Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: watson

9 Schweizer Alternativen zu deinen internationalen Lieblings-Websites



Das Internet wird nationaler. Die UNESCO stellte bereits 2016 den Trend fest, dass Regierungen verschiedener Länder immer mehr Seiten zu blockieren versuchen. Seit diesem Abstimmungssonntag ist klar: Auch die Schweiz macht mit. Deshalb gibt es hier 9 Schweizer Alternativen zu wichtigen internationalen Websites.

Google Swisscows

Google.com ist mit Abstand die meistgenutze Webseite der Welt. Dabei gibt es unlängst auch währschafte Schweizer Suchmaschinen wie swisscows.ch>>. Die brüstet sich erst noch damit, kinderfreundlich zu sein und keine Daten zu speichern.

Bild

bild: screenshot

Google Maps geo.admin

Google Maps weiss zwar wo du überall warst, aber niemand kennt die Schweiz besser als der Staat selber. Auf map.geo.admin.ch>> findest du Wanderwege, Gebäuderegister, ÖV-Abfahrtszeiten und frühere Versionen der Schweizer Landkarten.

Bild

bild: screenshot

YouTube SWITCHtube

Während der Pöbel seine Videos noch auf internationalen Plattformen wie YouTube oder Pornhub konsumiert, setzen waschechte Schweizer auf akademisches Videosharing bei SWITCHtube>>.

Der einzige Nachteil: Um selber etwas beizutragen brauchst du ein Hochschul-Login. Aber unter den offen zugänglichen Videos finden sich schon heute die grossen SWITCHtuber von morgen.

Bild

bild: screenshot

Wikipedia Historisches Lexikon der Schweiz

Was interessiert dich das Ausländer-Wissen bei Wikipedia? Wahre Schweizer lesen im Historischen Lexikon der Schweiz>> wie die Badener Artikel einst das Verhältnis zwischen Kirche und Staat regeln sollten!

Bild

bild: screenshot

Zalando rrrevolve.ch

Zugegeben, es hat lange nicht die gleiche Auswahl und ist einiges teurer. Aber immerhin schreist du bei rrrevolve.ch>> nicht vor schlechter Arbeitsbedingungen.

Bild

bild: screenshot

Reddit politnetz.ch

Du möchtest dich online mit Leuten streiten, die sich selbst für die Grössten halten? Du möchtest zusehen, wie alle ihre eigene Meinung zu einem Sachverhalt posten, von dem sie nicht annähernd genug Ahnung haben?

Vergiss Reddit, das kannst du auch bei politnetz.ch>> haben.

Bild

bild: screenshot

Facebook Crossiety

Sozialen Netzwerken muss nicht immer gleich dieser verruchte Geruch des Globalen anhaften. Es reicht doch, wenn man mit seiner Gemeinde vernetzt ist. Genau das ist die Idee von crossiety.ch>>. Allerdings sind bis jetzt noch fast keine Gemeinden dabei.

Bild

bild: screenshot

Chefkoch MySwitzerland

Für Rezepte hat man sowieso keinen Grund, ausländische Seiten aufzurufen. Auf der Seite von Schweiz Tourismus>> gibt es währschafte Küche zum Selberkochen.

Bild

bild: screenshot

Netflix SRF-Player

Auch im SRF-Player>> hast du praktisch nur Eigenproduktionen und findest selten das, was du eigentlich suchst, weil es wieder entfernt wurde. Also eigentlich genau wie bei Netflix.

Bild

bild: screenshot

Kennt ihr noch weitere Schweizer Seiten, welche die ausländische Konkurrenz ersetzen könnten?

Mehr Schweizer Video-Streaming:

Video: watson/Angelina Graf, Nico Franzoni, Laurent Aeberli

Ausgezeichnete Schweizer iPhone-Apps – und ihre Entwicklerfirmen

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Erster Corona-Fall in der Super League

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

26
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
26Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • fricktastisch 13.06.2018 15:11
    Highlight Highlight Bei der letzten Feuerwehrübung (Freiwillige Feuerwehr) haben wir kurz abgeglichen ob es eine App gibt die die Hydranten (und Hausnummern) auch anzeigt. Website würde ja auch gehen. Das Problem war das wir, etwas unglücklich, uns im unübersichtlichen Gelände verfahren haben. Fatal im Ernstfall.
    Gerade wenn wir "Auswärts" im Einsatz sind wäre dies sehr praktisch. So könnte schon bei der Anfahrt jmd. (Also der Gruppenführer und Beifahrer) die Situation anschauen und man kann das TLF richtig platzieren.
    Habt Ihr ein Tipp?
    • Ursus ZH 14.06.2018 05:55
      Highlight Highlight Streetview in Google Earth. Ausser Google hat die Hydranten verpixelt!
  • Janis Joplin 13.06.2018 09:57
    Highlight Highlight No, also zu Punkt 8 kann ich noch kochbu.ch wärmstens empfehlen!
  • AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser____________ 13.06.2018 08:39
    Highlight Highlight Watson statt New York Times ;-)
  • Mensgi 13.06.2018 08:34
    Highlight Highlight Amazon = Digitec,Galaxus
  • @BlackStar 13.06.2018 07:46
    Highlight Highlight SRF Player anstelle von Netflix 😂😂😂
  • SomeoneElse 13.06.2018 00:13
    Highlight Highlight https://www.swissmilk.ch/de/rezepte-kochideen/rezepte/ wäre auch no eine alternative für rezepte...
  • ❤️-Blitz 12.06.2018 19:52
    Highlight Highlight Danke für diese Liste. Jetzt fehlt noch eine Live Ultimate Texas Hold'em. So bräuchte ich das Internet nicht mehr und "Swissnet" wird mir reichen. Swissnet ist das neue Internet!
  • undduso 12.06.2018 19:05
    Highlight Highlight Google maps und map.geo.admin sind wohl kaum dasselbe.
    Google kann Routen berechnen und Echtzeitdaten bereitstellen, wohingegehn map.geo.admin perfekt ist um Skitouren oder Wanderungen zu planen.
  • MyPersonalSenf 12.06.2018 18:50
    Highlight Highlight Aber eines muss ich sagen..die mappe von swisstopo auf der 2 ist echt gut... ohne die seite hätten viele meiner Wanderungen nicht stattgefunden.. die anderen Seiten.. na ja :-)
  • Maranothar 12.06.2018 18:34
    Highlight Highlight Hier wurde eine Satire-Markierung vergessen.
  • Str ant (Darkling) 12.06.2018 18:25
    Highlight Highlight Kein Threema?
    • dä dingsbums 12.06.2018 23:57
      Highlight Highlight Ja, selbstverständlich. Aber hier geht es um Alternativen zu Websites, nicht Apps.
  • raues Endoplasmatisches Retikulum 12.06.2018 18:07
    Highlight Highlight https://www.bettybossi.ch/de/Home/Index statt chefkoch und natürlich watson-Kommentarspalten anstelle von Reddit;-)
    • A7-903 12.06.2018 22:37
      Highlight Highlight Reddit lässt aber schmuddelkommentare zu, watson nicht :(

      Ganz abgesehen von den schönen, ah, nudisten auf reddit. ;)
  • Madison Pierce 12.06.2018 18:04
    Highlight Highlight Facebook/MySpace/Flickr => https://thats-me.ch
    • Unserious_CH 13.06.2018 08:30
      Highlight Highlight Die Überaschung des Tages das hier zu lesen 😂
  • x4253 12.06.2018 17:50
    Highlight Highlight Toll finde ich ja die Liste mit den Top aus der Schweiz aufgerufenen Websites: https://www.alexa.com/topsites/countries/CH

    Ansonsten: Swiss-Milk, Migusto, Fooby und gemuese.ch sind empfehlenswerte Rezeptseiten so als Alternativen zu Chefkoch.ch ;)
    • Jasmin_____ 12.06.2018 19:28
      Highlight Highlight Gleich 3 ***-Seiten in den top 20 😂
    • Ha! Bermas. 12.06.2018 19:50
      Highlight Highlight 'Livejasmin.com' auf Platz 19, wurde garantiert immer absichtlich aufgerufen xD
    • Göönk 13.06.2018 10:53
      Highlight Highlight Also Seiten, die Migros und Coop oder einem Verband gehören, gehören für mich nicht auf eine Alternativen-Liste. Die sind inhabergesteuert und publizieren nur was denen passt.
  • B-Arche 12.06.2018 17:42
    Highlight Highlight Naja. Es gibt ja auch wirklich einige speziell Schweizer Gewohnheiten. ricardo.ch statt eBay, Galaxus/Digitec statt Amazon, local.ch/search.ch statt *. google.com usw usf.
    • Yannik Tschan 12.06.2018 22:42
      Highlight Highlight Ricardo ist ursprünglich eine Deutsche Firma aus Hamburg. Sie hat zwar eine Schweizer Firma aufgekauft und ist inzwischen in der Schweiz beheimatet. Es gab auch Ricardo Deutschland und Österreich - allerdings wurden mittlerweile beide geschlossen. Aber in Griechenland ist Ricardo.gr (immer noch?) Marktführer :)
    • Raembe 13.06.2018 09:24
      Highlight Highlight Brack.ch kann man ebenfalls als Amazon Ersatz nehmen
  • Durolex 12.06.2018 17:34
    Highlight Highlight Sorry aber ich musste bei allen Alternativen nur laut lachen xD
  • Gar Ma Nar Nar 12.06.2018 17:25
    Highlight Highlight Wer benutzt reddit schon für politische Themen?

40 lustige und absurde Dinge, die Leute im Brocki gefunden haben

Wer nichts von dem ganzen Mainstream-Zeug hält, findet rare Einzelstücke am besten im Brocki. Vielleicht sind sie nicht immer hübsch, aber bestimmt aussergewöhnlich ...

Was war euer Favorit, was fandet ihr so trashy, dass es schon wieder geil ist? Oder noch besser: Zeigt uns in den Kommentaren, welche einzigartigen Fundstücke bei euch zuhause rumstehen!

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel