Spass
Populärkultur

Werbung damals: Rauchen macht dünn, gesund und glücklich

Rauchen macht schlank, gesund und glücklich! ... sagen diese Vintage-Werbungen für Zigaretten

10.08.2016, 07:0316.08.2016, 13:22
Mehr «Spass»

Dass Zigaretten vom Teufel persönlich sind und jeden ins Grab bringen, der mit dem Paffen anfängt, wird uns heutzutage schon von Klein auf beigebracht.

Früher war das noch anders. Da galt das Rauchen nicht nur als vornehm, sondern sogar als gesund – wenn man den folgenden Werbungen aus der Vergangenheit Glauben schenken durfte ... 

«Genehmige deinem Rachen Erholung», rät dieser «Arzt». «Rauche eine frische Zigarette!»

Bild
bild: pinterest

Schliesslich rauchen die Ärzte alle selbst.

Bild
bild: imgur 

Alle. 

Bild

Wirklich alle. 

Bild
bild: pinterest

Sogar der Zahnarzt (zu erkennen am Mundspiegelchen in seiner Hand) rät zu Zigaretten. 

Bild
bild via twitter

Für eine schlanke Figur ohne Husten!

Bild
bild: pinterest

Hier empfiehlt sogar das Baby die Zigarette.

Bild

Das perfekte Mutter- und Vatertags-Geschenk also.

Bild
bild: imgur

Schliesslich machen Zigaretten nicht nur dünn, sondern scheinbar auch athletisch. 

Bild
bild: imgur
Retro
AbonnierenAbonnieren

Sogar das Doppelkinn verschwindet. Und vom Sprungbrett hopsen geht auch wieder. 

Bild
bild: pinterest

Für eine bessere Verdauung – rauche!

Bild
bild: pinterest

Perfekt für Künstler: Stimmschonend sind die Zigaretten auch noch. 

Bild
bild: pinterest

Und jetzt damals neu: Zigaretten gegen Asthma! (Nicht für Kinder geeignet. Also. Für solche unter sechs Jahren ...)

Bild
bild: pinterest

Natürlich gibt es auch die gesunde Zigarre ... 

Bild
bild: pinterest

Die drei gesündesten Dinge der Welt: Äpfel, Orangen und Tabak. 

Bild
bild: pinterest

So viel glücklicher mit Zigi. 

Bild

Aber hübsch waren sie allemal anzusehen, die Zigi-Werbungen von damals.

Bild

... wenn auch oft sehr sexistisch. 

Bild
bild: imgur 

Mehr davon: 24 unfassbar sexistische Werbungen, die tatsächlich mal gedruckt wurden

1 / 26
24 krass sexistische Werbungen, die tatsächlich mal gedruckt wurden
In einer fernen Zukunft werden gar Frauen auf den Mond fliegen!
Und dort werden sie ... putzen.
quelle: thoughtcatalog/neatdesigns/huffpo / thoughtcatalog/neatdesigns/huffpo
Auf Facebook teilenAuf X teilen

(sim)

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8
Dieser hässige Bub geht grad viral. Dazu: 12 Babys, die es hassen, geboren worden zu sein

Wer kennt sie nicht, diese ultra-übersüssen Babyföteli, die heute gefühlt jedes Neugeborene über sich ergehen lassen muss?

Zur Story