Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der einzige Wetterbericht, den du heute schauen musst (Spoiler: es wird zimmli geil!)

Das Wetter zeigt sich im Herbst nochmals von seiner Sonnenseite (höhö). Aber nicht nur die nächsten Tage können dich positiv stimmen – auch ein Blick auf kommende Woche verheisst Gutes. 



Wenn du lieber schaust als liest:

abspielen

Ein Hoch, welches sich über weite Teile von West- und Südeuropa erstreckt, beschert uns momentan dieses herrliche Herbstwetter. Ein Blick in die Wetterapp könnte deine Laune noch weiter steigern, denn das Wetter soll so bleiben. Aber alles der Reihe nach.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Wann geht's los mit dem guten Wetter?
  2. Soll ich am Freitag blaumachen und wandern gehen?
  3. Kann ich am Wochenende nochmals den Grill rausholen?
  4. Wer sind die Wetter-Gewinner?
  5. Wer sind die Wetter-Verlierer?
  6. Langzeitprognose

Bern, so mögen wir dich!

Bild

screenshot: apple wetter

Bild

Die neuen Gesichter von watson-Meteo: Loro & Nico.

Wann geht's los mit dem guten Wetter?

Am Donnerstag begrüsst uns der Tag ziemlich sonnig, insbesondere am Nordrand der Schweiz sowie im östlichen Mittelland muss jedoch zeitweise mit Wolkenfelder gerechnet werden. Die Temperatur am Nachmittag beträgt 16 bis 20 Grad und die Nullgradgrenze liegt in 3700 Metern Höhe.

Die Wandervögel müssen in den Bergen mit mässigem bis starkem Wind auskommen.

Der Donnerstag – recht okay, aber steigerungsfähig:

Soll ich am Freitag blaumachen und wandern gehen?

Auch am Freitag ist Sonnenschein angesagt. Im Mittelland hat es am Vormittag noch leichten Nebel. Die Obergrenze liegt um 600 Meter. Also los, zieh deine Wanderschuhe an und dann: ab in die Höhe! Insbesondere das Wallis bietet sich an, wenn du nochmals so richtig ins Schwitzen kommen willst.

Guck dir mal die Temperaturen in Sitten an!

Kann ich am Wochenende nochmals den Grill rausholen?

Ja, ja und nochmals JA! Nur vereinzelt hat es am Morgen noch Hochnebel, dieser ist aber ab 700 Metern oder am Nachmittag überwunden.

Also:

Wochenende, saufen! Wer die gleiche Einstellung wie der Junge aus dem Video besitzt, kann dieses Wochenende seiner Trinkfreudigkeit getrost draussen frönen. Das Wetter wird Hammer! 

Haltet euch fest, so wird's am Samstag:

Gopfetelli, das hört ja nicht mehr auf. «Zimmli geil» auch am Sonntag:

Wer sind die Wetter-Gewinner?

Defintiv die Menschen, die in den höheren Lagen zuhause sind oder Glückliche, die dort wandern gehen können. Mit dem Nebel müssen sie sich nicht herumschlagen und können viele Tage Sonnenschein geniessen.

Auch die Walliser können sich noch ein letztes Mal natürlich bräunen.

Animiertes GIF GIF abspielen

Glücklich schätzen können sich auch die Ostschweizer. Pünktlich zur Eröffnung der 75. OLMA zeigt sich Petrus in Feierlaune. Ob er hoch oben auch ein «Schüga» mittrinkt?

Apropos Ostschweiz: «Hört auf, den St.Galler Dialekt zu hassen!»

abspielen

Video: watson

Wer sind die Wetter-Verlierer?

Wir trauen es uns ja fast nicht zu sagen. Aber über Zürich sind die meisten Wölkli zu sehen. 

Liebe Aargauer, vielleicht geht ihr dieses Wochenende besser woanders in den Ausgang ...

Bild

Langzeitprognose

Wie schön wäre es, wenn sich das Wetter noch ein wenig länger von der Sonnenseite zeigen würde? Hoffnung gibt uns da beispielsweise «wetter.com». Der Blick auf die 16-Tage-Vorschau ist vielversprechend. Am Donnerstag, dem 26.10, noch immer 20 Grad? Laut «Meteoschweiz» müssen solche Prognosen mit Vorsicht genossen werden. «Prognosen für diese Zeitspanne sind pure Lotterie». 

Bild

screenshot: wetter.com

Wahnsinns-Wetter! So schön ist der Herbst in der Schweiz

Das könnte dich auch interessieren:

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • pamayer 12.10.2017 08:10
    Highlight Highlight Mehr davon.
    Mehr Sonne und mehr Watson Wetter.
    Danke.☀☀☀
    • Laurent 12.10.2017 09:40
      Highlight Highlight 😎😎😎
  • E7#9 11.10.2017 18:06
    Highlight Highlight Kicher... weil die Schneefallgrenze bei 3000 Meter ist "TENDIERT" es die Zürcher nicht 🤔
  • Sagitarius 11.10.2017 17:58
    Highlight Highlight Oberaffengeiler Wetterbericht!
    Gut gemacht! Weiter so!
    Ich zieh aber trotzdem bestimmt keine Wanderschuhe an!
    Gaht's no!
  • Johnny Geil 11.10.2017 17:22
    Highlight Highlight Was geil ist und was nicht, entscheide immer noch ich!

    Es ist geil.
  • grumpygina 11.10.2017 17:05
    Highlight Highlight Täglich!
    • Laurent 11.10.2017 17:08
      Highlight Highlight <3
    • nicosiempre 11.10.2017 17:24
      Highlight Highlight Der Staat hat sie uns genommen 😓
  • Sina Smith 11.10.2017 16:57
    Highlight Highlight nico ech fend dech genial;)
  • Walter Sahli 11.10.2017 16:02
    Highlight Highlight Wandern? Jahaa genau! Als ob ich nicht ein Wanderntourette hätte!
    Das was wirklich interessiert - und mich von Hr. Franzoni enorm enttäuscht, dass er es nicht recherchiert hat - ist natürlich, ob die Aare badetauglich sein wird?
    • nicosiempre 11.10.2017 17:11
      Highlight Highlight Nume für herti 😉
      Benutzer Bild
    • Walter Sahli 11.10.2017 18:20
      Highlight Highlight Dann sehen wir uns im Wasser, Herr Franzoni?

Starker Regen führt zu Überschwemmungen im St. Galler Rheintal

Im Kanton St. Gallen ist es nach starken Niederschlägen in der Nacht auf Mittwoch an mehreren Orten zu Überschwemmungen gekommen. Dabei liefen mehrere Häuser mit Wasser voll und Strassen wurden überschwemmt. Verletzt wurde laut ersten Angaben der Polizei niemand.

Die St. Galler Polizei zählte seit Dienstagabend 16 Feuerwehreinsätze wegen des Hochwassers, wie ein Sprecher am frühen Mittwochmorgen auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte. Hauptsächlich betroffen seien das Rheintal.

In …

Artikel lesen
Link zum Artikel