Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa06074902 Benjamin Griffey alias Casper from Germany performs on stage during the Openair Frauenfeld music festival in Frauenfeld, Switzerland, 07 July 2017, (issued 08 July 2017). The 23rd Openair Frauenfeld takes place from 06 - 08 July 2017.  EPA/NICK SOLAND

«Wir werden dank den neuen Besitzern einfacher an Stars kommen», sagt der bisherige Hauptaktionär des Festivals.  Bild: EPA/KEYSTONE

Paukenschlag in der Schweizer Festival-Szene: US-Megakonzern übernimmt Openair Frauenfeld



Kaum ist das Openair Frauenfeld zu Ende gegangen, stehen bereits gewichtige Veränderungen an: Der US-Konzern «Live Nation» hat die Aktienmehrheit des Openairs übernommen, berichtet die «Sonntagszeitung»

Mit Live Nation drängt laut dem Blatt ein Riese in die Schweizer Festivallandschaft. Das Unternehmen ist in 40 Ländern tätig und hat vergangenes Jahr nach eigenen Angaben Live-Veranstaltungen mit 550 Millionen Zuschauern durchgeführt. Live Nation hat mit Stars wie Madonna, Jay-Z und U2 Exklusivverträge und organisiert deren Tourneen rund um den Globus, auch in der Schweiz.

«Dank dem Netzwerk von Live Nation werden wir einfacher an Stars kommen», erklärt der bisherige Hauptaktionär Wolfgang Sahli, der Präsident des Openair Frauenfeld bleibt. Grund für die Übernahme seien die immer grösseren Aufwände, etwa für Sicherheit und Umweltschutz. In den nächsten Jahren werde es grosse Umwälzungen in der Schweizer Festivallandschaft geben, so Sahli weiter. So sei es für Live Nation denkbar, in der Schweiz weitere Veranstaltungen zu übernehmen. 

Gut zu wissen: Für die Besucher soll der Eintrittspreis des Open Air Frauenfeld in Zukunft vorerst gleich bleiben. 

(amü)

Das könnte dich auch interessieren:

Datenpanne bei Microsoft mit Millionen Kundendaten

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

Link zum Artikel

Bezirksgericht Zürich: Schlägerei am Mordprozess

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Datenpanne bei Microsoft mit Millionen Kundendaten

0
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

136
Link zum Artikel

Bezirksgericht Zürich: Schlägerei am Mordprozess

20
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

100
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

50
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

167
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

443
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

152
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Datenpanne bei Microsoft mit Millionen Kundendaten

0
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

136
Link zum Artikel

Bezirksgericht Zürich: Schlägerei am Mordprozess

20
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

100
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

50
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

167
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

443
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

152
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

16
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
16Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Greet 09.07.2017 14:21
    Highlight Highlight Die Hippies frönen der Globalisierung und dem Konsum. Autsch.
  • Firefly 09.07.2017 11:26
    Highlight Highlight Soso, dann ist nun Woodstock endlich am Ende angekommen. Die vollkommene Globalisierung, Kommerzialisierung und Monopolisierung ist fast erreicht...

    Zeit für was neues Kinder, ihr müsst euch die Welt immer wieder von neuem zu Eigen machen. So ist das... aber das ist ja auch gut so... seit kreativ, was kommt als nächstes!?
  • Benjamin Walther 09.07.2017 11:16
    Highlight Highlight Ich würde noch zahlen dass ich nicht ans frauenfelder müsste xD
  • Typu 09.07.2017 09:52
    Highlight Highlight Soso. Dann wird das open air früher oder später exklusiver aber auch teurer werden. Die schweizer herren dahinter werden nicht mehr viel zu sagen haben. Typisch angelsachsen.
    • who cares? 09.07.2017 11:48
      Highlight Highlight Ich denke auch, das OAFF wird an Charakter verlieren. Bald werden die Festivals ein Einheitsbrei und nur noch im äusserlichen Anstrich zu unterscheiden sein, aber hinter der Fassade ist alles gleich. Schade
    • Greet 09.07.2017 14:22
      Highlight Highlight welchen Charakter? Zumindest in der Hinsicht ist nichts zu befürchten, es wird gleich kommerziell bleiben, wie es schon ist.
    • ponebone 09.07.2017 14:54
      Highlight Highlight Also ich kann mich nicht daran erinnern, dass das OAFF mal kein Einheitsbrei und alle Sponsoren Monopole in ihren Bereichen hatten. Und ich bin vor 3 oder 4 Jahre das letzte Mal dortgewesen. Von dem her wird sich eigentlich nichts ändern. Völlig überteuert ists eh schon.
  • Angribull2000 09.07.2017 09:31
    Highlight Highlight Noch ein Grund mehr um ins Wallis zu fahren. Hoffe das das Openair Gampel so bleibt wie es ist...
  • DINIMAMIISCHNDUDE 09.07.2017 09:05
    Highlight Highlight US-Megakonzern übernimmt OAFD oder: Wie macht mer s OAFF no unsympathischer?
  • öpfeli 09.07.2017 09:00
    Highlight Highlight Klingt ein bisschen nach einem Monopol.
  • Firefly 09.07.2017 08:28
    Highlight Highlight Ach, wieso muss immer alles ins Ausland verkauft werden!? Das nennt man dann echte Fremdbestimmung.
    • DerTaran 09.07.2017 15:42
      Highlight Highlight Frag doch mal, wie viel schweizer Konzerne im Ausland besitzen. Ab einer gewissen Grösse heisst es eben kaufen oder gekauft werden.
    • Firefly 09.07.2017 17:46
      Highlight Highlight @DerTaran: Die meisten davon sind nur in der Schweiz weil sie Steuern sparen wollen.
  • Caturix 09.07.2017 07:39
    Highlight Highlight Die Schweiz denkt nur noch ans Geld darum wird alles ins Ausland verkauft um Gewinn zu machen nicht mehr. Es ist bei Firmen so, es ist bei Häusern und Grundstücke und jetzt auch mit Openairs so.
    • Sted 09.07.2017 12:19
      Highlight Highlight Der Grundpfeiler des Kapitalismus besteht aus "nur ans Geld denken". Und von dem Geld soll dann auch immer mehr und mehr angehäuft werden, da ansonsten das ganze Wirtschaftssystem nicht mehr funktioniert und in sich zusammenfällt.
  • Scaros_2 09.07.2017 06:32
    Highlight Highlight "Vorerst" will heissen heite noch nicht aber weil das Line up im 18 so "mega" wird miss man es im 19 erhöhen.

«Ich werde nach Davos gehen» – Donald Trump hält an WEF-Besuch fest

Kommt er oder kommt er nicht? Am nächsten Dienstag beginnt das WEF und noch ist unklar, ob Donald Trump in die Schweiz reisen wird. Während ihn im letzten Jahr die Haushaltssperre in den USA hielt, beginnt just in diesen Tagen der Impeachment-Prozess im Senat.

Gestern schürten abgesagte Interviews mit Schweizer Medien und ein Statement seiner Mediensprecherin die Gerüchte, Trump könnte seinen Besuch in letzter Minuten absagen.

Doch der US-Präsident scheint im Moment nicht daran zu denken: Am …

Artikel lesen
Link zum Artikel