DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Philippe Senderos beim ersten Training mit dem Grasshopper Club Zuerich auf dem Campus in Niederhasli am Dienstag, 2. Februar 2016. Phlippe Senderos wechselt von der Premier League zurueck in die Super League zu den Grasshoppers, wo er bis Saisonende unterschrieben hat. (KEYSTONE/Walter Bieri)

Seine Zeit bei GC ist vorbei und einen neuen Verein hat Philippe Senderos noch nicht. Er schafft es immerhin in unsere Elf der vereinslosen Fussballer.
Bild: KEYSTONE

Senderos auf Ronaldinho, der passt zu Klose, Tor! Hier kommt die Fussball-Elf der Vereinslosen 

Es gibt sie immer wieder im Fussballbusiness. Die vereinslosen Spieler, die irgendwo rumgeistern und dann entweder mit einem überraschenden Deal wieder von sich reden machen, plötzlich in China oder Abu Dhabi kicken oder irgendwo versumpfen. Wir haben auf dem Abstellgleis die besten Waggons gesucht und unsere Elf der Vereinslosen aufgestellt.



Bild

quelle: transfermarkt.ch

Fakten zur Elf der Vereinslosen

FILE - The July 13, 2014 file photo shows Germany's Miroslav Klose posing with the World Cup trophy and his sons following their 1-0 victory over Argentina after the World Cup final soccer match between Germany and Argentina at the Maracana Stadium in Rio de Janeiro, Brazil. On Monday, Aug. 11, 2014 Klose has announced his retirement from Germany's national squad a month after the team won the World Cup. The 36-year-old scored two goals in Brazil, making him the highest-scoring player in World Cup history with 16, one ahead of Brazil's Ronaldo. With a career total of 71 goals, Klose is also the highest-scoring player for Germany.  (AP Photo/Natacha Pisarenko)

Klose wurde mit Deutschland Weltmeister und machte bisher insgesamt 137 Länderspiele für die DFB-Auswahl.
Bild: Natacha Pisarenko/AP/KEYSTONE

Ersatzbank

Die Liste von Fussballern, die aktuell keinen Vertrag besitzen, ist natürlich noch länger. Darum besetzten wir auch die Ersatzbank der vereinslosen Elf.

Wales' Hal Robson Kanu, left, celebrates after scoring his side’s second goal during the Euro 2016 quarterfinal soccer match between Wales and Belgium, at the Pierre Mauroy stadium in Villeneuve d’Ascq, near Lille, France, Friday, July 1, 2016. (AP Photo/Martin Meissner)

An der EM walisischer Held und auf Klubebene ohne Vertrag: Hal Robson-Kanu.
Bild: Martin Meissner/AP/KEYSTONE

Und die Schweizer?

Senderos hat es in unsere Elf geschafft. Die weiteren verpassen selbst den Sprung auf die Ersatzbank. Bei den Torhütern steht zum Beispiel Oliver Klaus (Jugend bei Basel, zuletzt Vaduz) ohne Verein da und unter den Abwehrspielern reiht sich noch Vincent Rüfli (zuletzt Sion) ein. Im Offensivbereich ist das frühere GC-Talent Nassim Ben Khalifa (zuletzt Eskisehirspor und ausgeliehen an Mechelen) aktuell vereinslos. Als Stürmer gilt es, Orhan Mustafi (zuletzt LeMont, früher Basel und GC) zu erwähnen. 

23.01.2015; Marbella; Fussball Super League - Trainingslager Grasshopper Club Zuerich - Training;
Nassim Ben Khalifa (GC) 
(Andy Mueller/freshfocus)

Nassim Ben Khalifa war einst ein vielversprechendes Talent bei GC – jetzt ist der 24-Jährige vereinslos. Bild: Andy Mueller/freshfocus

Mit Ronaldinho aber ohne Nassim Ben Khalifa – alle Weltfussballerbis zurück ins Jahr 1991 

1 / 33
Alle FIFA-Weltfussballer seit 1991
quelle: getty images europe / imago images
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Fussballtalente

15 Wunderkinder des Weltfussballs und was aus ihnen geworden ist

Link zum Artikel

Diese 30 Sturm-Talente musst du 2018 auf dem Radar haben – auch zwei Schweizer sind dabei

Link zum Artikel

Barcelona verliert 16-jährigen Insta-Star – wohin bringt ihn sein Berater Raiola?

Link zum Artikel

Der erste Schritt zum Fussball-Profi: So wählen die Topklubs die jüngsten Talente aus

Link zum Artikel

Woher der FC Basel seine Talente holt und wie er auch Spätgeborenen ihre Chance gibt

Link zum Artikel

Die teuersten Teenager der letzten 25 Jahre – so krass sind die Transfersummen explodiert

Link zum Artikel

Barça patzt, Real profitiert – das ist der «japanische Messi» Takefusa Kubo

Link zum Artikel

Sie waren vor 10 Jahren unsere grössten Hoffnungen – das wurde aus ihnen

Link zum Artikel

So protzt Barcelonas 15-jähriger Xavi von morgen auf Instagram

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Emotionaler Appell von Trainer Petkovic: «Wir brauchen die Solidarität von Euch allen»

Die Schweizer Nati musste in den letzten Tagen viel Kritik einstecken. Nun appelliert Trainer Vladimir Petkovic in einem offenen Brief an die Unterstützung der Bevölkerung.

Liebe Schweizerinnen und Schweizer

Wir wollten Euch eine magische Nacht schenken. Euch stolz machen auf uns und auf unsere Schweiz. Wir wollten Euch nach den vielen Entbehrungen der langen Zeit der Pandemie glücklich machen mit einem Sieg gegen Italien. So vieles hatten wir uns dafür vorgenommen. Zu viel vielleicht. Und am Schluss blieb nichts als Enttäuschung. Für Euch, für uns und für viertausend Schweizerinnen und Schweizer, die nach Rom gereist sind. Das tut uns von Herzen leid.

Seit dem 26. …

Artikel lesen
Link zum Artikel