DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ronaldos Jubiläums-Tor bringt Real den Sieg – Bayern im Rückspiel gefordert

12.04.2017, 22:39

Liveticker: 12.04.17: Bayern – Real

Schicke uns deinen Input
Bayern München
Bayern München
1:2
Real Madrid
Real Madrid
IconJ. Martínez 61'
IconA. Vidal 25'
IconC. Ronaldo 77'
IconC. Ronaldo 47'
90'
Entry Type
+3Spielende
Die Partie ist vorbei! Real Madrid bezwingt Bayern München mit 2:1. Mit dem Schlusspfiff fällt beinahe der dritte Treffer, doch Ronaldo stolpert beim Kopfball und verpasst den Hattrick. Nach dem Führungstreffer durch Arturo Vidal und einem vergebenen Elfmeter-Geschenk dreht Doppeltorschütze Ronaldo die Partie in der zweiten Hälfte und sichert seinen Madrilenen eine hervorragende Ausgangslage für das Rückspiel in Spanien.
Real Madrid profitiert dabei von einer Gelb-Roten-Karte gegen Javi Martínez nach ungefähr einer Stunde. In der Folge übernehmen die Spanier das Spieldiktat und kommen im Minutentakt gefährlich vor das Tor von Manuel Neuer. Die Münchner können sich bei ihrem Schlussmann bedanken, dass es bei zwei Gegentreffern bleibt. Zwei Mal wird den Madrilenen zudem zurecht der dritte Treffer aufgrund einer Offside-Position aberkannt.
90'
+1
Die reguläre Spielzeit ist zu Ende – und wenn hier noch einer Mannschaft ein Treffer gelingt, dann ist dies Real Madrid. Die Bayern laufen auf dem Zahnfleisch.
90'
+1
Der Ball liegt im Netz, doch das Tor zählt nicht! Ramos trifft per Kopf, steht jedoch beim Freistoss in einer Abseitsposition. Richtig entschieden vom Schiedsrichtergespann.
90'
Entry Type
Auswechslung - Real Madrid
rein: Mateo Kovacic, raus: Luka Modric
Letzter Wechsel bei Real. Der Kroate Kovacic kommt für Landsmann Modric in die Partie.
90'
Entry Type
Gelbe Karte - Bayern München - Arturo Vidal
Vidal sieht nach einem Foulspiel gegen James die gelbe Karte. Da macht sich der Frust bemerkbar.
89'
Der Jubel von Cristiano Ronaldo nach seinem 100. Treffer auf europäischer Bühne.
Real Madrid's Cristiano Ronaldo celebrates after scoring his side's 2nd goal during the Champions League quarterfinal first leg soccer match between FC Bayern Munich and Real Madrid, in Munich, Germany, Wednesday, April 12, 2017. (Andreas Gebert/dpa via AP)
86'
Während die Bayern sehnlichst auf den Schlusspfiff warten, drückt Real auf den dritten Treffer. Die Reserven der Münchner scheinen aufgezehrt.
84'
Entry Type
Auswechslung - Real Madrid
rein: James Rodríguez, raus: Karim Benzema
Es ist die letzte Aktion des Franzosen: Benzema räumt das Feld für James Rodríguez.
83'
Der Ball zappelt erneut im Netz, doch die Fahne des Linienrichters schnellt in die Höhe, ehe Benzema seinen Treffer bejubeln kann. Korrekt entschieden, Offside!
Da ist er wohl nicht der einzige Deutsche :)
von na ja
Und ich lach mich kaputt! Auf ZDF, der Kommentator... praktisch bei jedem 5. Satz vermisst der den Lewandowski!
80'
Beinahe das 3:0! Diesmal ist Ronaldo der Vorlagengeber für Marcelo, dessen Schuss haarscharf am rechten Pfosten vorbeizischt.
77'
Entry Type
Tor - 1:2 - Real Madrid - Cristiano Ronaldo
Neuer ist bezwungen! Ronaldo trifft zum zweiten Mal! Die Madrilenen lassen den Ball zirkulieren, Bayern greift nicht aggressiv genug an und wird dafür bestraft. Asensio flankt zur Mitte, dort steht Ronaldo goldrichtig und versenkt das Leder. Manuel Neuer – aus solch kurzer Distanz ohne Abwehrchance – kassiert einen Beinschuss. Es ist das hundertste Tor von Ronaldo auf europäischer Bühne. Unglaublich.
75'
Ronaldo mit der nächsten Grosschance! Der Portugiese kommt aus elf Metern frei zum Abschluss, schiesst jedoch unplatziert und gibt Manuel Neuer die Möglichkeit, mit einem weiteren starken Reflex zu parieren. Unglaublich, was Neuer momentan alles rauskratzt!
73'
Neuer rettet erneut! Dani Carvajal tritt ein weiteres Mal als Vorbereiter in Erscheinung und spitzelt den Ball im richtigen Moment auf Karim Benzema. Der Stürmer schliesst direkt ab, doch Manuel Neuer verhindert mit einem klasse Reflex den Gegentreffer.
72'
Asensio macht ein erstes Mal auf sich aufmerksam und zirkelt eine Flanke in Richtung Benzema. Der Franzose bringt jedoch nicht genügend Druck hinter seinen Kopfball.
69'
Bayern München tut sich in der zweiten Hälfte enorm schwer, gefährlich vor das Tor der Madrilenen zu gelangen. Seit der Gelb-Roten-Karte gegen Martínez sind die Gastgeber jedoch wieder aktiver und suchen trotz der numerischen Unterzahl den zweiten Treffer.
67'
Kein schlechter Versuch von Sergio Ramos, sein Freistoss zischt knapp am rechten Lattenkreuz vorbei.
66'
Entry Type
Auswechslung - Bayern München
rein: Douglas Costa, raus: Franck Ribéry
Erst wird aber noch gewechselt: Costa kommt für Ribéry.
65'
Handspiel von Ribéry – erneut eine klasse Freistossposition für Real Madrid.
64'
Diskussionsstoff gibt es auch im Parallelspiel: Nach dem umstrittenen Elfer für Atlético fordert auch Leicesters Mahrez einen Strafstoss – die Pfeife des Schiedsrichters bleibt jedoch stumm. Für mich ein korrekter Entscheid.
64'
Entry Type
Auswechslung - Bayern München
rein: Juan Bernat, raus: Xabi Alonso
Carlo Ancelotti reagiert sofort und ersetzt Xabi Alonso durch Juan Bernat.
61'
Entry Type
Gelb-Rote Karte - Bayern München - Javi Martínez
Nur wenige Minuten nach der ersten gelben Karte wird Javi Martínez zum zweiten Mal verwarnt und muss vom Feld. Wieder fällt er Cristiano Ronaldo – ob man für dieses zweite Einsteigen jedoch wirklich Gelb-Rot zeigen muss, ist fraglich. Sicherlich ein sehr harter Entscheid von Rizzoli.
59'
Entry Type
Auswechslung - Real Madrid
rein: Marco Asensio, raus: Gareth Bale
Die vergebene Grosschance war die letzte Aktion von Gareth Bale: Er wird durch Marco Asensio ersetzt.
58'
Entry Type
Gelbe Karte - Bayern München - Javi Martínez
Javi Martínez holt Ronaldo von den Beinen und unterbindet dadurch den Angriff der Madrilenen. Klare gelbe Karte.
58'
Sehen wir heute noch Treffer Nummer 100?
55'
Neuer verhindert mirakulös den zweiten Gegentreffer! Carvajal und Modric kombinieren sich auf der rechten Seite durch, der Kroate flankt zur Mitte und findet Gareth Bale. Der Waliser trifft den Ball ideal, doch Neuer reisst blitzschnell die Arme hoch und lenkt den Ball über die Latte. Klasse Aktion – von allen Beteiligten.
50'
Bayern muss sich nach diesem Paukenschlag erst einmal sammeln – und Real nimmt gleich Anlauf auf den zweiten Treffer. Bale kommt für einmal auf der linken Seite an den Ball, findet Ronaldo an der Strafraumgrenze, doch diesem verspringt das Leder.
47'
Entry Type
Tor - 1:1 - Real Madrid - Cristiano Ronaldo
Ronaldo trifft zum Ausgleich! Nach über 600 torlosen Champions-League-Minuten trifft der Portugiese unmittelbar nach der Halbzeitpause. Casemiro lanciert Carvajal auf der rechten Seite, der Aussenverteidiger findet mit seiner Flanke den Fuss von Ronaldo und dieser versenkt das Leder mit viel Gefühl in der linken unteren Ecke.
47'
Nach intensivem Videostudium in der Halbzeit bin ich mir nun sicher: Carvajal blockt den Schuss mit der Schulter, der Elfmeterpfiff von Rizzoli ist ein Fehlentscheid. Kein Vorwurf jedoch an den italienischen Referee – in Echtgeschwindigkeit und ohne Wiederholung hätte wohl so mancher auf Strafstoss entschieden.
46'
Die zweite Halbzeit läuft! Zum Schluss der ersten Hälfte hat die Partie so richtig Fahrt aufgenommen – hoffen wir, dass es in diesem Stil weitergeht.
Der Treffer von Vidal in Bildern
epa05904988 Bayern's Arturo Vidal (L) scores the 1-0 goal during the UEFA Champions League quarter final, first leg soccer match between FC Bayern Munich and Real Madrid at the Allianz Arena in Munich, Germany, 12 April 2017.  EPA/FILIP SINGER
epa05904991 Bayern's Arturo Vidal (R) celebrates with teammates after scoring the 1-0 goal during the UEFA Champions League quarter final, first leg soccer match between Bayern Munich and Real Madrid at Allianz Arena in Munich, Germany, 12 April 2017.  EPA/RONALD WITTEK
Munich's Arturo Vidal celebrates the opening goal during the Champions League quarterfinal first leg soccer match between FC Bayern Munich and Real Madrid, in Munich, Germany, Wednesday, April 12, 2017. (Matthias Balk/dpa via AP)
Die Zahlen zur ersten Halbzeit
45'
Entry Type
+3Ende erste Halbzeit
Rizzoli pfeift zum Pausentee! Der italienische Schiedsrichter beendet eine unterhaltsame erste Halbzeit.

Arturo Vidal sorgt mit einem wuchtigen Kopfball für die Münchner Pausenführung, verlässt das Spielfeld nach dem Pausenpfiff aber dennoch mit hängendem Kopf. Grund dafür ist der kläglich verschossene Elfmeter kurz zuvor. Da das Handspiel von Carvajal jedoch eher eine regelkonforme Schulter-Abwehr war, lässt sich hier wohl von ausgleichender Gerechtigkeit sprechen.

Manuel Neuer wird von der hochkarätigen Real-Offensive nicht oft geprüft – ist jedoch in den entscheidenden Momenten zur Stelle. In der 18. Minute lenkt er den Kopfball von Benzema mirakulös an die Latte, kurz vor der Pause pariert er souverän gegen Cristiano Ronaldo.
{anonymous}:Die Gerechtigkeit hat gesiegt!
45'
+1
Arturo Vidal hämmert das Leder in den Münchner Nachthimmel. Kläglich – oder ein Akt beispielloser Fairness.
45'
Entry Type
Gelbe Karte - Real Madrid - Daniel Carvajal
Carvajal sieht für sein «Handspiel» die gelbe Karte.
45'
Elfmeter für die Bayern! Ribéry tänzelt an der Strafraumgrenze , schiesst dann aus der Drehung und trifft die Schulter von Carvajal. Rizzoli entscheidet auf Penalty – für mich ein Fehlentscheid.
44'
Entry Type
Gelbe Karte - Real Madrid - Toni Kroos
Kroos holt seinen Landsmann Müller im Luftduell unsanft auf den Boden zurück und erhält die gelbe Karte.
42'
Die Chancen häufen sich: Ronaldo erhält ausserhalb des Strafraumes den Ball, dreht sich blitzschnell und prüft mit einem satt getretenen Schuss Bayern-Keeper Manuel Neuer. Dieser klärt den Abschluss des Portugiesen jedoch souverän.
40'
Beinahe erzielt Vidal den zweiten Treffer! Wieder setzt sich Robben auf der rechten Seite durch und findet mit seiner Flanke den Kopf des heranrauschenden Chilenen. Vidals Kopfball – wieder mit ähnlich viel Wucht – fliegt jedoch am linken Pfosten vorbei.
39'
Starke Aktion von Xabi Alonso, der mit seinem Pass auf Müller die gesamte Hintermannschaft der Madrilenen düpiert. Ebenso überrascht wie die Real-Verteidiger ist jedoch Thomas Müller, der den Ball in bester Position nicht kontrollieren kann.
38'
Robben dribbelt sich auf der rechten Seite durch, verzichtet jedoch für einmal darauf, den Ball auf den starken linken Fuss zu legen und in die Mitte zu ziehen. Es resultiert ein kläglicher Flankenball mit dem rechten Fuss.
36'
In regelmässigen Abständen wälzt sich ein Akteur am Boden – zum zweiten Mal innert weniger Minuten trifft es Casemiro. Der Brasilianer humpelt vom Platz, dürfte jedoch weiterspielen können.
32'
Ronaldo ist übrigens wie so oft in der diesjährigen Austragung der Champions League bislang komplett unsichtbar. Dem Portugiesen gelangen in der laufenden Kampagne erst zwei Treffer.
Real Madrid's Cristiano Ronaldo kicks the ball during the Champions League quarterfinal first leg soccer match between FC Bayern Munich and Real Madrid, in Munich, Germany, Wednesday, April 12, 2017. (AP Photo/Matthias Schrader)
Atlético Madrid – Leicester City 1:0
von Ralf Meile
Antoine Griezmann bringt das überlegene Heimteam mit 1:0 in Führung. Er verwandelt in der 28. Minute einen Foulpenalty, den er selber herausgeholt hatte.

Umstritten ist, ob das Foul im Strafraum, auf der Linie (welche zum Strafraum gehört) oder ausserhalb war:
28'
Die Führung der Bayern als verdient zu bezeichnen, wäre sehr schmeichelhaft. Tatsache ist, dass die Münchner zwar viel Ballbesitz aufweisen, jedoch kaum einmal gefährlich vor dem Tor der Madrilenen auftauchen.
25'
Entry Type
Tor - 1:0 - Bayern München - Arturo Vidal
Arturo Vidal bringt die Bayern in Führung! Nach einem Eckball von Thiago schüttelt Vidal seinen Verfolger Nacho ab und köpfelt den Ball mit viel Wucht in die Maschen. Der Ball kommt zwar nicht platziert, doch Keylor Navas ist dennoch ohne Abwehrchance.
23'
München kommt nicht in die gefährliche Zone, also versucht sich Alaba an einem Distanzschuss. Keine schlechte Idee, doch in der Ausführung hapert's.
22'
Bis auf den Kopfball-Aufreger von Benzema sorgen die beiden Mannschaften noch nicht wirklich für das erhoffte Spektakel. Bayern zwar nach wie vor mehrheitlich im Ballbesitz, doch die Real-Defensive verteidigt bislang tadellos.
18'
Karim Benzema trifft nur die Latte! Der Franzose erwischt Manuel Neuer nach einer Zuckerflanke von Kroos beinahe mit einem Kopfball-Aufsetzer, doch der Bayern-Keeper lenkt das Leder mit den Fingerspitzen an die Lattenunterkante. Stark!
16'
Cristiano Ronaldo zimmert das Leder unter Schmährufen der Münchner Anhänger weit über den Kasten von Manuel Neuer.
15'
Boateng trifft Benzema leicht am Fuss, dieser lässt sich das Geschenk nicht entgehen: Freistoss aus hervorragender Position.
11'
Wunderbar kombinieren sich Marcelo und Ronaldo auf der linken Seite durch, bis der Brasilianer vom energischen Lahm vom Ball getrennt wird. Die Angriffsversuche der Madrilenen strotzen bis anhin noch nicht wirklich vor Überzeugung.
9'
Der angesprochene Robben liegt momentan mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Münchner Rasen, nachdem er von Marcelo unsanft von den Beinen geholt wurde. Das Spiel scheint langsam Fahrt aufzunehmen.
9'
Arjen Robben bestreitet heute Abend seine hundertste Partie auf europäischer Bühne.
6'
Die Bayern zeigen sich in diesen Startminuten sehr aktiv und übernehmen gleich das Spieldiktat. Mehr als Ballbesitz haben die Münchner bislang jedoch noch nicht zu bieten.
3'
Thomas Müller – der für den verletzten Topskorer Lewandowski in der Sturmspitze aufläuft – hat nach einer lange Zeit verkorksten Saison den Tritt ein wenig gefunden und trifft wieder regelmässig, zuletzt gegen Augsburg gleich doppelt.
2'
Erster Eckball für die Bayern: Der weit gezogene Ball landet auf dem Kopf von Arturo Vidal, der bringt jedoch im Rückwärtslaufen nicht genügend Druck hinter die Kugel. Kein Problem für Keylor Navas.
1'
Entry Type
Spielbeginn
Los geht's! Der italienische Schiedsrichter Nicola Rizzoli eröffnet die Partie. Beide Mannschaften sind absolute Topfavoriten auf den «Henkelpott» – doch entweder für Real Madrid oder für Bayern München endet die diesjährige Kampagne bereits im Viertelfinale. Wer erspielt sich am heutigen Abend die bessere Ausgangslage für das Rückspiel in Madrid?
Diese Bilanz kann sich sehen lassen: Ronaldo gegen die BayernVor dem Spiel
Alte BekannteVor dem Spiel
Als Real Madrid und der FC Bayern München im Jahr 2014 das letzte Mal aufeinander trafen, gingen die Bayern im Champions-League-Halbfinale mit einem Gesamtskore von 0:5 sang- und klanglos unter. An der Seitenlinie der Königlichen stand damals der heutige Bayern-Coach Carlo Ancelotti – assistiert vom jetzigen Real-Trainer Zinédine Zidane.
epa04117621 Real Madrid's Italian head coach Carlo Ancelotti (L) chats with Real Madrid's French assistant coach Zinedine Zidane prior to the Spanish Liga's Primera Division match between Real Madrid and Levante at Santiago Bernabeu stadium in Madrid, central Spain, 09 March 2014.  EPA/JUANJO MARTIN
Die AbsenzenVor dem Spiel
Während bei den Bayern mit Robert Lewandowski der Topskorer aufgrund einer Schulterverletzung fehlt, liegen die Probleme von Real-Coach Zinédine Zidane in der Defensive. Mit Varane (Muskelfaserriss) und Pepe (Rippenbruch) fehlt ihm eine komplette Innenverteidigung. Neben Kapitän Sergio Ramos verteidigt heute Nacho Fernández. Auch Carlo Ancelotti kann in der Defensive nicht aus dem Vollen schöpfen: Mats Hummels fehlt verletzt, mit Boateng und Martínez stehen jedoch zwei weitere Weltklasse-Innenverteidiger bereit.
Bayern's Robert Lewandowski, left, holds his shoulder during the German Bundesliga soccer match between FC Bayern Munich and Borussia Dortmund in Munich, Germany, Saturday, April 8, 2017. (Sven Hoppe/dpa via AP)
Robert Lewandowski fällt aufgrund einer Schulterverletzung aus.
So beginnt die HeimmannschaftVor dem Spiel
Die Aufstellung von Real MadridVor dem Spiel
Das Duell der GigantenVor dem Spiel
Bereits im Viertelfinale sind die Königlichen aus Madrid zu Gast beim FC Bayern München. Beide Mannschaften liegen in der heimischen Liga auf Meisterkurs – und wollen sich auch in der Champions League die Chance auf den Titel wahren. Bayern München gegen Real Madrid – ab 20:45 Uhr hier im Liveticker!

Die 10 schnellsten Tore der Champions-League-Geschichte

1 / 12
Die 10 schnellsten Tore der Champions-League-Geschichte
quelle: epa / daniel dal zennaro
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Unvergessene Champions-League-Geschichten

Alle Storys anzeigen

SRF 2 - HD - Live

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

UEFA verbietet Regenbogen-Arena

Die Münchner EM-Arena sollte im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Ungarn in den Regenbogen-Farben erstrahlen. Dies als Zeichen der Toleranz, da in Ungarn Homosexuelle kriminalisiert werden. Das Parlament hatte unter anderem kürzlich ein Gesetz beschlossen, welches es verbietet, in den Schulen über Homosexualität aufzuklären.

Wie die «Bild» berichtet, hat die UEFA die geplante Regenbogen-Arena nun aber verboten. Die Begründung: Die elf Stadien sollen nur in den Farben der UEFA und der …

Artikel lesen
Link zum Artikel