Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Trappatoni Flasche leer

Giovanni Trapattonis berühmte «Flasche leer»-Rede.
bild: youtube

Sportler können auch Klartext – 10 unterhaltsame Videobeweise

Büne Hubers klare und pointiert artikulierte Meinung zum Fussball macht die Runde. In Anlehnung daran präsentieren wir zehn weitere Szenen, in denen Sportler ebenfalls Klartext reden. Von Trapattoni über Matthäus bis hin zu NBA-Star Allen Iverson.

Donat Roduner
Donat Roduner



DIE Wutrede im deutschen Fussball: Bayern Münchens Trainer Giovanni Trapattoni schimpft über seine Spieler, die schwach sind wie eine Flasche leer.

Interviewer Waldemar Harmann (Stichwort: Weizenbier) musste beim Ausraster Rudi Völlers nach dem 0:0 der Deutschen Nationalmannschaft gegen Island unten durch.

«Das muss mal gesagt werden!» Lothar Matthäus zeigte sich während seiner Aktivzeit nicht immer einverstanden mit dem Schiedsrichter.

Die Meinung von Carlos Varela zum FC Basel ist vielleicht nicht die sauberste, aber immerhin sagt er, was er meint.

«F*cking-Komplettskandal!» Die Brandrede von Hockey-Trainer Greg Holst hat es in sich.

Wenn einer von sich überzeugt ist, dann ist das Box-Champion Mike Tyson.

Entwaffnend ehrlich in der Niederlage: Der kanadische Eishockeyspieler Phil Esposito nach einem Spiel gegen die Sowjetunion im Jahr 1972.

College-Football-Coach Mike Gundy (Oklahoma State Cowboys) ärgerte sich sehr über einen Presseartikel und brachte das auch zum Ausdruck.

Am Ball war er besser als mit Worten: Die legendäre «Practice-Pressekonferenz» von Allen Iverson, der dieses Jahr in die NBA-Hall-of-Fame aufgenommen wird. Kein Klartext, aber dennoch witzig.

Zugabe: «We don't need no cats. We need more doooogs!»

abspielen

YouTube/WPDE ABC15

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

286 neue Corona-Fälle

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Die Villanova Wildcats gewinnen die US-College-Meisterschaft

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wann ist ein Sitzplatz ein Sitzplatz? So rüsten Klubs ihre Stadien um

Die Schweizer Fussball- und Eishockey-Meisterschaft beginnt mit Spielen vor Zuschauern. Der Bundesrat erlaubt, die Stadien zu zwei Dritteln auszulasten, sofern alle Fans sitzen. Zufrieden sind damit längst nicht alle.

Fussball- und Eishockeystadien haben in der Schweiz üblicherweise Sektoren mit Steh- und solche mit Sitzplätzen. Doch wenn in den nächsten Wochen die neue Saison beginnt, dürfen Fans nicht stehen. Das hält der Bundesrat in Artikel 6b seiner Verordnung fest:

Vorgeschrieben ist also die Sitzpflicht. Und: Es muss – für das Contact Tracing – nachvollziehbar und notiert sein, wer während eines Spiels wo gesessen hat.

Nicht vorgeschrieben ist, wie ein Sitzplatz auszusehen hat. Ein Fakt, der den Klubs …

Artikel lesen
Link zum Artikel