Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du diese Spielplätze siehst, wünschtest du dir, du wärst ein dänisches Kind

Da schlägt das Kinderherz höher: Drachen, Schlösser, Wale und Raumschiffe. Die dänische Firma Monstrum setzt Kinderträume als Spielplatz um. Und das sieht verdammt cool aus.



In diesem Mohnfeld wird kein Opium gewonnen, sondern gespielt:

Bild

bild: monstrum.dk

Einmal Plankton spielen: Dieser Blauwal macht's möglich.

Bild

bild: monstrum.dk

So sieht es im Inneren aus:

Bild

bild: monstrum.dk

Aber auch mythische Kreaturen, wie dieser Drache, können bezwungen werden.

Bild

bild: monstrum.dk

Natürlich kann man auch hier rein (wenn man noch klein genug ist 😞).

Bild

bild: monstrum.dk

Und wenn du die Prinzessin gerettet hast, nichts wie heim ins Schloss.

Bild

bild: monstrum.dk

Ein Spielplatz in Brumleby, Kopenhagen.

Bild

bild: monstrum.dk

In einem Freizeitpark bei Göteborg steht ein modernerer Palast.

Bild

bild: monstrum.dk

Im Innern:

Bild

bild: monstrum.dk

Die Gründer von Monstrum waren mal Theater-Set-Designer. Dieser Spielplatz ist wohl etwas Nostalgie.

Bild

bild: monstrum.dk

Schön die Kulissenelemente an die richtige Position schieben.

Bild

bild: monstrum.dk

Dieser Zug steht im Danmarks Jernbanemuseum, in Odense.

Bild

bild: monstrum.dk

Bevor du jetzt aber zu neidisch wirst: Alles nur Holz-Klasse. 

Bild

bild: monstrum.dk

Und das Kind in dir so:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Mehr Spielplätze in der Slideshow:

Zum Glück haben diese Architekten und Designer die Spielplätze nicht gebaut.

(luc)

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Die Schweiz hat einen neuen Vogel des Jahres

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

11 Retro-Bilder von beängstigend lockeren Erziehungsmethoden

Heute wird über Impfungen, Helikoptereltern und alternative Erziehungsmethoden diskutiert. Das hat früher wohl niemanden so wirklich interessiert. Denn die folgenden Bilder zeigen, wie tiefenentspannt manche Eltern damals bei ihrer Erziehung waren ...

(ek/sim)

Artikel lesen
Link zum Artikel