Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: watson

9 Schweizer Alternativen zu deinen internationalen Lieblings-Websites



Das Internet wird nationaler. Die UNESCO stellte bereits 2016 den Trend fest, dass Regierungen verschiedener Länder immer mehr Seiten zu blockieren versuchen. Seit diesem Abstimmungssonntag ist klar: Auch die Schweiz macht mit. Deshalb gibt es hier 9 Schweizer Alternativen zu wichtigen internationalen Websites.

Google Swisscows

Google.com ist mit Abstand die meistgenutze Webseite der Welt. Dabei gibt es unlängst auch währschafte Schweizer Suchmaschinen wie swisscows.ch>>. Die brüstet sich erst noch damit, kinderfreundlich zu sein und keine Daten zu speichern.

Bild

bild: screenshot

Google Maps geo.admin

Google Maps weiss zwar wo du überall warst, aber niemand kennt die Schweiz besser als der Staat selber. Auf map.geo.admin.ch>> findest du Wanderwege, Gebäuderegister, ÖV-Abfahrtszeiten und frühere Versionen der Schweizer Landkarten.

Bild

bild: screenshot

YouTube SWITCHtube

Während der Pöbel seine Videos noch auf internationalen Plattformen wie YouTube oder Pornhub konsumiert, setzen waschechte Schweizer auf akademisches Videosharing bei SWITCHtube>>.

Der einzige Nachteil: Um selber etwas beizutragen brauchst du ein Hochschul-Login. Aber unter den offen zugänglichen Videos finden sich schon heute die grossen SWITCHtuber von morgen.

Bild

bild: screenshot

Wikipedia Historisches Lexikon der Schweiz

Was interessiert dich das Ausländer-Wissen bei Wikipedia? Wahre Schweizer lesen im Historischen Lexikon der Schweiz>> wie die Badener Artikel einst das Verhältnis zwischen Kirche und Staat regeln sollten!

Bild

bild: screenshot

Zalando rrrevolve.ch

Zugegeben, es hat lange nicht die gleiche Auswahl und ist einiges teurer. Aber immerhin schreist du bei rrrevolve.ch>> nicht vor schlechter Arbeitsbedingungen.

Bild

bild: screenshot

Reddit politnetz.ch

Du möchtest dich online mit Leuten streiten, die sich selbst für die Grössten halten? Du möchtest zusehen, wie alle ihre eigene Meinung zu einem Sachverhalt posten, von dem sie nicht annähernd genug Ahnung haben?

Vergiss Reddit, das kannst du auch bei politnetz.ch>> haben.

Bild

bild: screenshot

Facebook Crossiety

Sozialen Netzwerken muss nicht immer gleich dieser verruchte Geruch des Globalen anhaften. Es reicht doch, wenn man mit seiner Gemeinde vernetzt ist. Genau das ist die Idee von crossiety.ch>>. Allerdings sind bis jetzt noch fast keine Gemeinden dabei.

Bild

bild: screenshot

Chefkoch MySwitzerland

Für Rezepte hat man sowieso keinen Grund, ausländische Seiten aufzurufen. Auf der Seite von Schweiz Tourismus>> gibt es währschafte Küche zum Selberkochen.

Bild

bild: screenshot

Netflix SRF-Player

Auch im SRF-Player>> hast du praktisch nur Eigenproduktionen und findest selten das, was du eigentlich suchst, weil es wieder entfernt wurde. Also eigentlich genau wie bei Netflix.

Bild

bild: screenshot

Kennt ihr noch weitere Schweizer Seiten, welche die ausländische Konkurrenz ersetzen könnten?

Mehr Schweizer Video-Streaming:

abspielen

Video: watson/Angelina Graf, Nico Franzoni, Laurent Aeberli

Ausgezeichnete Schweizer iPhone-Apps – und ihre Entwicklerfirmen

Das könnte dich auch interessieren:

Diese 9 Food Trucks aus New York wünschen wir uns in der Schweiz (weil absolut 🤤)

Link zum Artikel

Federer/Nadal necken sich wie ein altes Ehepaar und McEnroe will «ihre Karrieren beenden»

Link zum Artikel

«Kein Brexit ohne Parlament!» John Bercow sagt Johnson in Zürich den Kampf an

Link zum Artikel

St. Galler Polizist schiesst sich aus Versehen in den Oberschenkel

Link zum Artikel

Die lange Reise der Schiedsrichter-Pfeife an die Rugby-WM nach Japan

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

27
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
27Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • fricktastisch 13.06.2018 15:11
    Highlight Highlight Bei der letzten Feuerwehrübung (Freiwillige Feuerwehr) haben wir kurz abgeglichen ob es eine App gibt die die Hydranten (und Hausnummern) auch anzeigt. Website würde ja auch gehen. Das Problem war das wir, etwas unglücklich, uns im unübersichtlichen Gelände verfahren haben. Fatal im Ernstfall.
    Gerade wenn wir "Auswärts" im Einsatz sind wäre dies sehr praktisch. So könnte schon bei der Anfahrt jmd. (Also der Gruppenführer und Beifahrer) die Situation anschauen und man kann das TLF richtig platzieren.
    Habt Ihr ein Tipp?
    • Ursus ZH 14.06.2018 05:55
      Highlight Highlight Streetview in Google Earth. Ausser Google hat die Hydranten verpixelt!
  • Janis Joplin 13.06.2018 09:57
    Highlight Highlight No, also zu Punkt 8 kann ich noch kochbu.ch wärmstens empfehlen!
  • Hallo I bims. Ein AfterEightUmViertelVorAchtEsser 13.06.2018 08:39
    Highlight Highlight Watson statt New York Times ;-)
  • Mensgi 13.06.2018 08:34
    Highlight Highlight Amazon = Digitec,Galaxus
  • @BlackStar 13.06.2018 07:46
    Highlight Highlight SRF Player anstelle von Netflix 😂😂😂
  • SomeoneElse 13.06.2018 00:13
    Highlight Highlight https://www.swissmilk.ch/de/rezepte-kochideen/rezepte/ wäre auch no eine alternative für rezepte...
  • Ziblizabli 12.06.2018 19:52
    Highlight Highlight Danke für diese Liste. Jetzt fehlt noch eine Live Ultimate Texas Hold'em. So bräuchte ich das Internet nicht mehr und "Swissnet" wird mir reichen. Swissnet ist das neue Internet!
  • undduso 12.06.2018 19:05
    Highlight Highlight Google maps und map.geo.admin sind wohl kaum dasselbe.
    Google kann Routen berechnen und Echtzeitdaten bereitstellen, wohingegehn map.geo.admin perfekt ist um Skitouren oder Wanderungen zu planen.
  • MyPersonalSenf 12.06.2018 18:50
    Highlight Highlight Aber eines muss ich sagen..die mappe von swisstopo auf der 2 ist echt gut... ohne die seite hätten viele meiner Wanderungen nicht stattgefunden.. die anderen Seiten.. na ja :-)
  • Maranothar 12.06.2018 18:34
    Highlight Highlight Hier wurde eine Satire-Markierung vergessen.
  • Str ant (Darkling) 12.06.2018 18:25
    Highlight Highlight Kein Threema?
    • dä dingsbums 12.06.2018 23:57
      Highlight Highlight Ja, selbstverständlich. Aber hier geht es um Alternativen zu Websites, nicht Apps.
  • raues Endoplasmatisches Retikulum 12.06.2018 18:07
    Highlight Highlight https://www.bettybossi.ch/de/Home/Index statt chefkoch und natürlich watson-Kommentarspalten anstelle von Reddit;-)
    • A7-903 12.06.2018 22:37
      Highlight Highlight Reddit lässt aber schmuddelkommentare zu, watson nicht :(

      Ganz abgesehen von den schönen, ah, nudisten auf reddit. ;)
  • Madison Pierce 12.06.2018 18:04
    Highlight Highlight Facebook/MySpace/Flickr => https://thats-me.ch
    • Unserious_CH 13.06.2018 08:30
      Highlight Highlight Die Überaschung des Tages das hier zu lesen 😂
  • x4253 12.06.2018 17:50
    Highlight Highlight Toll finde ich ja die Liste mit den Top aus der Schweiz aufgerufenen Websites: https://www.alexa.com/topsites/countries/CH

    Ansonsten: Swiss-Milk, Migusto, Fooby und gemuese.ch sind empfehlenswerte Rezeptseiten so als Alternativen zu Chefkoch.ch ;)
    • Jasmin_____ 12.06.2018 19:28
      Highlight Highlight Gleich 3 ***-Seiten in den top 20 😂
    • Ha! Bermas. 12.06.2018 19:50
      Highlight Highlight 'Livejasmin.com' auf Platz 19, wurde garantiert immer absichtlich aufgerufen xD
    • Göönk 13.06.2018 10:53
      Highlight Highlight Also Seiten, die Migros und Coop oder einem Verband gehören, gehören für mich nicht auf eine Alternativen-Liste. Die sind inhabergesteuert und publizieren nur was denen passt.
  • B-Arche 12.06.2018 17:42
    Highlight Highlight Naja. Es gibt ja auch wirklich einige speziell Schweizer Gewohnheiten. ricardo.ch statt eBay, Galaxus/Digitec statt Amazon, local.ch/search.ch statt *. google.com usw usf.
    • Yannik Tschan 12.06.2018 22:42
      Highlight Highlight Ricardo ist ursprünglich eine Deutsche Firma aus Hamburg. Sie hat zwar eine Schweizer Firma aufgekauft und ist inzwischen in der Schweiz beheimatet. Es gab auch Ricardo Deutschland und Österreich - allerdings wurden mittlerweile beide geschlossen. Aber in Griechenland ist Ricardo.gr (immer noch?) Marktführer :)
    • Tschüse Üse 13.06.2018 09:24
      Highlight Highlight Brack.ch kann man ebenfalls als Amazon Ersatz nehmen
  • Durolex 12.06.2018 17:34
    Highlight Highlight Sorry aber ich musste bei allen Alternativen nur laut lachen xD
    • Gollum27 12.06.2018 19:25
      Highlight Highlight Das isch glaub au de sinn vom artikel ;)
  • Gar Manarnar 12.06.2018 17:25
    Highlight Highlight Wer benutzt reddit schon für politische Themen?

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Massentourismus und Lokalkultur vertragen sich per se nicht. Doch dann gibt es noch vereinzelte Vollidioten (und nein, für dieses Wort muss man sich in diesem Kontext nicht entschuldigen), welche diese Divergenz auf die Spitze treiben.

Das Phänomen ist definitiv kein Novum: Touristen kommen in Massen, reissen sich alles unter den Nagel, was als «authentisch» gilt, glauben für ein paar Tage (oder Stunden) wie locals zu leben, steigen in ihre Cars und hinterlassen eine malträtierte Lokalkultur, geschunden von ihrer Ignoranz.

Ein Beispiel hierfür lieferte letztens eine Influencerin, die sich in Bali mit heiligem Wasser bespritzen liess – ein Affront erster Güte für die lokale Bevölkerung. Auch in Europa fürchten sich immer …

Artikel lesen
Link zum Artikel