Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Ob auf dem Segelboot oder dem Balkon: Es ist höchste Zeit, die Grillsaison zu starten!  bild: shutterstock

Dr Summer chunnt! 4 Dinge, die du über die erste «Hitzewelle» des Jahres wissen musst



Lass dir die Laune vom regnerischen Wochenstart nicht vermiesen. Schon ab Dienstag lacht wieder die Sonne über der Schweiz

Wie heiss wird es?

Bild

screenshot: srf

Wir können uns in den nächsten Tagen über Temperaturen wie in Kalifornien oder Griechenland freuen. Ab Donnerstag steigt das Thermometer bis auf 26 Grad an! 

Animiertes GIF GIF abspielen

Wie wird das Grillwetter?

Jetzt ist es höchste Zeit, die BBQ-Saison zu starten. «Warme Temperaturen, kein Regen. In den nächsten Tagen herrscht perfektes Grillwetter», sagt Roger Perret von Meteo News. 

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Reicht es für einen ersten Schwumm? 

Wer sich bei den hohen Temperaturen bereits ins kühle Nass stürzen will, braucht noch ein dickes Fell. Denn die allermeisten Freibäder in der Schweiz sind noch geschlossen. In Bern öffnet das Marzilibad am 28. April, die Freibadis in Zürich erst am 10. Mai. 

Davide und David tauchen an einem 20 Grad warmen Fruehlingstag in die sieben Grad kalten Aare am Sonntag, 16. Maerz 2014, im Marzili in Bern. (KEYSTONE/Lukas Lehmann)

Ein Aareschwumm ist vorerst ein eisiges Vergnügen.  Bild: KEYSTONE

Bleibt also nur ein Sprung in die Flüsse oder Seen. Das ist aber nur geübten Schwimmern zu empfehlen. So beträgt die Aaretemperatur derzeit bloss knapp 10 Grad. Brrr! 

Hält das Sommerwetter an?

Animiertes GIF GIF abspielen

Die Winterkleider könnt ihr langsam aber sicher im Keller verstauen. Auch nächste Woche bleiben die Temperaturen im angenehmen Bereich. «Es ist kein Temperatursturz absehbar, allerdings steigt die Gewitterneigung», sagt Meteorologe Perret. 

(amü)

Zu viel Rauch vom Grillfeuer? Willi hat die Lösung

Video: watson/Willi Helfenberger, Emily Engkent

Zum Dahinschmelzen: 30 süsse Abkühlungen

Das könnte dich auch interessieren:

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Neuer Superspreader-Fall in Zürcher Disco

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

20
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
20Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • nödganz.klar #161 16.04.2018 17:16
    Highlight Highlight Wo bleibt der Liveticker? 😬
  • mrgoku 16.04.2018 17:12
    Highlight Highlight Halleluja!!!
  • Theor 16.04.2018 16:16
    Highlight Highlight Solange die Temperaturen in der Nacht so wunderbar zurückgehen, nehm ich die sommerlichen Temperaturen den Tag durch gerne.
  • Shin Kami 16.04.2018 15:11
    Highlight Highlight Bin ich eigentlich der einzige der dermassen wenige Kleider hat das ich nichts wegräumen kann/muss?
    • ChlyklassSFI 16.04.2018 16:43
      Highlight Highlight Nein. Das frage ich mich aber auch immer...
  • c_meier 16.04.2018 15:10
    Highlight Highlight Wenn schon dieser Titel dann bitte mit dem entsprechenden Soundtrack :)
    Play Icon
  • Klirrfactor 16.04.2018 14:40
    Highlight Highlight Kann mir jemand erklären was mit "Jetzt ist es Zeit, die BBQ Saison zu starten" gemeint ist? Verstehe ich nicht!
    • Watson=Propagandahuren 16.04.2018 19:03
      Highlight Highlight Normale Menschen in der Schweiz sprechen von "grillieren" oder "Grill-Saison"
      Die besonders fancy hippen Nachrichtenmedien-mit-Worten-Auffüller (Journalismus ist etwas anderes) aber schreiben von BiBiKju, weil sie eben so weltoffen sind und sooo gut englisch sprechen ;)
    • arriving somewhere but not here 16.04.2018 22:33
      Highlight Highlight „Die besonders fancy hippen Nachrichtenmedien-mit-Worten-Auffüller (Journalismus ist etwas anderes)...“

      Hehehe, genau das ging mir auch durch den Kopf. 😂
  • nick11 16.04.2018 13:42
    Highlight Highlight und was ist mit den Eisheiligen? Erst danach darf man die Winterkleider wegräumen!
    • c_meier 16.04.2018 17:13
      Highlight Highlight Guter Einwand:
      •Mamertus –Freitag, 11. Mai 2018
      •Pankratius – Samstag, 12. Mai 2018
      •Servatius – Sonntag, 13. Mai 2018
      •Bonifatius – Montag, 14. Mai 2018
      •Kalte Sophie – Dienstag, 15. Mai 2018

      infolge Kalenderreform 1528 sind die effektiven Eisheiligen-Tage jeweils 7-9 Tage später ab 20. Mai
      mehr Infos auf von www.eisheilige.info :)
  • Angelo C. 16.04.2018 13:34
    Highlight Highlight Zeit also, allmählich die Balkonpflanzen zu kaufen und einzutopfen - Eisheilige hin oder her 🌻🌺🌷😎
  • Paddiesli 16.04.2018 13:12
    Highlight Highlight Und hab schon gelesen:
    Dr. Sommer chunnt :)
  • Die verwirrte Dame 16.04.2018 13:04
    Highlight Highlight Ich wäre für 6 Monate Winter, 3 Monate Frühling und 3 Monate Herbst. Den Sommer mag ich ganz und gar nicht, was leider niemand verstehen kann. Und so versuchen alle, mich von dem ach-so-tollen Sommer zu überzeugen.
    • Red4 *Miss Vanjie* 16.04.2018 13:28
      Highlight Highlight Zu heiss, zu viele Viecher, zu viel Schweiss, zu laut.. Ein wärmer Frühling würde reichen 😅
    • Big ol'joe 16.04.2018 13:39
      Highlight Highlight Aber der Sommer ist doch soo schön. Man kann baden, bräunen, grillieren, wandern, velo fahren und sooo vieles mehr ;)
    • DerN 16.04.2018 13:40
      Highlight Highlight Ich würde den Herbst auch ein wenig verkürzen und den Frühling dafür verlängern. So wie am Wochenende war's doch genial!
    Weitere Antworten anzeigen

Rauszeit

11 Orte in der Schweiz, an denen du dich wie in den Sommerferien am Meer fühlst

Das Meer sucht man in der Schweiz vergeblich. Aber mit schönen Orten, die pures Ferienfeeling versprechen, muss sich die Schweiz wahrlich nicht verstecken. Beispiele gefällig? Bitte schön!

Lass den Alltag (und dein Auto) in Erlach zurück und spaziere gemütlich über den Heideweg bis zum autofreien Naturschutzgebiet. Auf der Nordseite der Insel befinden sich diverse Sandstrände oder Grillplätze direkt am Ufer des Bielersees. Hier kannst du dich an einem heissen Tag wie am Meer fühlen.

Mehr Infos …

Artikel lesen
Link zum Artikel