Schweiz
Quizzticle

Quiz: Wie viele der Feiertage in der Schweiz kannst du aufzählen?

Hinweis auf einen der Feiertage.
Hinweis auf einen der Feiertage. Bild: Shutterstock
Quizzticle

Kennst du die Feiertage in der Schweiz oder bist du einfach nur froh, nicht zu arbeiten?

24.04.2021, 12:0425.04.2021, 17:15
Mehr «Schweiz»

Liebe Quizzticle-Klasse

Im Mai kommt noch der eine oder andere Feiertag auf uns zu. In einigen der Kantone zumindest. Die Feiertage sind kantonal geregelt, deshalb gibt es nur sieben Tage, die in der ganzen Schweiz als Feiertag gelten.

20 Feiertage werden in mindestens vier Kantonen begangen und genau diese sind im heutigen Quizzticle gesucht. Holst du dir den Sechser und damit deinen eigenen Feiertag?

Die Regeln:

  • Wir suchen die 20 Feiertage der Schweiz, die in mindestens 4 Kantonen gefeiert werden.
  • Die Feiertage sind chronologisch geordnet.
  • Als Hinweis dient dir die Anzahl der Kantone, in denen der Feiertag begangen wird.
  • Du musst die Feiertage nicht in der richtigen Reihenfolge eingeben.
  • Du musst nicht auf Enter drücken. Ist die Antwort richtig, wird sie automatisch in die Lücke gefüllt.
  • Es läuft ein Countdown, du hast total 20 Minuten Zeit.
  • Drücke auf «Play» und los geht's!
Deine Note
19-20 Punkte: 6.0
17-18 Punkte: 5.5
15-16 Punkte: 5.0
13-14 Punkte: 4.5
11-12 Punkte: 4.0
Weniger als 11 Punkte: Nachsitzen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
«Jesus ist aufgekreuzt» – Schüler über religiöse Feiertage
1 / 14
«Jesus ist aufgekreuzt» – Schüler über religiöse Feiertage
Aufgabe: Nenne drei kirchliche Feiertage.
Antwort: Ostern, Western, Karneval.
Klasse 5
quelle: shutterstock.com
Auf Facebook teilenAuf X teilen
So lustig feiern die Schweizer Botschaften den 1. August
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
108 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Reli
24.04.2021 12:33registriert Februar 2014
Nur knapp genügend. Katholiken haben da eindeutig einen Startvorteil...
1577
Melden
Zum Kommentar
avatar
code-e
24.04.2021 14:01registriert November 2018
Feiertage, welche auf einen Sonntag fallen, sind für mich keine Feiertage, da ich so oder so frei habe - Resultat: nachsitzen 😅
12510
Melden
Zum Kommentar
avatar
Roelli
24.04.2021 12:49registriert November 2014
Als Berner doch recht schwierig😅
Vielleicht doch noch in die Innerschweiz ziehen😁
994
Melden
Zum Kommentar
108
Rangelei mit Polizisten im Bundeshaus ist ein beschämendes Theater
Es gibt Gründe, warum die Sicherheitsvorkehrungen im Bundeshaus verschärft worden sind. Auch SVP-Fraktionschef Aeschi hat sich daran zu halten. Das Parlament ist nicht sein Wohnzimmer.

SVP-Fraktionschef Thomas Aeschi rangelt im Bundeshaus mit einem Polizisten des Bundessicherheitsdienstes. Parteikollege Michael Graber beleidigt die Sicherheitsleute: Sie verhielten sich wie Hitlers Befehlsempfänger im Dritten Reich.

Zur Story