DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nur einer unserer Redaktoren hat Josip Drmic auf der Rechnung. Ob er recht behält?
Nur einer unserer Redaktoren hat Josip Drmic auf der Rechnung. Ob er recht behält?Bild: KEYSTONE

Xhaka, Lichtsteiner, Drmic, Oberlin? Sag uns, wer an der WM 2018 im Startspiel auflaufen soll

Es ist zwar erst ein Spieltag der WM-Qualifikation 2018 gespielt. Aber wer den Europameister 2:0 bezwingt, der hat das Ticket für die Endrunde ja schon fast gebucht. Darum blicken wir zwei Jahre voraus: Wie läuft die Nati im Startspiel in Russland auf? Zeig uns deine Wunschelf!
08.09.2016, 10:0508.09.2016, 11:27
team watson

2:0 gegen Portugal. Europameisterbesieger dürfen wir uns seit Dienstag nennen. Wieder einmal. Schon 2010 nach dem Sieg gegen Spanien war dies der Fall. 

Logischerweise schiesst da unser Selbstvertrauen – «typisch Medien» – durch die Decke und wir wähnen die Nati schon an der WM in Russland. Die Frage ist nur noch: Welche elf Spieler stellt Vladimir Petkovic beim Startspiel auf?

So, jetzt aber. Das sind unsere Tipps. Wenn du glaubst: «Alle keine Ahnung!» – dann schreib uns deine Startformation ins Kommentarfeld.

Adrian Eng (CvD)

Reto Fehr (Sportchef)

Leo Helfenberger (Reporter)

Philipp Reich (Sportredaktor)

Bruno Sigrist (Head of Programmatic & Key Account Manager*)

* = Wir wissen auch nicht, was er genau macht.
* = Wir wissen auch nicht, was er genau macht.

Sandro Zappella (Sportredaktor)

Wer hat die beste Mannschaft für die WM 2018 aufgestellt?

Und jetzt du! Wer spielt an der WM 2018 wirklich für die Schweiz?!

Die Rekordspieler der Schweizer Nati

1 / 27
Die Rekordspieler der Schweizer Nati
quelle: epa/keystone / walter bieri
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

37 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Zigünerspiess
08.09.2016 11:31registriert Januar 2016
Hrmpf, ihr dürft so schöne Aufstellungsbilder benutzen und wir müssen das Kommentarfeld benutzen -.-
Es wird Zeit, dass ihr eine Aufstellungseditor entwickelt mit dem wir unser Fachwissen professionell teilen können.
410
Melden
Zum Kommentar
avatar
Dubliner
08.09.2016 11:40registriert März 2014
Der Sportchef ignoriert Elvedi? Da kommen bei mir dann doch leichte Zweifel auf...
302
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bruno Sigrist
08.09.2016 12:01registriert November 2014
Schlaht mer eimal en sportredaktor im pingpong, chunnt mer grad so wieder uf de deckel über.
293
Melden
Zum Kommentar
37
FCZ-Anhänger greifen GC-Fans nach Derby an – Polizei nimmt acht Personen fest

Rund um das Fussballderby zwischen GC und FCZ hat die Stadtpolizei Zürich am Samstagabend mehrmals eingreifen müssen. Dabei setzte sie auch Reizstoff ein und nahm insgesamt acht Personen fest, wie sie am Sonntag mitteilte.

Zur Story