
    Wohl ein Widerspruch zu unserem neuen Wirtschaftsminister oder?
    Aber keine Bange, die nächste Bundesratsvakanz kommt bald wie auch die Möglichkeit zur erneuten Departementswahl. Alle die, die über JSA lästerten werden ihn noch schmerzlich vermissen.
  • bebby 10.12.2018 19:28
    Highlight Highlight Eine Art später Rache der Landwirtschaftslobby an Schneider-Ammann, der Bock wird zum Gärtner gemacht - inskünftig werden weitere Milliarden an die Landwirtschaft fliessen...Freihandelsverträge können wir vergessen.
  • paco95 10.12.2018 18:13
    Highlight Highlight Ueli Maurer in korrekter Ruhnstellung auf dem Gruppenbild. Vorbildlich!
  • Cosmopolitikus 10.12.2018 17:41
    Highlight Highlight Ich würde mir wünschen, dass ich mich gewaltig irre... aber ich hab das so meine Bedenken, vor allem in Themen wie Wirtschaft & Bildung. Ganz spannend wird es für die dem Service Public nahen Bundesbetriebe...
  • Red4 *Miss Vanjie* 10.12.2018 15:57
    Highlight Highlight Ist euch schonmal aufgefallen das Berset, unser Gesundheitsminister, voll der Kasten ist?

    Oder in den Worten von User Lästermaul: Medizinschrank
    • tschuligom 10.12.2018 16:14
      Highlight Highlight medizinschrank 😂
  • Alnothur 10.12.2018 15:54
    Highlight Highlight Ist doch schön, solche Kommentare. Da weiss man gleich, von welchen bornieren Leuten man nichts mehr zu halten braucht.
  • Zeit_Genosse 10.12.2018 15:46
    Highlight Highlight Soll ich mich jetzt für die Schweiz freuen?
  • Hexenkönig 10.12.2018 15:45
    Highlight Highlight Hätte es ja gerne gesehen, wenn ein SVP-Bundesrat die Nachfolge von Sommaruga angetreten hätte und dann plötzlich Verantwortung übernehmen und taugliche Lösungen ausarbeiten müsste.
    Hach wäre das ein Fest :D

    So sieht's ja mehr so aus als verlässt Parmelin das sinkende Schiff.
    • Kamelwolf 10.12.2018 16:14
      Highlight Highlight Naja der letzte svp-justizminister wurde vom Parlament abgewählt.
    • Anna Landmann 10.12.2018 16:27
      Highlight Highlight Lieber nicht mehr, nach Blocher herrschte im Asylwesen das reine Chaos.
    • Fabio74 11.12.2018 06:24
      Highlight Highlight @kamelwolf Falsch. Man kann nicht abwählen. Er wurde nicht wieder gewählt
  • sherpa 10.12.2018 15:42
    Highlight Highlight Ob Parlemin als Wirtschaftsminister taugen wird, werden wir ja sehen. Als Chef VBS hat er jedenfalls keine großen Stricke zerrissen und sich mehr oder weniger durch seine Aufgaben durchgewurstelt. Die SVP kann noch lange jubeln, kann aber auch sein, dass dieser Jubel nicht sehr lange anhalten wird, denn abgerechnet wird später.
  • Nothingtodisplay 10.12.2018 15:39
    Highlight Highlight Lasst die Leute doch erst einmal die Arbeiten aufnehmen. Urteilen kann man dann zu einem späteren Zeitpunkt.
    • sowhat 10.12.2018 20:27
      Highlight Highlight Mir wäre liebr gewesen, der eine oder andere hätte seine Arbeit fertig gemacht, als schon eine neue aufzunehmen.

Nationalrat stimmt Flugticketabgabe zu

Der Nationalrat stimmt der Einführung einer Flugticketabgabe zu. Er hat am Donnerstag eine Motion mit dieser Forderung mit 112 zu 61 Stimmen bei 10 Enthaltungen angenommen. Im Zusammenhang mit dem CO2-Gesetz hatte er eine CO2-Abgabe letzten Dezember noch abgelehnt.

Die Motion stammt vom Berner GLP-Nationalrat Jürg Grossen. Es werde geflogen, als gäbe es kein Morgen, sagte er. Verantwortlich dafür seien unter anderem die tiefen Preise. «Die Zeit ist reif für mehr Kostenwahrheit im …

Artikel lesen
Link zum Artikel