Sport
Fussball

Die Spieler als Ware: Das sind die 37 profitabelsten Transfers im Weltfussball

Die Spieler als Ware: Das sind die 37 profitabelsten Transfers im Weltfussball

Mit welchem Fussballer wurde bisher auf einen Schlag am meisten Profit gemacht? Wie schafft es Benfica, einen Spieler nach zwei Jahren für das 80-fache teurer zu verkaufen und wer ist der einzige Schweizer, der es unter die 37 profitabelsten Fussballer geschafft hat? Unsere Diashow beantwortet diese Fragen – und noch ein paar mehr.
05.09.2017, 10:4708.05.2018, 15:24
Lea Senn
Folge mir
Mehr «Sport»

Die 37 höchsten Transfergewinne der Fussballgeschichte

1 / 39
Die 37 höchsten Transfergewinne der Fussballgeschichte
Quelle für alle Daten: Transfermarkt.ch
Auf Facebook teilenAuf X teilen

* Spieler, die nur für eine Ausbildungsentschädigung (wie zum Beispiel Paul Pogba zu Juventus) gewechselt sind und später viel teurer verkauft wurden, erscheinen nicht in der Liste, da offiziell nur beim Verkauf eine Ablösesumme bezahlt wurde. 

** Bei Transfers mit Bonuszahlungen wie bei Ousmane Dembélé (105 Millionen plus 42 Millionen Boni) wurden nur die fixen Transferbeträge gerechnet.

Die jährlich höchsten Transfersummen im Fussball seit 1980

1 / 42
Die jährlich höchsten Transfersummen im Fussball seit 1980
Auf Facebook teilenAuf X teilen

So würden sich deine Fussball-Stars in der Badi verhalten

Video: Angelina Graf
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4
Britische Reiterin Georgie Campbell nach Sturz verstorben

Die Britin Georgie Campbell, eine erfahrene Reiterin im Concours Complet, ist am Sonntag nach einem Sturz verstorben. Die 36-Jährige kam beim Event in der Grafschaft Devon an einem Zaun zu Fall.

Zur Story